The Elder Scrolls Online: Was gibt’s alles im Kronen-Store? Seht selbst

Das Fantasy-MMO The Elder Scrolls Online stellt in weniger als einem Monat auf ein Buy2Play-System um. Ab dann will man sich anderweitig finanzieren und nicht zwingend über die Abonnement-Gebühren. Was ist drin im sogenannten Kronen-Store, dem neuen Cash-Shop des Spiels?

Die Umstellung auf Buy2Play wurde Zenimax als eine Niederlage angekreidet. Die Zeit der Pay2Play-MMOs, der Bezahl-Abos, sei vorbei, hieß es von der allgemeinen Gaming-Presse. Man kann das auch von einer anderen Warte aus sehen und Mitarbeiter von Zenimax haben das nach außen leise, aber bestimmt gesagt, dass die Umstellung auf ein Buy2Play-Modell vor allem den Konsolenport zum Ziel hat: Die Spieler dort würden das bisherige Pflicht-Abo nicht gut finden.

Wie auch immer, nun setzt man also auf ein Buy2Play-Modell mit einem potenten Cash-Shop. Hier hat man es sich zum Ziel gesetzt, sowohl kosmetische Items anzubieten, wie auch „Bequemlichkeits-Items“, die dann etwa in schnellerem Erfahrungsgewinn resutlieren.

Unsere Freunde von ProNDC waren auf dem Test-Server und haben sich in aller Ruhe mal den Kronen-Store angeschaut:

http://youtu.be/0l5PRwRG3Ys

Bis jetzt sind das noch vorläufige Angebote. Die können sich, wenn die Umstellung kommt, noch ändern. In der nächsten Woche soll das Update 6 live gehen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Forwayn
Forwayn
5 Jahre zuvor

Wenn ich Zenimax’s Informationen richtig verstanden habe, sind die Bequemlichkeitsitems (im Speziellen Tränke) schwächer als die Gecrafteten im Spiel. Pay2Win wäre es für mich deshalb noch nicht.

Jörg Albrecht
5 Jahre zuvor

jupp seh ich ähnlich, bisher gabs noch keine Anzeichen von Pay2Win aber wir werden erst im Laufe der Zeit erfahren ob dem wirklich so sein wird. Da aber Guild Wars 2 auch einen sehr guten Ingame Shop hat in dem man solche besonderen Items auch nicht findet, gehe ich davon aus das Bethesda/Zenimax ähnlich intelligent vorgehen wird

Kashmo
Kashmo
5 Jahre zuvor

Ja, es gibt auch nen Streamer der gezeigt hat das die Shop Tränke schlechter sind als gecraftete oder mit Gold gekaufte. Es ist für die gedacht die es bequem wollen und keine Zeit haben sich das zu craften oder das nötige Gold haben bzw ausgeben wollen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.