Wie viele Spiele in eurer Steam-Bibliothek habt ihr überhaupt gespielt?

Wie viele Spiele in eurer Steam-Bibliothek habt ihr überhaupt gespielt?

Steam bietet seinen Usern die Möglichkeit, zahllose Spiele in ihren Bibliotheken zu besitzen. Wie viele Games in eurer Sammlung habt ihr schon mal angefasst?

„Spiele-Backlog“ ist ein Wort, das vielen von uns bekannt sein wird. Der Stapel von Games, die wir erst gekauft und dann nie auch nur angeschaut haben. Gerade bei Steam ist die Gefahr, einen Backlog aufzubauen, verdammt groß.

Immerhin lockt die PC-Plattform mit zahllosen Gratis-Games, Spielen, die nur wenige Euro kosten, und regelmäßigen Sales, bei denen man viel Geld sparen kann. Da kommt es schon vor, dass die eigene Steam-Bibliothek plötzlich Hunderte von Spielen enthält.

Vielleicht wollte man sie ja sogar auch zocken und nicht einfach zur Sammlung hinzufügen, aber wer hat schon heutzutage die Zeit dafür? Und so wird der Stapel ungespielter Spiele immer größer. Oder doch nicht?

Gehört ihr eher zu den Steam-Usern, die einfach eine Handvoll von Spielen besitzen, die sie regelmäßig zocken? Verratet es uns in unserer Umfrage.

So könnt ihr abstimmen: In dem Umfrage-Tool weiter unten könnt ihr eure Stimme abgeben und uns erzählen, wie viele Spiele aus eurer Steam-Bibliothek ihr tatsächlich schon mal gespielt habt. Als „gespielt“ gelten die Games, in die ihr mindestens 2 Stunden Spielzeit investiert habt.

Jeder Leser und Leserin kann nur eine Wahl treffen und sie kann nicht rückgängig gemacht werden.

Haut raus: Wie viele Games aus eurer Sammlung habt ihr überhaupt schon gespielt? Seid ihr eher Sammler und habt Hunderte von Spielen oder habt ihr nur eine Handvoll, die ihr alle regelmäßig zockt? Erzählt uns auch gerne, wie viele Spiele ihr tatsächlich abgeschlossen habt.

Viel Spaß beim Abstimmen!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andy

Ich würde mal sagen so um die 25% wenn nicht noch weniger.
Viele habe ich nur gekauft wegen dem Preis im Sale super stark reduziert mit dem Gedanken bei Langeweile dann mal eins davon zu probieren.Aber im Endeffekt aber dann doch nie gespielt.
Über die Hälfte der nocht gespielten Games habe ich auch noch nie installiert.
Richtig teure Spiele ab 50€(für mich teuer) habe ich aber dann wenigstens mal angespielt.
Heute kaufe ich eher selten noch spiele im Sale,also vergrössert sich meine Sammlung sehr langsam zwischenzeitlich.Früher ging das viel schneller 😉

Leyaa

Etwas mehr als die Hälfte. Ich schlage hin und wieder bei Sales mal zu, aber meist liegt das Spiel dann auch gut 1 Jahr oder mehr rum, bis ich dazu komme es zu spielen. Hängt auch davon ab in welchem Jahr ein Spiel rausgekommen ist. Alte Games werden bei mir in der Regel zuerst gezockt.

Neulich z.B. gerade Witcher 3 abgeschlossen, dass ich vor ca. 3(?) Jahren im Sale (mit allen 3 Teilen) ergattert hatte.

Da ich meist Singleplayer Titel mit MMOs gleichzeitig spiele, liegt da immer recht viel Zeit zwischen, bis ich ein neues Spiel dann auch wirklich spiele.

Luripu

130+ Spiele f2p nicht mitgezählt.
Ca. 90%+ davon gespielt/durchgespielt.
Kaufe eigentlich nur was ich auch gleich spielen will.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx