70 Jahre altes Werbe-Maskottchen wird zum VTuber – Tony der Tiger und sein Milch-gekühlter PC kommen zu Twitch

70 Jahre altes Werbe-Maskottchen wird zum VTuber – Tony der Tiger und sein Milch-gekühlter PC kommen zu Twitch

Cornflakes-Gigant Kellogg’s will vom Hype um Twitch profitieren. Man bringt das 70 Jahre alte „Frosties“-Maskottchen „Tony der Tiger“ als VTuber auf die Streaming-Plattform und hat schon einige Twitch-Streamer angeheuert, die dabei sein sollen. Mit einem zweistündigen Stream eines Battle-Royale-Spiels will man die coole Gaming-Community abgreifen. Eine Besonderheit: Man wirbt mit einem „Milch gekühlten“ PC.

Ist das ernst gemeint? Ja, das ist bitterer Ernst. Am 15. August verkündete Kelloggs stolz: „Kellogg’s Frosties Flakes und Tony der Tiger erreichen das „nächste Level an Spaß“. Man ist einen Deal mit Twitch eingegangen, um Tony den Tiger als „Vtuber“ auf Twitch zu bringen.

Was zur Hölle ist ein VTuber? Ein VTuber ist ein aktueller Trend auf Twitch: Der eigentliche Streamer tritt nicht selbst auf, sondern wird durch einen computergenerierten Avatar dargestellt.

Damit haben einige technik-affine Streamer große Erfolge, meistens wählt man als Avatar aber ein Anime-Mädchen mit leicht aggressiver oder lethargischer Attitüde und keinen Wasserski reitenden Cartoon-Tiger.

Riesiger Twitch-Star erklärt: VTubing ist „wie ein Hack für Streamerinnen“

Was macht Tony der Tiger auf Twitch? Der alte Tiger wurde im Jahr 1952 als Marke eingetragen. Tony will – wie früher – vor allem Frosties verkaufen. Er wird einen zwei Stunden Livestream abhalten und dort seinen Custom PC zeigen, der von Milch gekühlt wird, die alles sauber am Laufen hält. Es heißt, es soll ein „aktuelles Battle Royale“-Spiel gezockt werden.

Kellloggs hat für den Stream am 19. August noch 3 Twitch-Streamer aus der zweiten Reihe verpflichtet. Offenbar waren die A-Lister wie Pokimane oder xQc dann doch nicht bereit, sich neben einem virtuellen Tiger ablichten zu lassen.

Dabei sind:

  • Goldglove – 1.4 Millionen Follower, 800 Zuschauer im Schnitt, macht viel zu Escape from Tarkov und einem Baseball-Spiel
  • Chrissyofficial – 193.000 Follower, 1340 Zuschauer im Schnitt, bekannt für Teamfight Tactics und Valorant
  • BigCheese – 60.000 Follower, 700 Zuschauer im Schnitt, macht Streams zu Call of Duty und Tetris

Twitch kann auch ohne Zucker süß sein:

Warum macht Kellog’s das? Kellogg’s macht da keinen Hehl draus, die wollen eine neue Zielgruppe erreichen und glauben, das könne so klappen. Sie sprechen von 31 Millionen durchschnittlichen Zuschauern, die man auf Twitch ansprechen könnte.

Twitch wirft sich in Schale und betont, wie extrem stark „VTubing-Content“ wächst.

Wobei es schon ein Unterschied ist, ob jemand als VTuber seine Fans unterhalten oder ihnen Cornflakes mit extrem viel Zucker andrehen will.

Das ist die erfolgreichste deutsche VTuberin:

Twitch: Melonen, Pandas und Unterhosen sind die Vorlieben einer aufstrebenden deutschen VTuberin – Wer ist sukidingels?

Quelle(n): yahoo
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx