Survival-Shooter Scavengers zeigt neues Gameplay und verrät Details zum Release

Der Shooter Scavengers wurde bereits 2018 angekündigt und auf der E3 2019 mit einem neuen Trailer vorgestellt. Zwar liefen im Hintergrund bereits erste Play Tests, doch lange war es ruhig um das Spiel. Nun meldet es sich mit neuem Gameplay und einem ungefähren Release-Datum zurück.

Was ist das für ein Spiel? Scavengers ist ein Multiplayer-Koop-Shooter, der viele verschiedene Genres in sich vereint. Das Spiel ist eine Mischung aus Battle Royale, Hero-Shooter und Survival-Game:

  • Zum Start eines Matches wählt ihr einen Charakter, wobei es unterschiedliche Rollen, Waffen und Fertigkeiten gibt.
  • Im Spiel gibt es PvE-Elemente, bei denen ihr gemeinsam gegen computergesteuerte Feinde antretet. Dafür müsst ihr zusammenarbeiten und werdet gewissermaßen in ein Bündnis „gezwungen“.
  • Gleichzeitig gibt es aber PvP und eigentlich wollt ihr eure Mitspieler ausschalten.
  • Zudem müsst ihr Nahrung sammeln, um zu überleben.

Ein Match soll zwischen 30 und 45 Minuten lang sein und ihr tretet mit bis zu 4 Teams aus je 3 Spielern gegen Zombies, aber auch gegeneinander an. Im Verlaufe des Spiels sammelt ihr Ausrüstung, erledigt Aufgaben und müsst am Ende erfolgreich aus dem Gebiet ausgeflogen werden.

Was ist neu? Am 2. September veröffentlichte IGN einen neuen Gameplay-Trailer zu Scavengers. Der zeigt direkt viele Kämpfe und jede Menge Action, die in der Pre-Alpha aufgenommen wurden.

Besonders optisch macht der Shooter einen guten Eindruck. Mit dem Trailer wurde außerdem verraten, dass Scavengers Anfang 2021 in den Early Access starten soll.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Scavengers setzt auf interessante Technologie

Wie lief die Entwicklung des Spiels bisher? Einige Entwickler von Halo 5, die am Warzone-Modus beteiligt waren, haben sich in dem neuen Studio Midwinter Entertainment zusammengefunden und 2018 das Spiel Scavengers angekündigt. Damals verglichen es viele optisch mit Destiny 3.

2019 wurde auf der E3 ein erster Gameplay-Trailer gezeigt. Seitdem warteten viele gespannt auf neue Infos rund um das Spiel. Die größte Ankündigung bestand jedoch für lange Zeit darin, dass Improbable, die Firma hinter der Technik SpatialOS, das Entwickler-Studio gekauft hat. Schon zuvor arbeiteten sie zusammen und Scavengers wird auch in SpatialOS entwickelt.

Nun wissen wir endlich, dass der Shooter 2021 offiziell starten soll, wenn auch erstmal im Early Access. Noch im Jahr 2020 soll es weitere Play Tests, eine Alpha und eine Closed Beta geben. Dafür könnt ihr euch bereits auf der offiziellen Webseite anmelden.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tronic48

Sieht nicht schlecht aus, aber PVP geht bei mir leider gar nicht, schade, aber Okay

Was ich in den letzten Tage/Wochen/Monate so bemerkt habe, es kommen immer mehr Hersteller auf den Trichter, worauf die Spieler im Moment stehen/abfahren, nur leider gehen so manche Spiele/Shooter in die falsche Richtung, zumindest was mich betrifft, und da ich sehe wie viele diese Shooter, wie ich Spiele, stehe ich da wohl nicht alleine damit da.

Sie sollten schon -richtung, Destiny 2, Remnant, Outraider, Anthem, Godfall, usw. gehen, jedenfalls ohne open PVP, oder eben getrennt, aber wie gesagt, das ist nur meine Richtung, Meinung.

Und mit Anthem next, Outraider, Godfall, kommt ja noch einiges was genau meinem Stil entspricht, also, alles Okay.

Die Richtung dieses Shooter ist jedenfalls nicht meine, obwohl fast alles stimmt, bis auf das PVP, schade halt.

MeisterSchildkröte

boah noch so lange hin. sieht interessant aus. mal gucken, gefühlt kommen nächstes jahr einige spiele von denen ich mir viel verspreche

vv4k3

Ich höre davon jetzt zum ersten Mal und habe mich nicht weiter informiert.
Kann man in die First Person umstellen?
Denn 3. Person bei dem Shooter finde ich nicht angenehm.
Zudem hat es wirklich große Ähnlichkeit mit Destiny, wenn man Gambit noch mit einbeziehen 😅

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x