Teamfight Tactics: Twitch-Streamer setzt auf neuen Champ Kai’Sa – wird bitter enttäuscht

Der Twitch-Streamer Scarra hat in einem Livestream zu Teamfight Tactics den neuen Champion Kai’Sa eingesetzt. In freudiger Erwartung öffnet der dann die DPS-Übersicht – und wird von seinem neuen Liebling bitter enttäuscht.

Wie wurde Scarra enttäuscht? Mit Patch 9.20 hat der Champion Kai’Sa einen Buff bekommen, der die Angriffsgeschwindigkeit und den Lebenspunkteschild verstärkt hat.

Darum setzte der Twitch-Streamer Scarra den noch sehr jungen Champion auch in seiner Team-Combo ein. Am Ende einer Runde freut er sich dann auf die DPS-Zahlen des Champions. Doch die fallen kleiner aus als erwartet.

Seine Reaktion dazu hat es in einen Twitch-Clip geschafft, der im TFT-reddit ganz weit oben gelandet ist. So richtig kann er darin nicht fassen, warum seine Kai’Sa ihn so sehr enttäuscht:

Häufiger kein Schaden bleibt kein Schaden

Warum verursacht Kai’Sa so wenig Schaden? Anstelle der erhoffen 10.000 Schaden, auf die sich Scarra eigentlich gefreut hat, kam Kai’Sa gerade mal auf 258.

Damit liegt sie deutlich hinter den anderen Bogenschützen wie Ashe (fast 6.000 Schaden) und Varus (2.332). Die Erklärung dafür ist recht simpel:

  • Zwar wurde die Angriffsgeschwindigkeit von Kai’Sa erhöht, aber ihr Grundschaden ist weiterhin extrem gering.
  • Auf der Gegnerseite befanden sich 4 Ritter. Diese reduzieren sämtlichen einkommenden Schaden um 35.
  • Wenn Kai’Sa nun aufgrund der Rüstung an gegnerischen Champions weniger als 35 Schaden verursacht, dann entspricht dies im Endeffekt keinem Schaden. Und da kann die Angriffsgeschwindigkeit auch unendlich hoch sein
LoL Kai'Sa Collage
Kai’Sa in LoL und TFT beliebt

Ritter extrem beliebt: In der aktuellen Meta sind Ritter gleich in mehreren Varianten vertreten. Eines der stärksten Builds setzt dabei auf 4 Ritter und 2 Beschützer, die für zusätzliche Rüstung sorgen.

Aber auch 6 Ritter und 4 Imperiale zählt seit einigen Wochen zu den stärksten Combos im Spiel.

Für Teamfight Tactics läuft es aktuell recht gut. Es brachte viele neue Spieler zu LoL, sodass dieses jetzt das größte PC-Spiel ist:

Teamfight Tactics präsentiert stolz Spielerzahlen – Hat LoL geholfen, noch riesiger zu werden
Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
2
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Vincent Janne
Vincent Janne
4 Monate zuvor

Übrigens.. DPS steht dir damage pro sekunde.
Die Zahlen sind jedoch die gesamten Zahlen für den Kampf.
Werft sich bitte nicht einfach mit Begriffen umher, die ihr in dem Video kurz aufgeschnappt habt..
Vg

Alexander Leitsch
Alexander Leitsch
4 Monate zuvor

Danke für die Korrektur. Das war aber einfach ein Denkfehler und hat mit dem Video wenig zu tun. Ich spiele Recht viel TFT, was der Grund ist, warum das Spiel Grad überhaupt hier gecovert wird, weil ich es extrem gut finde =)

Vincent Janne
Vincent Janne
4 Monate zuvor

Achso, war auch nicht böse gemeint! Ich hab nur häufig so news Seiten gesehen, wo die Begriffe ständig falsch verwendet wurden und deshalb eine leichte Allergie dagegen entwickelt.
Aber ich finde es cool, dass du das hier auf der Seite voranbringst!

siggi sauer
siggi sauer
4 Monate zuvor

Gott das Foto von Scarra muss ja steinalt sein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.