Star Citizen: Eine Woche die Kickstarter-Sensation umsonst testen, weil Ihr in Texas wart (Hust)

Beim Space-MMO Star Citizen können Spieler eine freie Woche lang fliegen.

In der letzten Woche gab es schon einen Promotional-Code von der PAX East, mit der Spieler das Kickstarter-Wunder Star Citizen ausprobieren können. Da haben wir gedacht, es wäre die letzte Chance seit langem. Falsch gedacht.

Privateer Star Citizen

Jetzt am Wochenende fand ein weitere Messe statt, wieder gab es so einen Promotional-Code, wieder können den auch Spieler einlösen, die nicht da waren. Und da kaum einer von Euch in Austin, Texas, gewesen ist: Tjo.

Es ist dasselbe Procedere wie beim letzten Mal. Ihr braucht einen kostenfreien Account, dann gebt Ihr auf dieser Seite folgenden Code ein: SXSWFREEFLY2K15 und könnt – in dem begrenztem Rahmen einer Demo – Star Citizen ausprobieren, nachdem Ihr einen 20 GB Client heruntergeladen hat. Welcher Rahmen das ist, haben wir bereits in diesem Artikel erklärt.

Der Code kommt nicht von uns, sondern von US-Seiten. Wir sind total unschuldig. Aber das kommt davon, wenn man nur einen Universal-Code ohne irgendeinen Schutz anbietet. Es ist stark anzunehmen, dass man bei Star Citizen um die Wirkung weiß, die das haben wird, und das gerne in Kauf nimmt. Wenigstens können sich Spieler so ein bisschen wie Space-Banditen fühlen. Spürt Ihr das Adrenalin?


In unserem Vergleich von Star Citizen mit EVE Online könnt Ihr Euch über das Game informieren.

Autor(in)
Quelle(n): Polygon
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.