Spieler verschont seinen Gegner in CoD MW – Der wechselt spontan die Seiten

In Call of Duty: Modern Warfare gibt es manchmal auch Momente der Einigkeit zwischen beiden Teams. So verschonte ein Spieler seinen Gegner, weil der für ihn überzeugende Argumente lieferte.

Normalerweise soll man in Modern Warfare nicht zimperlich mit seinen Gegnern umgehen, immerhin möchte der Shooter brutal realistisch sein. Doch ein kurzer Moment der Verbundenheit sorgt nun auf reddit für Begeisterung.

Nachdem der reddit-User „SorryForBeingNice“ seinen Gegner verschont hatte, schloss der sich kurzerhand mit ihm zusammen und attackierte seine Mitspieler. Über 10.000 Upvotes hat der Clip bereits.

Spontaner Seitenwechsel begeistert Zuschauer

Das ist der Clip: Zunächst sieht man, wie ein Spieler mit Einsatzschild einen Gegner aus dem Weg räumt. Ein weiterer Gegner kommt dazu und sieht, dass seine Chance auf einen Kill gering ist, und bittet um Gnade. Er schüttelt mit dem Kopf und sein Gegenüber verschont ihn tatsächlich.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Ein weiterer Spieler aus dem Team des Verschonten kommt hinzu, doch flüchtet schnell wieder. Der Verschonte möchte sich dann wohl revanchieren und feuert auf seinen eigenen Team-Kameraden.

Gespielt wurde hier im Hardcore-Modus. Friendly Fire ist also aktiviert und der Verschonte konnte seinen Mitspieler tatsächlich ausschalten. Erwischt hat er ihn bei der Aktion aber nicht.

Wie wird auf das Video reagiert? Vor allem die Aktion des Verschonten sorgt für Gelächter und positive Kommentare. So meint beispielsweise „Jwilso85“ dazu: „Ich denke, dass der Team-Kill das Ganze noch 100x lustiger macht.“

Andere Zuschauer zeigen sich erstaunt über die Geste vom Spieler mit Einsatzschild. Immerhin hätte er seinen Gegner problemlos ausschalten können.

Gibt es noch mehr solcher Clips? Immer wieder zeigen Spieler ihre skurrilen Clips in Modern Warfare. Zuletzt machte ein Messerwerfer auf sich aufmerksam, der mit einem Wurfmesser-Kill über die komplette Map hinweg eine ganze Runde gewinnen konnte.

Ein Bug in Modern Warfare sorgt für Begeisterung, denn damit kann man den Shooter in der Third-Person-Sicht spielen. Viele Spieler wünschen sich, dass dies ein Feature wird und nicht nur als Bug im Spiel ist. Bislang ist das aber noch nicht passiert.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x