The Division 2 nerft heimlich Loot-Cave, aber das ändert fast nichts

Offenbar hat Entwickler Massive während der Server-Wartung am 28.5. mehr verändert, als in den Patch-Notes steht und Änderungen an der Loot-Cave von The Division 2 vorgenommen.

Was hat es mit der Loot-Cave auf sich? Die Loot-Cave von The Division 2 befindet sich in der Hauptmission “Bank Hauptquartier”. An einer bestimmten Stelle lässt sich da durch respawnende Gegner im Prinzip unendlich Loot farmen.

Bisher hatte sich Massive zu dieser Methode noch nicht geäußert und auch keine Fixes angekündigt. Offenbar hatte man sie dennoch auf dem Schirm, denn mit der Wartung vom 28.5. nahm man eine Änderung vor, die nicht in den offiziellen Patch-Notes erwähnt wird.

So soll das Farmen erschwert werden: Die Gegner, bei denen man Loot farmen kann, spawnen nun nicht mehr nur an einer Tür. Außerdem erscheinen die Gegner nun in größeren Zeitabständen.

Kann man in der Loot-Cave noch farmen?

Das hat der Fix bewirkt: Der zweite Spawn-Punkt mag das Farmen an diesem Spot ein wenig erschweren, insgesamt kann man aber immer noch recht effektiv Loot grinden.

Für Solo-Spieler und kleine Teams könnte es auch mehr Zeit in Anspruch nehmen, mit einer 4er-Gruppe ist es aber immer noch ziemlich einfach.

Das zeigt auch dieses Video von YouTuber Kamikazevondoom, der auch einer der ersten war, der die Loot-Cave entdeckt hat:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Warum dann diese Änderung? Darüber lässt sich nur spekulieren. Bisher hat sich Massive nicht dazu geäußert. Möglicherweise hat man gar nicht vor, diese Farm-Methode ganz zu entfernen und möchte sie nur ein wenig regulieren.

Das würde auch zu Massives bisheriger Politik gegenüber solchen “Loot Caves” passen. In The Division 1 gab es mit dem Lincoln Tunnel mindestens eine ähnliche Loot-Cave, die aber nie aus dem Spiel entfernt wurde.

Heimlicher Fix sorgt für Fragen bei den Fans

Was sagen die Spieler dazu? Während die meisten das Thema entspannt sehen, sind andere nicht so begeistert. Dabei geht es nicht um die eigentliche Anpassung. Vielmehr wird kritisiert, welche Priorität Massive bei Fixes und Änderungen setzt.

So schreibt Reddit-Nutzer Institutionally:

Toll zu sehen, dass sie ihre Prioritäten konsequent setzen. Eine harmlose Loot-Cave, die weniger Loot bringt, als die Occupied Dark Zone? In 2 Tagen gepatched. NPC-KI, die den Raid und andere Aktivitäten extrem frutrierend und unnötig schwer macht? Sie nehmen sich Zeit. Ein schwerwiegender Rüstungs-Bug, der PvP ruiniert? Nicht wichtig. Gute Arbeit, Leute.

Quelle: Reddit

Darauf reagierte mittlerweile auch Reddit-Moderator JokerUnique, dass Massive all die genannten Problemen bereits auf der Liste habe und Fixes in Arbeit habe. Nicht jedes Problem könne mittels Wartungsarbeiten behoben werden:

Manche Dinge sind einfacher zu beheben, als andere – und wenn es um einen Client-Patch geht, benötigt man auch noch die Genehmigung auf den Konsolen.

Quelle: Reddit

Mit den kommenden Title Updates 3 und 4 seien bereits planmäßige Updates in Arbeit, die all diese Probleme fixen sollen.

Das sehen auch andere Fans so, wie djusmarshall: “In diesem Fall lasse ich ihnen das durchgehen, wir haben schon gesehen, wie sowas in anderen Spielen fast sofort gepatched wurde. Und um ehrlich zu sein, ich habe sogar erwartet, dass es früher behoben wird (und ich habe den Wutausbruch dieses Posts erwartet).”

Die meisten Spieler scheinen die Änderungen nicht sonderlich zu stören. Viel mehr kritisieren sie, dass der Loot ohnehin wertlos sei. Einige stören sich außerdem daran, dass diese Änderungen nicht in den Patch-Notes zu den Wartungsarbeiten erwähnt wurden.

Was haltet ihr von der Sache? Stört euch, dass Massive die Loot-Cave angepasst hat?

So zerlegen Xbox-Spieler den verhassten 1. Raid-Boss bei The Division 2 in 4 Minuten
Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mikemarkus Heinemann

Wenn ich in der Welt farmen gehe, ist der Loot absolute Katastrophe. Wird nicht der Durchschnitt des vorhandenen Equipment genommen um die Stufe des Loot’s zu bestimmen? Scheinbar doch nicht. Ich bekomme zu gefühlten 95% nutzlosen Loot. Sorry aber ich wollte keine Jahre damit verbringen um höchste Stufe zu erreichen. Ich gehe wie jeder andere Mensch arbeiten und privaten Verpflichtungen nach und kann nicht ewige Stunden vorm Bildschirm verbringen. Da gibt es noch die hardcore Zocker, die 24 Stunden, 7 Tage die Woche spielen. Schöner Vorzug für diejenigen. Ganz tolle Menschheit!? Ganz tolles Spiel!?

Caveira????????

Ja der Loot ist für’n Arsch momentan. Was will ich mit 475 Loot wenn alles auf 500 gesetzt ist.

Bin mehr am Schrott zerlegen wie brauchbares zu finden. Alles voll an Materialien und zu nix zu gebrauchen. Waffen haben alle die selben Fertigkeiten in den Klassen somit auch da keine 500+ möglich.
Ausrüstung auf 500+100 toll und jetzt.
RAID spielen mit 4 Mann oder was Bullshit.
Wir sind nicht mehr Leute die zusammen spielen. Sind aus Langerweile zurück zu Rainbow Six gegangen.

Massive sollte mal vorwärts machen mit neuen Content im Spiel. Maperweiterung oder neue Districte mit brauchbaren Loot.
DZ ist auch ausgelutscht.

Staub5auGer

Ich muss auch sagen dass aktuell dass lootsystem echt im a…. ist genauso finde ich dass die exo im raid nix zu suchen hat mit der nemisis haben sie es doch gut hinbekommen. Im raid sollten dann lieber godrolls droppen für die die ihn schaffen. Denn selbst wenn den raid schaffst sind die Drops echt schlecht wenn man was spezielles sucht mit speziellen Talenten und perks. Sind schon mal mehrere 1000 std und mehr nötig bis man dann vielleicht dass spezielle Teil bekommt. Die Teile sollte man alle zwei mal rollen können um dem etwas entgegen zu wirken und hier rede ich nur von einem Teil, wenn ich dann mehrere Sets spielen wird,wird es ein endlos grind

Mio2105

Suche noch nen Xbox Clan für Wochenend raid

Dante

Ich versteh die Aufregung beim RAID nicht. Klar er ist knackig aber in ca 40min Xbox schaffbar.

Division fanboy

Schon sehr merkwürdig was einige hier für bugs listen.
Hab bisher 3 Charaktere Problemlos auf WR5 bekommen, konnte mit all den Chars die Werkbank upgraden, finde täglich nach ca 2-3 sek eine Gruppe um Innis zu rocken und habe auch keine Probleme mit der Ki.
Jetzt werden viele sicher denken:”schön für dich!”
Konnte nur wirklich keine Fehler bis auf unsichtbare Waffen entdecken.
Ich denke außerdem, dass es schwerer ist sich um das balancing der jeweiligen Builds zu kümmern als ein paar NPC verspätet aus Türen kommen lassen…

A.K

Ja ist bei mir auch so. Ich habe keine Probleme.

S.K.

Ich auch nicht, keine Probleme,keine Bugs… Hier und da vieleicht mal vom Server geflogen , aber 10sec später war ich wieder drin.
Allerdings das die KI verbuggt ist,fällt mir natürlich auch auf, manchmal etwas ärgerlich wenn die stürmen und dich umhauen, aber das bekommen die schon wieder in Griff denk ich. Gruß

Robert Theisinger

Genau wie im Vorgänger….der eine hats der andere nicht
Wird auch im kommenden Jahr noch so sein und sicherlich auch in Division 3 ….wenns eines mal geben sollte

Vanessa Stolzenburg

Wir im clan haben seit dem wartungsarbeiten wieder vermehrt Delta-Fehler.

Ich muss mich aber dem Artikel anschließen. Auf der einen Seite werden Ressourcen für die Loot Habe abgezogen anstatt sich über die wichtigen Probleme den Kopf zu zerbrechen.

Warum haben Sie nicht die Loot Cave zum Exploit, Glicht oder Bug erklärt.? Egal was.. Gibt es nicht Log Dateien wo man nachsehen kamn wer dieses nutzt? Ist es auch nicht möglich etwas automatisiertes zu implementieren was beim erstes Verstoß z.b. eine Warnung mit vielleicht 10min Bann ausspricht… siehe R6S im ranked Match ….

Und ein zweites Ausnutze wird dann härter bestraft….

Und schwupps keine Aufregung . Jeder kann das checken.

Wie wäre es wenn sie z.b der Buildvielfalt mit der selben Intensität kümmern würden.

Wir haben schon wirklich gute Ideen, die mit dem Spiel auch harmonieren würden im clan gesammelt und per Mail versendet.

Wir haben Mail geschrieben wo ais dem Clan jeder Bug gelistet war. Wir haben versucht genau zu erklären in welchen Umständen diese entstanden sind. Jeder hat E-Mail und PSN-ID mitgegeben.

Wir haben Leute die schon seit 4 Wochen WR5 nicht erreichen können, Leute die immer noch den Werkbank-bug haben und sogar einen der seit WR2 keine stärkeren Waffen als 12ķ DMG findet.

Aber auf nix wird reagiert.

Ich finde es schade. Nicht nur wir versuchen zu unterstützen. Alleine schon Beiträge in Foren sind eine große Hilfe denke ich. Ich lese viele gute Ideen. Doch niemand reagiert und man hat das Gefühl das die Entwickler gar kein Interesse haben Input von ausserhalb zu erhalten. Ich hoffe mal das Sie dann in der Lage sind die richtigen Schlüsse und Entscheidungen zu treffen

Wrubbel

“Unser Spiel macht kein Spaß mehr 2.0” ????

Robert Theisinger

Spaß schon , aber solch Fehler im Spiel der jeweiligen Leute sind halt nervig, frustrierend,demotivierend und treiben den ein oder anderen aus Washington raus als weiter rein .

A.K

Naja ich denke mal das dass looten im Moment eh nicht so interessant ist. Man bekommmt Loot ja überall ohne Ende.
Mich wundert das nicht langsam mal irgendwelche Aussagen zum Raid, der KI etc. kommen. Das die Community von TD2 langsam etwas genervt ist und es immer weniger Spieler werden müsste bei denen doch Alarmstufe Rot auslösen,oder? Man hört ja garnichts von denen außer wir arbeiten dran. Ich hab so den Eindruck die sind mit sich und dem Spiel soweit zufrieden und relativ tiefenentspannt. Naja….schaun wir mal. Ich beschäftige mich derzeit mit dem erstellen eines Raid-Builds damit das endlich mal klappt.

Kommt heute ein State of the Game? Weiß das jemand?

Bernd Ullermann

aber wenn sie daran arbeiten, was sollen sie den anderes sagen außer “wir arbeiten daran?” 😉

jup, SOTG wie gewohnt.

Robert Theisinger

Die haben anscheinend mehr heimlich geändert
Die Spielersuche hat sich auch verändert bei mir und greift noch weniger als vorher
Muss teils 2-3 x Einladungen bestätigen das ich in die oder andere Gruppen komme.
Und das ganze nicht per Knopfdruck im Spiel …..Nein…..ich muss ins PS4 Menü und dort annehmen
Kann diese Veränderung noch wer bestätigen ?

S.K.

Auf Xbox läufts gut, keine Probleme hier.Aber etwas hat sich aufjedenfall geändert, vorher bekam ich nur im Spiel selber die Einladung, jetzt aber auch eine über Xbox selber, wenn ich annehme komm ich aber immer direkt rein.Gruß

Robert Theisinger

Ok gut ….na dann scheint das jetzt so normal zu sein . Finde ich aber umständlicher da man extra das Spiel verlassen muss um Anfragen anzunehmen zu können

S.K.

Ne so meinte ich das nicht. Ich kann weiterhin im Spiel mit dem Steuerkreuz die Einladung annehmen, muss dafür nicht aus dem Spiel.Allerdings kommt jetzt zusätzlich eine extra Einladung über Xbox live.

Robert Theisinger

Na siehste…das geht bei mir einen Tag vor den Wartungsarbeten schon nicht mehr . Mit Steuerkreuz drücken kann ich nur noch Schnellreisen , aber keine Anfragen mehr annehmen . Dafür muss ich immer extra ins PS4 Menü .
Werd in den letzten Tagen von Fehlern im Spiel zugeschie**en

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

19
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x