Kaum einer weiß, dass The Division 2 seine besten Cutscenes im Menü versteckt

The Division 2 hat einige ziemlich coole Cutscenes – nur kaum jemand weiß, dass es sie überhaupt gibt.

Darum solltet Ihr diese Cutscenes sehen: Wer bereits die Story von The Division 2 durchgespielt hat, der weiß, dass diese keine allzu beeindruckenden Cutscenes hat.

In den wenigen Video-Einspielern befindet man sich meist mit Agent Kelso in einem dunklen Raum. Kelso spricht mit irgendwelchen anderen NPCs, während unser Agent daneben steht und zuguckt, weil er selbst den Mund nicht aufkriegt. Viel mehr haben die Videos in der Story nicht zu bieten.

Allerdings gibt es auch noch 8 „versteckte“ Cutscenes in The Division 2, die deutlich interessanter sind als die Gespräche von Agent Kelso. Nur müsst Ihr diese erst mal selbst in dem Menü ausfindig machen, sodass momentan viele Agenten gar nicht wissen, dass es diese überhaupt gibt.

agent-kelso

Videos voller Gewalt und Action

So seht Ihr die Videos: Die 8 Cutscenes könnt Ihr nacheinander freischalten, indem Ihr die Hauptmissionen meistert.

Geht ins Menü und drückt auf „Fortschritt“, der rechts neben der Charakter-Übersicht steht. Wechselt nun den Reiter auf „Sammelobjekte“. Und wählt anschließend „Gefundenes Bildmaterial“ aus. Hier findet Ihr alle versteckten Cutscenes, die Ihr bereits freigeschaltet habt.

Diese Fortschritt-Übersicht ist ziemlich überladen. Im Grunde leuchtet darin ständig irgendwo ein Ausrufezeichen auf, da man etwas im Spiel erreicht hat. Viele Agenten haben es längst aufgegeben, ständig in die Fortschritt-Übersicht zu schauen, sie ignorieren diese Flut an Ausrufezeichen. Deshalb verpassen gerade auch zahlreiche Agenten diese Cutscenes.

Spieler fordern Taschenlampen in The Division 2, weil die verdammt nötig sind

Was sieht man in den Cutscenes? In den meisten Videos seht Ihr, wie feindliche Fraktionen Menschen töten, die um Gnade betteln. Die Fraktions-Anführer vollführen kaltblütige Taten, damit Ihr vor Augen bekommt, wie grausam diese Feinde wirklich sind und warum Eure Mission, sie zu vernichten, so wichtig ist.

In einer ziemlich coolen Cutscene sieht man beispielsweise die Aufzeichnungen einer JTF-Helmkamera. Hier wird ein Kampf in „First-Person“ gezeigt, der actionreich und dynamisch inszeniert ist.

Diesen Clip betten wir hier ein:

https://youtu.be/WtdqNHTGLdM

Wusstet Ihr bereits von diesen Cutscenes? Habt Ihr alle gesehen?

The Division 2: Das ist der beste Build fürs PvP
Quelle(n): forbes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
50 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Koronus

Das war beim letzten Teil auch so. Habe beschlossen erstmal alles durchzuspielen bevor ich mir alles ansehe.

Jag Arilon

Ich mach es wie im ersten Teil. Erst sammeln, dann in einem Rutsch anhören / -gucken … zusammenhängend. Da ich sehr langsam spiele, wegen Zeit, vergess ich schnell alle Telefonaufzeichnungen, daher warte ich, bis ein kompletter Satz gesammelt ist und hör mir dann diese Kurzgeschichte komplett an. Fand auch schon in Teil 1 die Telefonaufzeichnungen am besten an der Story.

John Promillo

Die sind nicht weniger versteckt als die anderen Sammelobjekte auch um sie sich eben anzuhören / anzusehen… gab es im ersten Teil auch schon zusätzlich nach den Hauptmissionen…

Das dies kaum ein Spieler wusste? Kann ich mir nicht vorstellen…

MKX

Dachte ich mir auch????

xollee

Und das ist so geil in dem Spiel… man wird belohnt wenn man erkundet. In der heutigen Zeit sind solche Mechanismen aber sehr schwierig. Allein der Fakt das durch Datamining alle 12 Masken und deren Beschaffungwege nach einer Woche nach dem Release bekannt sind und in 200 Youtubevideos vorgestellt werden ist einfach nur noch traurig. Die Entwickler geben sich Mühe solche Mechanismen in das Spiel zu integrieren…die aber durch so Schlaumeier die auf dicke Hose machen müssen total entzaubert werden. Hauptsache man ist der Erste… Hauptsache Progress… wenn es so weiter geht werden wir alle in der Klapse an einem Stück Karton nuckeln.

Noes1s

Alles wird entzaubert, jedes secret, für alles gibt es guides, Erläuterungen, die besten Builds, glitches, Bugs, – alles wird der community unter die nase gerieben und ich denke ein großer teil greift auch darauf zurück.
Mal Blind nen Raid laufen in Destiny und die mechaniken austesten ? Macht keine Sau. Ein Mysterium zu erschaffen als Entwickler, die spieler mal zu überraschen ist kaum möglich, selbst wenn sie sich noch viel mühe geben. Ich halte mich sowas bewusst fern, ausser jetzt mal hier diesen versteckten Händler finden etc., aber sonst kann ich auch gut damit leben wenn es dinge in diesem spiel gibt die sich mir nicht sofort erschliessen oder nie gefunden werden. Für mich macht genau das den größten Reiz aus. Das Internet zerstört viel von der Faszination und Illusion.

Kendrick Young

ja sehr geile videos, habe ich vor ein paar tagen auch entdeckt, schade das die so versteckt sind

Norm An

Es wird wie im ersten Teil, nach Freischaltung angezeigt im HUD, das neues Bildmaterial vorhanden ist, aber dieser Hinweis verschwindet schnell wieder. Im ersten Teil war es ja genauso, mit dem unterschied ,das dort der Hinweis penetranter war. Es sind echte gute Cutscenen, genauso wie sämtliche Gespräch(Telefonaufzeichnungen).

Triky313

Finde die Videos auch sehr geil, schade dass davon nichts im Spielverlauf vor kam. Man könnte die Story dadurch um einiges interessanter machen.

Genjuro

Danke für die Info, mal abchecken heute Abend.

Zindorah

Hab jetzt endlich sammelbares, alle Rezepte, nur noch ne Handvoll Erfolge dann bin ich fertig xD

Andy

ich find die menüführung am pc eine katastrophe, ständig irgendwas doppelklicken, das mit den mods rein raus stört irgendwie auch, es ist zwar noch alles machbar, fühlt sich aber nicht so gut von der hand an hachja wie im ersten 😀

auf die sequenzen bin ich durch zufall auch gestoßen, nachdem ich mir die zig reiter mal angeschaut hab, sehr gut gemacht, bin immernoch schwer begeistert vom spiel

falls es jemand noch nicht weiß, die ingame erfolge für irgendwelche punkte und patches am arm, muss man einlösen wenn man sie fertig hat 🙂

Wrubbel

@MMO:

Macht ihr noch einen Artikel über die Rekalibrierungsstation? Die ist ja kein Vergleich mehr zum Vorgänger.

Andy

mit dem ding muss ich mich auch noch auseinandersetzen, noch nicht ganz gecheckt xD
ein artikel dazu wäre bestimmt nicht schlecht 🙂

Triky313

Ach so schwer ist das nicht. Du kannst halt Atribute oder Talente von einem Gegenstand auf das den anderen übertragen. Der Gegenstand von dem der Wert genommen wird, wird zerstört.
Zudem werden bei Atributen nicht 1:1 die Werte übernommen sondern nur anteilig.

Andy

ich muss mir das nochmal genauer anschauen, aber bin auch erst wr1, von daher lohnt es noch nicht so schätze ich

Noes1s

Wann wird diese Station freigeschaltet ? Bin lvl 28 aber Story noch nicht durch

Tom Ttime

wird gemacht 🙂 kommt bald, vielleicht sogar noch heute

Wrubbel

Auf euch ist wirklich Verlass ????????

Mikuloli

Mach solche Missionen einfach solo. Ist viel einfacher, auch wenn es mit anderen mehr Spaß macht.

Mr.Mittenz

Tatsächlich hatte ich gestern auch das Gefühl, dass irgendwie plötzlich was mit der Stärke der Gegner nicht stimmt. Seit Pre-Release nie groß Probleme gehabt und seit gestern stirbt man teilweise durch nur einen Treffer. Und ich spreche hier von den gleichen Gegnern, die mir einen Tag vorher (pre Patch) keinerlei Probleme bereitet haben.

Noes1s

Ist mir auch aufgefallen, die Gegner bei der Kopfgeldjagd sind entweder Futter und ich rush da allein durch oder man bekommt selbst mit ner 4 Mann-Party mega Probleme und alle sterben am laufenden Band weil jeder mob dich instant killt

Mr.Mittenz

Kennt man ja eigentlich bereits aus dem ersten Teil. Allerdings wurde es da einem auch mitgeteilt, wenn neue „Beweise“ zum anschauen vorhanden waren. Die haben halt zur Story beigetrage. In Teil 2 sind die Videos aber nur Sammelobjekte die ein bischen was Extra zur Welt erzählen.

Chiefryddmz

ich wusste es^^ und finde sie ziemlich derb… auch heftig^brutal teilweise

das mmn beste ist das video aus der ego-ansicht..oO

H3LL81

Das in der Lagerhalle endet (Titelbild)?
Das wäre dann auch mein Favorit.

Wobei das mit dem Hammer auch krass war.
Schön eine Schlange bilden…
Jeder darf mal. Schon heftig!

Sven Kälber (Stereopushing)

Supi! 🙂

BuckyVR6

Also habs ja gestern mal gezockt so ganz in Ruhe und allein, von wegen Atmosphäre usw.
Leck mia am oarsch ist echt geil ich muss zwar noch lernen nicht wie ein Gott zwischen umgestürzten Autos hindurchzumarschieren und anzunehmen das mein Schlag einem Gegner das leben kosten würde…. ( warum hab ich eigentlich als mieser Special Agent n Kampfmesser???? ) oder ich ein Kugelsicherer Jugendlicher bin, die Feinheiten werde ich mir auch nochmal zu gemüte führen müssen aber denke das kommt nach und nach.

Lucas

Storngholds sind gernell um einiges schwerer als normale Missionen.
Bei uns war z.B. der Boss im Kapitol mit 2 Grenade Launcher Munition down.
Merkwürdig..

Psycheater

„Im Grunde leuchtet darin ständig irgendwo ein Ausrufezeichen auf, da man etwas im Spiel erreicht hat. Viele Agenten haben es längst aufgegeben, ständig in die Fortschritt-Übersicht zu schauen, sie ignorieren diese Flut an Ausrufezeichen.“

Ich glaube das die Spielerschaft bei TD grundsätzlich 50/50 geteilt ist. Die eine Fraktion; Ich nehme mal mich selbst als Referenz, schaut immer direkt oder im Anschluss einer Mission nach was dort neu ist und „arbeitet“ das mal eben weg. Ich will in die Spielwelt eintauchen und Hintergründe erfahren. Die andere Hälfte spielt wie MarcoStyle; da wird gerannt, gerusht, geballert, Schnellreise zum nächsten Safehouse und wieder von vorn. Diese Spieler juckt sowas nicht ????????‍♂️

HansWurschd

Es gibt durchaus auch noch eine Fraktion irgendwo dazwischen, aber das sind schon so die 2 präsenten Lager, ja. 🙂

Chiefryddmz

^^ich hab schon fast so einen zwang, dass alle „!“ im menü verschwinden müssen, bevor ich mich auslogge XDD

Psycheater

Guter Mann 😀

Noes1s

Haste treffend beschrieben, ist tatsächlich so. Mich stört es doch sehr wenn ich da jemand in die Party bekomme, der selbst in kleinen Räumen auf 3 Meter die „Renn-Taste“ gedrückt hält, die looten nix, die lesen nix, die gucken nix, kennen den Screenshot Modus nicht, da wird gerusht, gelevelt, geballert, XP ist die einzige Währung die sie kennen. Klingt jetzt so abwertend aber natürlich kann jeder spielen wie er mag, ich bin absolut der Immersions-Typ, ich kenne die Sprint-Taste außerhalb der Kämpfe überhaupt nicht, ich brauche selbst für Side-Missions mind. 30 min weil ich mir zeit lasse und mein Screenshot-Ordner ist überfüllt weil ich immer auf der Suche nach dem perfekten Motiv bin und immer und überall in der Welt auf Details achte. Schön ist aber, dass D2 beide Lager gleichermaßen bedient. Solo/Immersion als auch EndContentSuchti’s/PVP-Competition Jäger

Psycheater

Sehr schön beschrieben. Geht mir ganz genauso, brauche auch gefühlt ewig, aber genau das macht TD für mich aus. Gerusht und Gelevelt und Geballert wird noch früh genug im Endgame

H3LL81

Ich gehöre auch zu der Fraktion, die die Ausrufezeichen gleich „abarbeiten“ muss.
Habe aber oftmals noch eins beim Charaktermenü und finde einfach nichts neues.
Gestern hatte ich ein permanentes „!“ bei dem Ubisoft Icon. Dort wo man die wöchentlichen Challenges aktivieren kann.
Sowas macht mich nervös. ????

Mrs.toXic

Ja geht mir auch so 😀 . Mich machen die unzähligen Ausrufezeichen auch immer nervös, vor allem dann wenn ich den Auslöser nicht finden kann ^^

LokusStalker

Gestern eine halbe Stunde eins gesucht und wie ein Rohrspatz geflucht ????????

Psycheater

Ist leider derzeit n Anzeigebug

Frystrike

Ich kann diese Ausrufezeichen nicht mehr sehen, egal wie oft ich reinklicke und es „anschaue“ beim nächsten Menübesuch leuchtet wie zum 100. mal das selbe Ausrufezeichen. Habe deswegen das prüfen irgendwelcher Dinge aufgegeben ich schaue meine Skills und Ausrüstung an und das wars. Wie oft ich beim Quartiermeister schon mein Personal angeschaut habe und doch sind beim nächsten Besuch wieder alle 8 mit Ausrufezeichen gekennzeichnet einfach lächerlich. Ich weiß schon gar nicht mehr hab ich was neues oder ist das immer noch das alte. Manchmal habe ich ein Ausrufezeichen und es gibt gar nichts neues…

Psycheater

Ja das ist bei der Mitarbeiterübersicht und teilweise auch im Menü derzeit noch ein Bug :-/

Wrubbel

Ui. Danke Tom, die habe ich alle noch nicht bemerkt. Da fällt mir ein im ersten Teil wurde ich nach jeder Hauptmission mit der Nase drauf gestoßen. Das fehlt dann hier natürlich :/

Psycheater

Die Anzeige kommt hier ebenfalls im Spiel; ist jetzt links unten am Bildschirmrand

Wrubbel

Das Problem ist, mir sind diese Anzeigen leider zu klein. In TD1 hattest du nach jeder Mission die Möglichkeit dir die Videos via Taste gedrückt halten anzuschauen. Außerdem haben die Npcs das auch immer akustisch kommentiert.

rowo75

„Zu kleine Anzeigen“ das ist bis jetzt mein einziger Kritikpunkt am Spiel. Man kann zwar einiges im HUD verändern, aber nicht die Schriftgröße diverser Infos.

Wrubbel

Ja leider als Brillenträger muss ich ganz schön nah ran. Das habe ich bei anderen Spielen nicht so sehr.

Noes1s

Du kannst in den Menüs doch die Schriftgröße anpassen, bin mir sehr sicher eig., was Du aber in jedem Fall anpassen kannst ist die generelle Menügröße, dass fragt das Game eig. direkt vor dem ersten Start ab. Habe nämlich selbst auch eig. Probleme mit kleinen Anzeigen/Schriften etc., aber hier ist alles recht groß und gut lesbar gerade wegen der Einstellungen.

rowo75

Betrifft das nicht nur die Untertitel Schriftgröße?

SVBgunslinger

Ist mir auch erst Vorgestern aufgefallen. Keine Ahnung warum Massive die so versteckt. Die sind echt gut.

Christopher Sockellofski

Oho! Danke für die Info! 😀

f1rstImp4ct

Wer nicht in das Menü geht um wenigstens die ! abzuarbeiten, hat die Kontrolle über sein Leben verloren 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

50
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x