GTA V erlebt auf Twitch enormen Anstieg der Zuschauer – Rollenspieler sind „Schuld“

GTA Online hat in 2019 einen enormen Anstieg an Zuschauern auf Twitch für sich verbuchen können. Über 200% mehr Leute schauten den Streamern beim Zocken zu im Vergleich zu 2018.

Wie steht es um die Twitch-Rankings? Die Rankings der am meisten geschauten Spiele von Twitch sehen zum Ende des Jahres dominieren auf den ersten Blick die üblichen Verdächtigen: LoL, Fortnite und andere Multiplayer-Games, die sich im Laufe der Jahre etabliert haben.

In 2019 hat sich GTA V allerdings einen rasanten Anstieg an Zuschauern erlebt und sich einen Platz in den Top 3 der Twitch-Spiele gesichert. Es sind fast 3 Mal so viele Zuschauer im Vergleich zum Jahr 2018. Eine Zahl, von der viele andere Games nur träumen können.

Dieser Trend zeichnete sich schon am Anfang des Jahres ab, als es im März zu einem plötzlichen starken Anstieg der Zuschauer kam.

GenreGeschaute Stunden in 2019
League of Legends990 Millionen (+7%)
Fortnite884 Millionen (-28%)
„Just Chatting“651 Millionen (+42%)
GTA V 523 Millionen (+277%)
Dota 2458 Millionen (+1%)
CS: GO397 Millionen (+5%)
World of Warcraft372 Millionen (+55%)
Apex Legends294 Millionen (Neu)
Overwatch247 Millionen (-6%)
Hearthstone217 Millionen (-38%)

Von den Spielen, die in 2019 veröffentlicht wurden, hat es nur Apex Legends geschafft in die Top 10 zu kommen. Alle anderen Games sind alte Hasen und tummeln sich schon seit Jahren in den Listen der am meisten geschauten Twitch-Spiele.

Was sind die Gründe? Eigentlich assoziieren wir das Konzept vom Rollenspiel hauptsächlich mit MMORPGs wie WoW oder Final Fantasy XIV. Doch genau das Rollenspiel ist „Schuld“ an dem krassen Anstieg der Zuschauerzahlen bei GTA V.

summit1g
Summit1G ist einer solcher großen Streamer

Anfang des Jahres stiegen große Streamer wie Lirik, Summit1g oder Sodapoppin, die über mehrere Millionen von Followern verfügen, streamen regelmäßig neue RP-Abenteuer auf ihren Channels.

Auf speziellen RP-Servern ziehen sie durch die Gegend als Polizisten, Drogendealer, Taschendiebe oder Bankräuber. Das Spannende dabei ist, dass man auf den Rollenspiel-Servern nie weiß, wie die Person, der du im Spiel begegnest, so drauf ist. Es kommt daher häufig zu coolen oder witzigen Szenen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Aber auch kleinere Streamer bekommen für kreative Ideen und gute Umsetzung viele Zuschauer. So hat ein Rollenspieler in GTA V einen Live-Konzert abgehalten, bei dem Tausende zugeschaut haben. Es gibt auch viele deutsche Kanäle, die RP-Content zu GTA V streamen. Dazu gehört zum Beispiel Bonjwa.

Es macht also offensichtlich Spaß beim Rollenspiel in GTA V zuzuschauen.

Manchmal wird aber aus Spaß bitterer Ernst:

Hongkonger und Chinesen liefern sich Straßenschlachten in GTA 5 Online
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mustafa Koc
7 Monate zuvor

Hab ein paar mal zugeschaut, fands aber nur langweilig. Vermutlich liegen die Zuschauerzahlen auch daran, dass sonst nix besseres da ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.