Spannendes Survival-ARPG setzt voll auf PvE – Startet bald in die Beta

Das spannende Survival-ARPG Gatewalkers befindet sich seit Juni 2020 in der offenen Alpha. Nach wichtigem Spieler-Feedback soll bald die Beta starten.

Das ist los: Das Survival-ARPG Gatewalkers vom polnischen Entwickler A2 Softworks befindet sich bis zum 8. Januar noch in einer offenen Alpha-Phase. Damit befand sich der Titel über ein halbes Jahr in der Alpha und konnte nach eigenen Angaben der Entwickler rund 80.000 einzigartige Spieler anziehen, die eine positive Wertung von 83 % abgegeben haben.

Auch unsere MeinMMO-Redakteure Benedict Grothaus und Leya Jankowski waren beim Anspielen begeistert.

Das Feedback der Spieler soll jetzt in der kommenden Beta, die am 3. Februar startet, umgesetzt werden.

Das wird sich ändern: Noch erwähnen die Entwickler nicht, was genau angepasst wird, geben uns aber einen kleinen Einblick darauf:

  • Charakter-Anpassung
  • Balance
  • Skillbaum
  • Aufladbare Skills
  • Verbesserte Grafik
  • Überarbeitetes Interface
  • Und vieles Mehr

Sie planen aber auch neue Dinge hinzuzufügen:

  • Solo-Kombos
  • Heilmittel
  • Bedingte Skills
  • Hintergrundmusik

Der kommende Beta-Test soll vor allem weiteres Feedback zu den Änderungen einholen. Ein Release-Datum für Gatewalkers gibt es aktuell jedoch noch immer nicht.

Das ist das Survival-ARPG Gatewalkers

Gatewalkers ist ein Survival-Action-Rollenspiel für bis zu vier Spieler. Wie in ARPGs üblich, beispielsweise in Diablo oder Wolcen: Lords of Mayhem, wird in der isometrischen Perspektive gespielt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

So spielt sich Gatewalkers: Ihr bewegt euch mit eurem Charakter durch die einzelnen Areale der Spielwelt, übernehmt aus eurem Hauptlager diverse Quests und bekämpft Monster sowie fiese Bosse, während ihr der Story folgt. In der Spielwelt erwarten euch aber auch Rätsel, die es zu Lösen gilt und könnt, Survival-typisch, Ressourcen wie Holz oder Steine sammeln, um Items, Waffen und Ausrüstung herzustellen.

In Gatewalkers gibt es dabei kein festes Klassen-System, stattdessen bestimmt die getragene Ausrüstung, was ihr an Fähigkeiten nutzen könnt. Den Skillbaum könnt ihr dabei nach Belieben entwickeln, um euren Spielstil zu untermauern.

Gatewalkers Screenshot Talente
Auf den ersten Blick unübersichtlich: Der Skillbaum

Eure Waffen können zusätzlich mit Elementen verzaubert werden, um eure Angriffe mit anderen Spielern zu mächtigen Combos zu vereinen. Ähnlich also, wie es mit den Element-Verkettungen im Koop-RPG Genshin Impact der Fall ist.

Aktuell wird Gatewalkers für den PC und MAC entwickelt, eine PlayStation- sowie Xbox-Version soll aber noch folgen. Auch eine Nintendo Switch-Version würden die Entwickler gerne sehen.

Quelle(n): Steam
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andy

Hintergrundmusik als neues Feature,echt hammer

Nudelz

Richtig ambtioniert

Andy

Also bis auf das Pve ist alles andere echt lahm.

Nomad

Noch son Spiel von damals … echt jetzt?

Apo

Ich fand’s furchtbar.

Kev

Ich hasse Spiele wo man seine Items nur craften und nicht finden kann. Gerade in nem ARPG…

Xash

War nicht so meines.

Fand die Maps ziemlich langweilig und die Grafik ziemlich altbacken, leicht über PoE an zu siedeln.
Im Allgemeinen aber sicherlich spielbar und wird mit Sicherheit seine Fans finden.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x