Spieler des Steam-Hits Wolcen fordern kleine, aber feine Änderung an der Steuerung

Über das Hack ‘n Slay Wolcen: Lords of Mayhem wird viel diskutiert. Dabei gibt es momentan eine kleine Forderung, welche das Spiel für viele besser machen würde.

Was fordern die Spieler? In der Community, etwa auf reddit, wurde die Forderung laut, dass Wolcen die Steuerung anpasst. Und zwar wünscht sich eine ganze Reihe von Spielern, dass der Linksklick mit der Maus den Charakter nur bewegt und ihn nicht gleichzeitig automatisch angreifen lässt.

Eine problematische Steuerung

Warum ist das ein Problem? In einem Hack ‘n Slay herrscht gewöhnlich viel Gewusel. Da greifen sehr viele Monster auf einmal den Helden an. Möchte man sich nun etwa aus der Schusslinie bewegen oder zum Beispiel als Fernkampf-Build eine taktische Position für einen gut positionierten Flächen-Zauber einnehmen, dann kommt es nicht gerade selten vor, dass man aus Versehen einen Feind anklickt. Das ist besonders in den Bosskämpfen wie etwa gegen den “Akt 1”-Boss Edric wichtig.

Da der Linksklick den Helden nicht nur bewegt, sondern ihn außerdem angreifen lässt, attackiert man dann also einen Gegner, ohne das zu wollen. Man erreicht nicht seine gewollte Position und gerät unter Umständen in Bedrängnis. Vor allem, wenn man von Feinden umzingelt ist, stellt das ein echtes Problem dar.

Was meinen Spieler dazu? Es wird viel über die Möglichkeit diskutiert, die Steuerung so anzupassen, dass der Linksklick den Helden nur bewegt und nicht gleichzeitig einen Angriff startet.

  • Butsuon meint auf reddit: „Es macht mich wütend, dass ich die automatischen Angriffe nicht vom Linksklick entfernen kann. Ich hasse es, automatisch Feinde zugreifen, wenn ich es gar nicht will. Es ist wirklich ärgerlich und frustrierend.“
  • Vin_Derp erklärt: „Ich bin wirklich frustriert, weil ich mich versehentlich nicht bewege, wenn ich auf einen Feind geklickt habe. Bitte lasst mich umschalten, um niemals versehentlich einen automatischen Angriff zu verwenden.“
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Es gibt Alternativen

Gibt es schon eine Lösung? Man kann im Spiel “Strg” drücken und dann die linke Maustaste. Schon bewegt sich der Charakter nur, ohne anzugreifen. Allerdings ist es vielen eben lieber, nur eine Taste drücken zu müssen.

Allerdings funktioniert dies kurioserweise auch ohne Drücken der linken Maustaste, wie uns Mein-MMO-Leser Uar erklärte. Ihr könnt in den Optionen über „Forced Movement (Hold)“ eine Taste festlegen, mit der ihr euch nur bewegt. Hat eure Maus mehr als zwei Tasten, belegt einfach eine davon. Die Bezeichnung dieser Funktion in den Optionen ist etwas missverständlich, weswegen man glaubt, man müsse die Taste gedrückt halten und dann die linke Maustaste mit dazu nutzen. Daher ist die Funktion wohl nicht allgemein bekannt.

Genauso ist es in den Optionen möglich, eine reine Attacke-Funktion über „Forced Attack (Hold)“ festzulegen. Dabei belegt ihr eine Taste mit dieser Funktion und könnt durch deren Drücken in Kombination mit der linken Maustaste angreifen, ohne euch zu bewegen.

Außerdem gibt es in den Optionen eine Möglichkeit, „Basic Attack“ anzuwählen. Dann braucht ihr für einen Angriff nicht mehr zu klicken. Alle Feinde, über die ihr den Mauszeiger haltet, werden dann automatisch attackiert.

Was meinen die Entwickler zur Situation? Über Discord haben sich die Entwickler hierzu geäußert. Es hieß, dass es momentan noch nicht möglich ist, nur das Bewegen auf eine Maustaste zu legen. Man arbeitet daran, doch vorerst sollen Spieler auf die Alternative mit “Strg” und linker Maustaste ausweichen.

Die Funktion gibt es aber offenbar doch schon im Spiel.

Ein Build in Wolcen ist gerade so stark, dass es schon albern ist
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kent

FALSCH: “Es ist aktuell nicht möglich, eine Art „Force Move“ festzulegen. Gemeint ist die Möglichkeit, eine Maustaste nur für das Bewegen der Spielfigur zu bestimmen.”

Die Möglichkeit ist doch seit Anfang an dabei..

Uaaarrrgh

Und genau das ist eben möglich.
Settings->Controls->2. Option von Oben:”Forced Move (hold)”. Habe ich auf die Daumentaste gelegt. Jetzt kann ich mit druck auf die Daumentaste Bewegungen ohne Angriffe machen.
Ich verstehe, dass gerade diese “(hold)” Zusatz suggeriert, dass er eigentlich in verbindung mit dem LMB gedacht ist. Bei mir funktioniert das jedoch anstandslos.

Uaaarrrgh

Cool, danke

Saigun

Hab mich auch gewundert das sie diese Dia 3 Mechanik mit übernommen haben. Ansich gibt es zu diesem Thema bereits seit einen Jahrzehnt Beschwerden.

Sanix

Aber immerhin haben sie schnell reagiert und wollen auf den Wunsch eingehen. Das ist schon nicht schlecht was die Entwickler von Wolcen leisten wenn man bedenkt das sie das ganze Spiel und den ganzen Support mit nur 13 Mitarbeitern stemmen!(so habe ich das zumindest erfahren) 😮

Markus

Laut Aussage von dem freiwilligen deutschen Mod, der übrigens die Quests etc übersetzt hat sonst könnten wir nur auf englisch spielen, sind es knapp über 40 Mitarbeiter. Damit sind aber alle gemeint. PR, Admins, Programmierer etc. Der Mann streamt gelegentlich auf Twitch – WolcengameDE und betreut die deutsche Fanseite.

Luripu

Ja ist eher suboptimal aber dafür habe ich 5-6 Ausdauerpunkte+
durch Gegner rollen geskillt
und rolle durch die Gegend.^^

Hugo

Oder halt wie bei Last Epoch ( ein super H&S ), dort dient die Rechtemaustaste zur Bewegung. Da gibt es solche Probleme halt gar nicht.

Mapache

Seitdem ich Diablo auf der Konsole mit Controller gespielt hab gibt es für mich keinen Weg zurück zu diesem Click & Run. Meiner Meinung nach spielt es sich mit Controller einfach wesentlich angenehmer und dynamischer.

Alexander

Bin ich voll bei dir. Jedoch geht trotzdem etwas die Genauigkeit verloren mit Controller. Habe D3 auf PC und Xbox gezockt und finde das beide Varianten Vor- und Nachteile haben. Finde es auhc schade das sich z.B. Blizz immernoch dagegen wehrt auf PC Controller-Support und auf Konsole Maus/Tastatur anzubieten. Selbes gilt übrigens auch für Black Desert auf Konsole (Auf PC kann man Controller nutzen), hier würde ich gerne auch auf der Konsole Maus/Tastatur nutzen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x