TESO: Die Kollisionsabfrage im Beta-Video!

Überraschung! NPCs sind (fast) keine Geister mehr in The Elder Scrolls Online!

Am Wochenende geht’s für die Glücklichen, die einen Beta-Key für The Elder Scrolls Online haben, wieder rund. Dann werden viele MMO-Fans insbesondere ein neues Feature noch einmal sehr kritisch sondieren – die Kollisionsabfrage. Über die frohe Botschaft hatten wir Euch bereits die Tage informiert.

Jetzt taucht noch das Video von „The Quest Gaming Network“ auf, einem YouTube-Kanal, der wie wir Inhalte von Gamern für Gamer bereitstellt. Das Video bietet nicht nur einige Eindrücke erster Questgebiete, sondern eben auch erste Eindrücke zur Kollisionsabfrage. Insgesamt hört sich die ganze Sache ausgesprochen schick an. Vor allem Kämpfe gegen mehrere Gegner scheinen nun nicht nur realistischer, sondern auch deutlich anspruchsvoller zu sein. Daher schauts Euch an und berichtet uns nächste Woche gern, wie Euer Eindruck zu dem Feature aussieht.

Kleine Verschwörung in der Theorie an:

Glaubt Ihr nicht auch, dass die Entwickler von Beginn an die Kollisionsabfrage einbauen wollten? Und dass sie uns nur ordentlich foppen wollten, damit wir jetzt sagen: HEY! Die reagieren ja super toll auf die Community und ändern sogar so krasse Spieleinflüsse wie die Kollision mit NPCs! NA? NA? Was meint Ihr?

Kleine Theorie zur Verschwörung aus. 😉

Kleiner Tipp noch: Hier gibt es auch noch ein paar Videos aus der TESO-Community!

Autor(in)
Quelle(n): The Quest Gaming Network auf YouTube
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.