Star Trek Online: Staffel 10 hat begonnen, soll Sternstunde des Free2Play-MMO werden

Beim SF-MMO Star Trek Online hat die zehnte Staffel begonnen. In ihrem Fokus wird der Krieg gegen die Iconianer stehen.

5 Jahre habe man auf diesen Moment hingearbeitet, verkünden die Entwickler von STO stolz: Der Krieg gegen die Iconianer ist da. Es gibt drei neue „Aktivitäten“, für die man sich über den Instanzen-Finder anmelden kann. Bei STO nennt man diese Aktivitäten auf Deutsch offiziell und etwas unglücklich „Wartelisten“. Da kommt richtige Spannung auf.

In diesen 3 Aktivitäten werden Spieler in den Kampf gegen die Herolde der Iconianer geschickt:

  • Im Portal nach Gre’thor geht es im Raum gegen sie
  • In Bruderschaft des Schwertes kämpft man auf einem Planeten gegen die Herolde
  • und in der 3. neuen Aktivität Die Herold-Sphäre müssen Kapitäne verhindern, dass Invasionen künftig Tür und Dimensionstor geöffnet sind

Zwei Episoden kommen neu hinzu, hier wird die Story-Line von STO weitererzählt. Cryptic hat zumindest im Englischen den Originalsprecher von Tom Paris verpflichtet. Und das alles sei nur der Anfang, wie man verkündet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Außerdem wurde mit der Staffel 10 der „Sektoren“-Raum des Universums komplett umgestaltet, die Piloten-Spezialisierung überarbeitet und es gibt natürlich eine Menge neue Items zu verdienen.

Um die „Sektoren-Umgestaltung“, auf die man sehr stolz ist, gebührend zu feiern, erhalten Spieler, die jetzt einloggen, einige Goodies. Darunter das Emote „Shaka, als die Mauern fielen.“

Quelle(n): STO
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
m_coaster

Echt cool wie lange es sich hält. Wurde die Sternenkarte nun schon überarbeitet?

Mmo auf dem klo

Ja.

m_coaster

Und wie gefällt es Dir?

Sean Luke Pacard

Bin zwar nicht gefragt, aber das Spiel ist schon gut:

Super Charakteranpassungenmöglichkeiten für die ganze Brückencrew. Das meiste davon 4 free.
Überhaupt, die Crew ist cool und wächst einem ein bisschen an’s Herz.
Tolle Missionen, die sich wie richtige gute Serienepisoden spielen, aber auch gut gemachte “Dungeons”. Sind auch viele Originalsprecher auf den Serien mit dabei.
Raumkampf macht echt spaß und man kann sehr viel “tunen”.
Sehr faires f2p.
Nette Leute, meist ältere Jahrgänge.
usw.

Wenn man Star Trek mag, und z.B. auch die Elite Force Teile nicht als Anfang vom Ende betrachtet hat, meiner Meinung nach absolut einen Blick wert.

Sean Luke Pacard

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, bei den Missionen gibts manchmal Rätsel und überhaupt muss man auch nicht immer kämpfen. Und es gibt Variationen! Das heißt die Missionen (Quests) laufen nicht immer komplett gleich ab, da passiert immer mal wieder was anderes. Beim ersten Mal denkt man noch das ist ein Bug ^^

m_coaster

Ich kenne das Spiel und finde es hat schon ein tooles Feeling. Allerdings bezog sich meine Frage wirklich auf die letzten Updates 😀 Vielen Dank für deine Antwort.

N811 Rouge

> und z.B. auch die Elite Force Teile nicht als Anfang vom Ende betrachtet hat

Yay, Hazard Team! 🙂

http://upload.wikimedia.org

Mmo in der bahn

gut.

Sean Luke Pacard

Die kamen mit dem Update 10 gestern Abend. Etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man das länger gespielt hat, weil es auf einmal nur noch pro Quadrant und nicht mehr pro Sektor Ladenbalken gibt 😀

N811 Rouge

Dreimal wird in dem kurzen Artikel oben das Adjektiv “stolz” verwendet. Die müssen ja wirklich *ziemlich* stolz auf Episode 10 sein 😉

P.S.: Für den interessierten Leser, die „Wartelisten“ sind recht kurz. Man ist idR innerhalb von maximal 10 Minuten dabei. Bei Raummissionen schneller als bei Bodenmissionen. Wenn man aber in einer Flotte (aka “Gilde”) ist, macht man eh direkt mit Leuten daraus eine eigene, private “Aktivität” auf.

Gerd Schuhmann

Ich streich mal das mittlere stolz. So stolz waren die stolzen Entwickler nun auch nicht darauf, was sie da Stolzes geleistet haben.

N811 Rouge

“Danke für ihre Kooperation”.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x