The Division: G36 nach dem Nerf – Wie mächtig ist „das Biest“ nun?

Beim Shared-World-Shooter The Division schauen wir uns die G36-Sturmgewehre nach ihrem Nerf an. Wie mächtig ist die einst beste AR nun?

Bereits vor dem Launch des Updates 1.3 kündigte Massive an: „Leute, die G36 Sturmgewehre sind zu stark. Ihr könnt gerne damit spielen, aber denkt daran, es kommt zeitnah ein Nerf.“

Und am 12.7. war es nun so weit: Der Basis-Schaden wurde um 15% abgeschwächt. Dem Biest wurden die Krallen gestutzt. Viele Agenten sind darüber, sagen wir mal „unglücklich“, denn man merkte, hey, es macht ja richtig Laune, mit diesem op-Gewehr zu ballern. Und nun wurde mit der G36 auch der Spaß generft – oder?

Lohnen sich die G36-Sturmgewehre noch in The Division?

Der Youtuber WOBO hat sich die G36 nun genauer angesehen, und vorab: Ja, die G36 ARs sind noch immer sehr stark. Sie wurden jedoch an die anderen Sturmgewehre angepasst, was den Schaden über die Zeit betrifft. Hier sind zwei Vergleichs-Graphen:

division-sturmgewehre

Vor dem Patch:Man sieht, dass die G36 vor dem Nerf zu sehr aus der Masse herausragten. Und wenn eine Waffe die einzig logische Wahl im Spiel ist, dann reagieren die Entwickler meist.

division-g36-nachpatch

Nach dem Patch sieht der „Schaden pro Zeit“-Graph folgendermaßen aus:Die rote G36-Linie ist noch immer überlegen, allerdings ist der Abstand deutlich geringer.

Betrachtet man sich nun nur den Schaden ohne die Nachladezeit, sind die G36-Sturmgewehre den M4s leicht unterlegen.

division-g36-burst

Vor dem Patch:

division-g36-burst2

Nach dem Patch:

Möchte man also in kurzer Zeit viel Schaden mit Sturmgewehren raushauen, sollte man zur G36 oder zur M4, speziell zur LVOA-C, greifen. Denn die LVOA-C performt am besten bei den M4-Sturmgewehren: Sie hat keine horizontale Instabilität, dafür verzieht sie stark nach oben.

Daher ist ein kurzer Vergleich zwischen diesen beiden Waffen spannend:

Schaden

G36 richtet mehr Schaden über die Zeit an. LVOA-C richtet mehr kurzzeitigen Schaden an (ohne Nachladen). Beide Waffen bekommen einen Punkt.

Präzision

Das Fadenkreuz der G36 geht weiter auseinander als das der LVOA-C. Dieser Punkt geht an die Waffe aus der M4-Kategorie.

Stabilität

Die vertikale Stabilität der G36 ist viel besser. Dafür hat die LVOAC überhaupt keine horizontale Instabilität. Beide bekommen einen Punkt.

Nachladegeschwindigkeit

Die G36 wird in 2 Sekunden, die LVOA-C in 2,5 Sekunden nachgeladen. Dieser Punkt geht klar an die G36. Dies ist auch der wichtige Grund, weshalb die Waffe über die Zeit mehr Schaden raushauen kann.

Optimale Reichweite

Die G36 hat sechs Meter mehr Optimale Reichweite. Punkt an die generfte Waffe.

Insgesamt steht es nun 4:3 für die G36. Sie bleiben aufgrund der Nachladegeschwindigkeit und der Optimalen Reichweite die besten Sturmgewehre im Spiel. Zudem ist zu sagen, dass sich das Waffen-Handling dieser Assault-Rifles besser anfühlt als das vieler anderer.

Zusammenfassung: Die G36 bleiben als Gesamtpaket die besten Sturmgewehre in The Division. Sie sind auch noch immer die zweitbeste Waffe im Spiel – was den Schaden über Zeit angeht. Allerdings wurde der Abstand zu den M1A-Präzisionsgewehren größer.

g36before

Vor dem Nerf:

g36nachher

Nach dem Nerf:

In diesem Video von WOBO könnt Ihr den Vergleich in bewegten Bildern ansehen:

https://youtu.be/B8SAd-BEiYo

Update: Offenbar gab es geheime Nerfs an der G36!


Wollt Ihr mehr über Sturmgewehre erfahren? In diesem Guide stellen wir alle Sturmgewehre in The Division vor und diskutieren über ihre Stärke.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
mio1984

Grüße zocke zurzeit das blind Set bin davon aber nicht überzeugt meine frage ist wenn ich das alpha Set zocke mit zweimal den gleichen Waffen was für 6 Talente sollte ich nehmen?

Kennt jemand ne gute deutsche guide Seite im inet link wäre nice

GPF Stalbert86

Gibt keine pauschale Antwort auf deine Frage. Nehm 6 Talente die du cool findest und los gehts. Ich zum Beispiel spiele auf der G36 mit Tödlich + Brutal + Empfänglich + Flink + Präpariert + dem G36 Talent.

Compadre

Es ist ja streng genommen auch kein Nerf, es war ja eher ein Fehler, dass sie so stark ins Spiel kam. Ergo ist es eher eine Korrektur als ein Nerf.

Aber selbst wenn, bei Waffen, die derart OP sind, sind Nerfs eben zwingend. Bringt doch die ganze Spielbalance durcheinander.

Sven Kälber (Stereopushing)

Fertigkeiten sind ja wirklich das Grundgerüst des Spiels & manches merkt man gar nicht. Aber das hier ist alles Day One & nicht mal von allen. Ich peröhnlich find das erschreckend: https://www.youtube.com/wat

airpro

Ignorance is Bliss. Vlt erstmal Pause und Weihnachten weiterzocken, dann blendet die Sonne nich mehr so, die Rogues zocken Battlefield zero und das Spiel läuft nach dem letzten DLC so wie damals 2011 auf der real PS3 Gameplay.

Sven Kälber (Stereopushing)

Ähm, nun Ja… 😀

Sven Kälber (Stereopushing)

Ich hatte durch den Alpha Bridge Handschuh Bug gerade noch Glück, konnte mein Build umskillen und hab den gleichen wenn nicht sogar mehr Schaden als vorher effektiv. Basisschaden ist nunmal nur Basisschaden, Mods gibts ja auch. Ich merke faktisch keinen Unterschied zur Nacht vor dem Patch. Es wird aber wohl nicht jeder das Glück haben & irgendwie find ich es trotzdem viel bedenklicher das meine X-45 First Wave höher krittet als meine Hauptwaffe… 😀

m4st3rchi3f

Das hast du alles nur geträumt. 😀

Was ich halt nicht verstehe dass sie quasi im selben Atemzug des G36-Nerfs sagen „wir schauen uns mal an dass die Gegner ein bisschen viel aushalten“.
Ja klasse, erstmal das wegnehmen womit man gegen die Bulletsponges halbwegs ankam und dann mal schauen ob man eventuell was gegen die machen kann.
Warum kann man sowas nicht genau so schnell beheben wie die „Fehler“ von denen die Spieler mal profitieren?

m4st3rchi3f

Übrigens kam bei reddit die Vermutung auf und wurde dann auch von Hamish Bode bestätigt (und zur Untersuchung weitergegeben):
Es wurde nicht nur der Basisschaden um 15% reduziert, sondern auch die Reichweite um 5%, sowie die Rückstoß erhöht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x