Warcraft-Film: Erfolgreichste Spielverfilmung aller Zeiten, auch wenn Kritiker die Nase rümpfen

Warcraft: The Beginning schnappt sich einen neuen Rekord und ist nun offiziell die erfolgreichste Videospielverfilmung aller Zeiten.

Von Kritikern verschrien, von Fans geliebt

Der Warcraft-Film ist nun seit einigen Wochen weltweit in den Kinos und so langsam wird es Zeit für einen ersten Rückblick, um festzustellen, wie erfolgreich der Film tatsächlich gewesen ist.

Auf der Seite destructoid geht man davon aus, dass der Film schon längst die Grenze überschritten habe, ab welcher er als “profitabel” gelte. Demnach müsste man als Faustregel das doppelte der Produktionskosten wieder einnehmen, um auch die Marketingkosten wieder einzuspielen. Die Produktionskosten beliefen sich auf 160 Millionen Dollar, das doppelte wäre also 320 Millionen Dollar.

Warcraft Movie Dalaran HD

Warcraft liegt nach aktuellem Stand bei Einspielergebnissen von 377 Millionen und ist damit schon deutlich im Plus angelangt. Das macht Warcraft: The Beginning zur erfolgreichsten Verfilmung eines Videospiels aller Zeiten und lässt den Zweitplatzierten Prince of Persia mit 336 Millionen schon jetzt weit hinter sich.

Das Interesse am Film lässt jedoch in den meisten Ländern ziemlich schnell nach. Die meisten Besucher konnte man in der ersten Woche und dem dazugehörenden Wochenende anlocken, danach flacht das Interesse rasch ab. In der zweiten Woche sahen den Film in Amerika etwa 72% weniger Leute, als in der Releasewoche.

Dabei ist der Warcraft-Film auch noch auf ganz anderer Ebene ein Phänomen. Die Bewertungen der Kritiker und “gewöhnlicher” Kinogänger klafft nämlich ziemlich weit auseinander. Auf der Seite Rotten Tomatoes zählt man die Bewertungen vieler Kritiken zusammen und kommt dabei auf vernichtende 29%. Doch wie haben die Kinogänger den Film bewertet? Völlig anders: Satte 81% heimst der Film nach Meinung der Betrachter ein. Ein Bewertungsunterschied von mehr als 50% dürfte auch einen ganz eigenen, abstrusen Rekord darstellen.


Weitere Neuigkeiten und Artikel rund um alles, was mit Warcraft zu tun hat, findet Ihr auf unserer World of Warcraft-Spieleseite.

Quelle(n): destructoid.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Medean

Also ich selbst habe WoW oder Warcraft nicht gespielt und wüsste auch nicht was an der Story unverständlich sein sollte. Würde gerne präzise Angaben machen, gibt aber Leider keinen Spoiler Trenner 😛 Trotz allem fand ich den Film Super.

Haiku

ich denke eher das man von der lore ahnung haben muss, um den film richtig zu verstehen.

maledicus

Mir hat der film gefallen, technisch war er brilliant, story hat er sich nunmal an Warcraft gehalten, man muß sicherlich Warcraft und / oder WoW gespielt haben um dem richtig was abzugewinnen.

TimTaylor

Ich fand die Magieeffekte der Hammer… ich hab in noch keinem Film so schicke und coole Magie gesehen 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x