Spieler setzt Witz aus Destiny 2 in die Tat um: Macht aus Waffe einen Toaster

In Destiny 2 nimmt ein Spieler den Spitznamen einer Waffe wörtlich und interpretiert Jötunn als Toaster um, sehr zur Freude der Hüter.

Worüber scherzen die Destiny-Spieler? Das exotische Fusionsgewehr Jötunn gilt in Destiny 2 als eine der verhasstesten Waffen überhaupt. Immerhin schießt es doch zielsuchende Feuerbälle, die einen Spieler sofort aus den Latschen hauen.

Doch aufgrund seines Aussehens und der feurigen Auflade-Animation hat die Waffe sich einen eher harmlosen Spitznamen verdient: Der Toaster. Ein Spieler hat sich jetzt gedacht „Warum sollten nur Hüter von Jötunn geröstet werden?“ und den Witz wortwörtlich genommen.

Jötunn als waschechter Toaster, inklusive goldbraunen Brotscheiben mit Destiny-Logo? Das Ergebnis sieht genial aus und wird von der Community aktuell gefeiert. Doch schaut euch die beeindruckende 3D-Animation selbst an:

„Darf ich vorstellen, der neue Jötunn-Toaster, macht flammend heißen Toast für nur 25 einfache Zahlungen à 19,99 $“

Wer hat das gebastelt? Hinter dem coolen Konzept steckt Michael Ault, auf Twitter teilt er unter dem Namen Delta noch viele weitere seiner Animationen und Grafiken. Viele davon drehen sich um die Welt von Destiny. Besonders die eindrucksvollen Waffen haben es ihm angetan und sind immer wieder der Protagonist seiner Arbeit.

Er selbst fragt übrigens auf Twitter: „Warum gehen immer meine dämlichen Kreationen durch die Decke?“

d2 jötunn trailer
Jötunn in Destiny 2

Die Community braucht den Toaster ganz dringend

So reagieren die Spieler: Die User sind sich einig und feiern die Idee. Aktuell hat der Post über 500 Retweets, fast 2000 Likes und erreichte 36.000 Zuschauer. Auch in den Kommentaren erntet Delta eine Menge Lob. Am häufigsten liest man Aussagen, die ausdrücken wie sehr man doch dieses Teil in seinem Leben bräuchte.

Beliebt ist auch die Bitte, dass Bungie solch einen Toaster doch unbedingt offiziell verkaufen könnte. Der User ItzMeme2134 (via Twitter) stellt sogar die These auf: „Bungie könnte das Everversum ganz fallen lassen, wenn sie aus diesem Gerät ein echtes Produkt machen würden.“ – Denn jeder würde den Jötun-Toaster kaufen wollen.

Was haltet ihr von der Idee? Ist es noch zu früh, weil der Hass auf Jötunn zu tief sitzt oder würdet ihr euer Geld gegen den Monitor werfen und euer Frühstück mit leckeren Toasts aus dem Terror-Exotic genießen? Andere talentierte Spieler haben sich übrigens auch sehr kreativ gezeigt: Destiny 2: Fan baut ikonische Exo-Waffe spektakulär nach, wird dafür gefeiert

Quelle(n): Delta auf Twitter, GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
18
Gefällt mir!

10
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Irina Moritz
1 Monat zuvor

Das ist jetzt die perfekte Chance für Bungie daraus Merchandise in Form eines echten Toasters zu machen grin

no12playwith2k3
1 Monat zuvor

Nur Noobs kaufen diesen Toaster, denn damit gelingt jedes Toast wink

Antester
1 Monat zuvor

Müsste der Toast nicht zielsuchend auf dem Teller landen?

Maniac Monkey
1 Monat zuvor

Ich dachte da käme nun ein echter Jötunn-Toaster.
Die Animation ist ganz nett gemacht, steckt sicher viel Arbeit drin, haut mich aber auch nicht vom Hocker. ☹️

Chriz Zle
1 Monat zuvor

Schade das es nur ne kleine Animation ist.

Aber mal OT:
Eure Seite ist bei mir aktuell echt ne Katastrophe von der Performance.
Mal bekomm ich nur Fehlermeldungen oder die Seite baut sich nur recht langsam auf, ist da was bekannt?

Millerntorian
1 Monat zuvor

Ja nett. Dennoch schade, ich hatte nun nach der Headline ein echtes Produkt erwartet.

Wenn ich da an real nachgebaute Waffen (Die Pik Ass zum Beispiel mit echtem Memento Mori ist so geil umgesetzt…) und Rüstungen aus Destiny denke, die man so teilweise im Netz bewundern kann (auch die Ghost-Bastelanleitungen auf YT oder die Engrammkuchen-Rezepte sind immer ’ne Bombe), ist das durchaus solide Animationskunst. Aber mehr irgendwie nicht.

Und optional kaufen? Lass mal, wenn ich mir anschaue, was Bungie schon für die simplen Hüterolympiade-Papierfliegerchen oder ’nen Hüter-Hoodie (hab so’n Ding noch irgendwo rumfliegen) mittlerweile an EUR fordert, dann wird’s beim tollen Toasti bestimmt happig.

Dafür esse ich a) auch zu selten Toastbrot (vlt. mal zu ’nem englischen Frühstück) und b) quillt meine Destiny-Vitrine zuhause eh schon mit genug Staubfängern über.

Lightningsoul
1 Monat zuvor

Einen Dorn Fön würde ich mir kaufen!

Dat Tool
1 Monat zuvor

Susi Sorglos?

Antester
1 Monat zuvor

Ein Dorn-Tacker ja, aber ein Fön? Zu gefährlich.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.