Star Trek Online: Sieben bis zehn neue Schiffe geplant

Sieben bis zehn neue Raumschiffe werden zu Delta Rising vom Stapel laufen. Die Erweiterung zum Free2Play-MMO Star Trek Online ist für Oktober geplant.

In einem Brief an die Fans verrät Stephen D’Angelo, der Executive Producer von STO, was man für den Delta-Quadranten so an Hardware in Planung hat. Auf sieben bis zehn Schiffe der neuen „Tier 6“-Klasse soll es hinauslaufen. Dabei weiß das STO-Team, dass diese Auswahl neuer Schiffe lange nicht genügt, um alle Bedürfnisse eines modernen Kapitäns zu erfüllen. Deshalb sollen auch die jetzigen Schiffe voll funktionsfähig bleiben und mit den neuen mithalten können.

Immerhin hätten die Fans viel Arbeit in ihre jetzigen Schiffe investiert, das wollen die Entwickler keinesfalls schmälern. Und man hat auch Verständnis dafür, dass sich der ein oder andere in sein „Baby“ verguckt hat.

Star Trek Online - Delta Rising

Im Laufe der nächsten Monate, verrät D’Angelo weiter, gebe es noch noch viel zu testen. Einiges davon wird auf dem öffentlichen Test-Server Tribble stattfinden, dort könnten Spieler den neuen Content und die neuen Features ausprobieren und den Entwicklern Feedback geben.

Bis zum Start der Erweiterung möchte man den Fans so viel wie möglich mitteilen. Nur über die Story-Line der Erweiterung soll Stillschweigen bewahrt werden. Damit möchte man die Fans des MMO überraschen.

Quelle(n): www.arcgames.com/en/games/star-trek-online, massively.joystiq.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x