Stalker 2 zeigt Trailer mit richtig beklemmender Atmosphäre – Erinnert stark an Metro

Auf seiner E3-Showcase hat Microsoft seinen Xbox-exklusiven Shooter Stalker 2: Heart of Chernobyl vorgestellt. Die gezeigten Szenen erinnern stark an die Metro-Reihe und stellen das beklemmende Setting vor.

Was ist Stalker: Heart of Chernobyl? Das ist der neueste Ableger der Stalker-Reihe. In einem postapokalpytischen Setting seid ihr als Stalker unterwegs, sammelt Ressourcen und verbessert euer Equipment.

Das Setting ist an die reale Katastrophe in Tschernobyl angelegt, bei der in den 80ern ein Atomkraftwerk explodierte und die Region um die Stadt über Jahre hinweg zu einer lebensfeindlichen Region gemacht hat.

Die Geschichte der Stalker-Reihe baut auf diesem Ereignis auf und bringt zusätzlich noch übernatürliche Komponenten mit ein. Der Shooter mischt dabei Horror- und Survival-Elemente. Im neuen Gameplay erinnert Stalker 2 sehr stark an die beliebte Metro-Reihe. Hier könnt ihr euch den Trailer anschauen:

Das zeigt der Trailer: Auf der E3 2021 wurde ein Story-Trailer gezeigt. Ihr sitzt in einer Runde mit einigen anderen Überlebenden am Lagerfeuer. Einer von ihnen erzählt euch über verschiedene Erlebnisse und Geschichten. Diese Geschichten zeigt euch der Trailer dann in Form von Gameplay.

Dabei gibt es einige Einblicke in das Gameplay von Stalker 2. Wir sehen einige Schießereien mit Überlebenden, auch einige seltsame Kreaturen lauern in den dunklen und gruseligen Ecken von Tschernobyl.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was erinnert hier an Metro? Mir fallen dabei einige Parallelen auf. Das Gameplay basiert wohl auf der Erkundung der lebensfeindlichen Spielwelt. Es gilt, Strahlung zu vermeiden und andere Menschen machen einem das Leben schwer. Dazu kommen einige übernatürliche Elemente.

Das gezeigte Gameplay erinnert in seiner beklemmenden Atmosphäre, fantastischen Grafik und der zerstörten, postapokalyptischen Welt stark an die Metro-Spiele.

Das verwundert bei dem ähnlichen Setting nicht. Metro spielt in einem vom Atomkrieg zerstörten Russland, in der Moskauer U-Bahn. Der neueste Ableger, Exodus, verlagert das Ganze auch an die Oberfläche.

Wann erscheint Stalker 2? Der Shooter soll am 28. April 2022 veröffentlicht werden. Dann erscheint Stalker 2 für Xbox Series X|S, PC und xCloud.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x