The Elder Scrolls Online: Was gibt’s alles im Kronen-Store? Seht selbst

Das Fantasy-MMO The Elder Scrolls Online stellt in weniger als einem Monat auf ein Buy2Play-System um. Ab dann will man sich anderweitig finanzieren und nicht zwingend über die Abonnement-Gebühren. Was ist drin im sogenannten Kronen-Store, dem neuen Cash-Shop des Spiels?

Die Umstellung auf Buy2Play wurde Zenimax als eine Niederlage angekreidet. Die Zeit der Pay2Play-MMOs, der Bezahl-Abos, sei vorbei, hieß es von der allgemeinen Gaming-Presse. Man kann das auch von einer anderen Warte aus sehen und Mitarbeiter von Zenimax haben das nach außen leise, aber bestimmt gesagt, dass die Umstellung auf ein Buy2Play-Modell vor allem den Konsolenport zum Ziel hat: Die Spieler dort würden das bisherige Pflicht-Abo nicht gut finden.

Wie auch immer, nun setzt man also auf ein Buy2Play-Modell mit einem potenten Cash-Shop. Hier hat man es sich zum Ziel gesetzt, sowohl kosmetische Items anzubieten, wie auch „Bequemlichkeits-Items“, die dann etwa in schnellerem Erfahrungsgewinn resutlieren.

Unsere Freunde von ProNDC waren auf dem Test-Server und haben sich in aller Ruhe mal den Kronen-Store angeschaut:

Bis jetzt sind das noch vorläufige Angebote. Die können sich, wenn die Umstellung kommt, noch ändern. In der nächsten Woche soll das Update 6 live gehen.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.