Twitch-Streamerin nutzt stolz Exploit in Teamfight Tactics – wird kritisiert

In Teamfight Tactics ist aktuell ein Exploit populär, bei dem man verfrüht in das Karussell zum Start eines Spiels eindringen kann. Dieser wurde nun stolz von der Twitch-Streamerin Pokimane genutzt, wofür sie nun viel Kritik einstecken muss.

Was hat die Streamerin getan? Imane Anys, bekannt unter ihrem Künstlernamen „Pokimane“, war zu Gast bei Twitch-Streamer Scarra, der bereits einige lustige Erlebnisse mit TFT in Livestreams hatte. Er sollte Pokimane beim Spielen von Teamfight Tactics coachen und ihr einige Tipps verraten.

Zu Beginn ihrer ersten Runde nutzt sie jedoch einen Trick aus, um direkt in das Innere des Karussells zu kommen und so vor allen anderen ihren Wunsch-Champion zu wählen.

Pokimane ist augenscheinlich von ihrer Aktion total begeistert und stolz darauf, dass sie den Trick erneut geschafft hat. Scarra kommentiert, dass sie lieber ihn coachen solle, als andersherum. Er kenne den Trick nicht.

Die Nutzer im Twitch-Chat und Reddit sind jedoch weniger begeistert von der Aktion und kritisieren die Streamerin nun stark.

Ich hoffe, du beschwerst dich nicht, wenn der Bann kommt

Was kritisieren die Zuschauer? Viele Zuschauer und Leser im Reddit kritisieren die Unsportlichkeit von Pokimane und bezeichnen sie als Cheaterin. Es sei nicht cool, einen Fehler zu nutzen und andere dafür zu bestrafen, dass sie nach den Regeln spielen.

Der Reddit-Nutzer Crunchsmash sagt:

Das ist so dumm. Bin gleich wieder zurück, räum nur schnell dein Haus aus, bis du dich daran erinnerst die Tür zu verschließen.

Reddit-Nutzer Greindes hingegen gibt Pokimane den Rat mit, dass sie sich am Ende nicht beschweren soll, wenn sie für solche Aktionen gebannt wird.

Doch nicht alle Nutzer sind gegen die Streamerin. Der Top-Kommentar im Reddit unterstützt ihr Verhalten sogar.

LoL Darius Dreadnova

In der Beta dürfen Fehler passieren und sie sollen aufgedeckt werden

Warum finden Spieler das Exploiten nicht so schlimm? Der Reddit-Nutzer Shahar333 schrieb zu dem Twitch-Clip von Pokimane:

In meinen Augen sollten Bugs ausgenutzt werden, bis die Firma diese behebt. Natürlich kann man da sitzen und sagen: „Nutzt die Bugs nicht, das ist Cheaten“.

Am Ende des Tages nutzen in einer kompetitiven Umgebung die Spieler alle Ressourcen, um zu gewinnen.

Der Kommentar erhielt über 365 Upvotes und ist aktuell der Top-Kommentar im Reddit. Auch andere Spieler unterstützen das Verhalten der Streamerin.

Teamfight Tactics befindet sich noch in einer Beta. Und je schneller die Fehler in einer Beta gefunden werden, desto eher werden sie behoben, sagen gleich mehrere Spieler.

Mit dem kommenden Ranked-Modus könnte sich die Stimmung bei solch einem Verhalten aber ändern. Wenn es um Platzierungen geht werden Spieler spürbar empfindlicher.

Neben dem Ranked werden auf dem PBE aktuell auch Champions der Stufe 4 ausprobiert:

Teamfight Tactics: Auf dem PBE gibt es 4-Sterne-Champs und sie sind echt stark

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!

13
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Saigun
Saigun
10 Monate zuvor

-In meinen Augen sollten Bugs ausgenutzt werden, bis die Firma diese behebt.-

Was? Okaaay…

pvpforlife
pvpforlife
10 Monate zuvor

Ja sehe ich auch so. Es ist ja nicht die Schuld der Spieler das ein Exploit existiert. Wenn es einen Exploit im Wirtschaftssystem zum Beispiel in einem MMO gibt und du ihn nicht nutzt, so haben andere im Markt dir gegenüber einen Massiven Vorteil. Fakt ist Exploits werden genutzt, nutzt du nicht die selben Exploits schießt du dir nur selbst ins Bein. Eine andere Sache ist es wenn die Firma sagt das die Nutzung des Exploits nicht gestattet ist, und das man bereits an einer Lösung arbeitet. Solange aber nichts angekündigt ist sollte jeder die Exploits auch nutzen.

old dog
old dog
10 Monate zuvor

Glaub das liegt nicht daran das sie nen glitch nutzt, sondern weil sie ne frau ist. Vorsicht, Sarkasmus

N0ma
N0ma
10 Monate zuvor

Hauptsache sie vergisst am Ende nicht den Spielstand zu speichern.

Lootziffer 666
Lootziffer 666
10 Monate zuvor

ich glaub immernoch nich dass sie ernsthaft drauf reingefallen ist grin

N0ma
N0ma
10 Monate zuvor

im Eifer das Gefechts war sie sich wohl selbst nicht mehr so sicher smile

Joey
Joey
10 Monate zuvor

Ich bin auch gegen das nutzen von Exploits ist schließlich nichts anderes als Cheaten und in Wettkampforientierten Spielen hat das nichts zu suchen.
In diesem Fall gibt es jetzt 2 Punkte die das entkräften.
1. Es ist kein Rankedspiel. Somit geht es nicht um ne Wertung vermiest aber trotzdem allen Mitspielern den Spaß. Sollte man also Trotzdem lassen

2. In diesem Artikel steht dass es in der Beta ist. Ich weiß nicht ob der Hersteller schon Stellung bezogen hat, aber eine Beta ist dafür da Fehler zu finden und zu korigieren und diese werden am ehesten behoben wenn es publik und weit verbreitet genutzt wird. Somit muss der Hersteller gegen den Exploit (nicht den nutzer dessen) vorgehen damit wenn das Spiel nicht mehr in Beta ist dieser nicht wieder genutzt werden kann.

Es gab schon des öfteren Exploits in anderen Spielen die Toleriert wurden solange sie kaum bekannt waren und es wurde von Entwicklerseite erst Stellung bezogen und kurz darauf gepatched wenn man es publik wurde.
Wenn der Hersteller jetzt bekanntgibt dass sie von dem Exploit wissen und daran arbeiten ihn zu korigieren und darum bitten es bis dahin nicht (oder zwecks weiteren Tests vermehrt) zu nutzen dann sollte man auf das hören was der Developer dazu sagt.

DDuck
DDuck
10 Monate zuvor

Hmmm ich mag sie eigentlich. Zumal sie halt auch im Vergleich zu vielen, vielen anderen wirklich spielen kann.
Das Verhalten kann man jetzt gut oder schlecht finden, ich finde auch es hätte gereicht zu sagen „Hey, es gibt einen Trick wie ihr dort hinkommt und ihr habt dadurch einen Vorteil. On-Stream werde ich ihn euch aber nicht zeigen“ anstatt den Exploit mit Stolz zu präsentieren, aber sie so hart deswegen zu kritisieren finde ich etwas überzogen.

kriZzPi
kriZzPi
10 Monate zuvor

NAtürlich sollte man sie hart kritisieren sie nutzt einen exploit aus um sich einen spielerischen Vorteil zu schaffen ausserdem ist Streaming ihr beruf und sie sollte das bisschen Verantwortung haben sowas nicht öffentlich zu zeigen und evtl damit noch Geld verdienen. Leider wird gar nicht mehr gegen sowas vorgegangen und ich würde auch alle leute die bei Destiny ständig alles exploiten, wochenlang bannen.

DDuck
DDuck
10 Monate zuvor

Man kann sich auch echt einkacken grin
Das ist ne scheiß Beta und (noch) kein kompetetiver Titel. Mal abgesehen davon, dass so ein Fehler schneller weg ist je publiker er ist.

Sven Huber
10 Monate zuvor

Ich bin da glaub altmodisch. In MP Titeln gebietet es die Zockerehre nicht zu cheaten/exploiten. In SP only würde ich es auch nicht nutzen aber da seh ich es weniger dramatisch, immerhin verstaut man sich nur den eigenen Spass damit.

kriZzPi
kriZzPi
10 Monate zuvor

Wer in mp spielen exploited oder cheated sollte monatelang gebannt werden.

Lootziffer 666
Lootziffer 666
10 Monate zuvor

erinnert mich an gw2…wo man zu Dungeon Endbossen glitchen konnte, und die dann den Run verkauft haben…gott hab ich viele Leute beschissen damals…in dem ich in die Lfgs rein bin und den Endboss gekillt hab, und der Käufer-Gruppe den Run for free gegeben habe xD
Dungeon Polizei war schon funny…vor allem wenn die Verkäufer mich reporten wollten, herrlich amüsant muss ich sagen grin

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.