The Division: Kritik an Last Stand – Keine Balance, keine Abwechslung, kein Spaß

Bei The Division kritisieren einige Agenten den „Letztes Gefecht“-Modus. Dieser brachte nicht die gewünschte Abwechslung.

In den letzten Tagen gab es wenig Positives zu The Division zu berichten. Ein Glitch jagte den nächsten, es gab Server-Downs und allgemein scheint das Interesse an diesem Shared-World-Shooter stetig zu sinken. Das belegt auch Google Trends, wo Ihr das Interesse im zeitlichen Verlauf sehen könnt. Am 28. Februar war das Maximum der letzten 90 Tage erreicht, als „Last Stand“ erschien. Danach ging es steil bergab:division interesse

Gründe dafür gibt es einige: Massive sprach im März über die Jahr-2-Pläne, die viele Spieler enttäuschten. Zudem gelang es dem „Letztes Gefecht“-PvP-Modus nicht, die Agenten in Scharen für Wochen und Monate in die Postapokalypse zu locken. Frischer Content wird ersehnt, der in Jahr 2 wohl Mangelware ist. division-agenten-last

Last Stand – Ein Modus mit argen Problemen

Seit Wochen rennt Massive zahlreichen Bugs und Glitches in Last Stand hinterher, denen sie während jeder Wartung begegnen. Für die größten Schlagzeilen sorgte dabei der Invisible-Glitch, der es den Glitchern ermöglichte, unsichtbar Jagd auf andere Spieler zu machen.

Auf Reddit teilte nun ein User seine Meinung zu diesem Modus mit, die große Zustimmung erfuhr. Er schreibt, dass Last Stand extrem schnell seinen Reiz verlor. Daran seien nicht nur all die Lags, Verbindungsprobleme und Glitches schuld. Er sieht ein entscheidendes Problem darin, dass die Balance miserabel sei.

Haufenweise Matches würden so ablaufen, dass ein Team das andere chancenlos überrolle. Die Matches würden sich nie ausgeglichen oder intensiv anfühlen – sondern unfair. Daher sei es sogar langweilig, wenn man sich im Sieger-Team befinde. So mache das keinen Spaß.

division-last-stand

Macht Euch „Letztes Gefecht“ noch Spaß?

Massive sprach in den letzten Wochen immer wieder davon, dass sie die Qualität der Spielerfahrung in Zukunft erhöhen wollen – durch Bug-Fixes, Balance-Anpassungen und „Quality of Life“-Verbesserungen. Dazu wurde kürzlich das Update 1.6.1 angekündigt. Ob diese das Letzte Gefecht aufwerten können, wird die Zukunft zeigen.

Daher fragen wir Euch an dieser Stelle: Seid Ihr im „Letztes Gefecht“-Modus noch voll aktiv? Oder hat das Interesse daran schon nachgelassen? Wie würdet Ihr diesen PvP-Modus verbessern?


Einen Guide zum „Last Stand“-Mode haben wir hier erstellt.

Autor(in)
Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (104)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.