War Thunder: Das Military-MMO erhält Seeschlachten!

Das Onlinegame War Thunder könnte man als großen Konkurrenten zu World of Tanks bezeichnen, der jedoch einen Vorteil besitzt.

Und zwar finden die unterschiedlichen Gefechte wie Land- und Luftschlachten nicht in separaten Spielen statt, sondern in einem. Das heißt, während einige Spieler auf einer Insel mit ihren Panzer kämpfen, fliegen andere mit Kampfflugzeugen durch die Luft und liefern sich über den Wolken heiße Gefechte. Dabei wirken sich diese Schlachten sogar aufeinander aus.

Die Seeschlachten kommen!

Was jedoch noch fehlt, sind Seeschlachten. Doch das wird sich bald ändern. Denn Gaijin Entertainment arbeitet derzeit an mehreren Updates für War Thunder, darunter auch Seegefechte. Während der gamescom wollen die Entwickler angeblich mehr dazu verraten; eine offizielle Ankündigung fehlt bisher auch noch. Erste Screenshots zeigen eine viktorianische Fregatte im Kampf, was ein Hinweis darauf sein könnte, dass man ein neues Szenario oder einfach nur interessante Schiffe einführen wird. Ein Test des Seekampf Systems soll in der zweiten Jahreshälfte folgen.

War Thunder Naval Mode Seeschlachten

Zudem arbeiten die Entwickler für War Thunder an einem neuen Schlachtfeld, das in China angesiedelt ist und es sind japanische Vehikel in Planung. Außerdem wird derzeit das E-Sport-Turnier-System getestet. Aktuell arbeitet das Team überdies an einem komplett neuen Spiel, welches auf Virtual Reality setzen wird. Dieses Spiel soll während der gamescom genauer vorgestellt werden.

Weitere Artikel zu War Thunder:


War Thunder kostenlos spielen

Quelle(n): 2p.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x