So nutzt ihr die umstrittenen Admin-Commands im Spiel SCUM

Der Online-Shooter SCUM besitzt wie etwa das Survival-Spiel Conan Exiles die Möglichkeit, Admin-Commands einsetzen zu können. Nicht jeder Spieler zeigt sich von dieser Möglichkeit begeistert. Wir zeigen Euch alle Admin-Befehle in SCUM.

Admin-Commands ermöglichen es Spielern auf privaten Servern oder auch im Single-Player-Modus im Grunde, zu cheaten. Daher stehen nicht alle der Möglichkeit, diese Kommandos nutzen zu können, positiv gegenüber.

Scum-Loot

Admin-Kommandos bieten euch einige Vorteile

Wie setzt ihr die Kommandos ein? Zunächst ist festzuhalten, dass ihr die Admin-Commands nur dann nutzen könnt, wenn ihr einen privaten Server aufsetzt oder das erfolgreiche Onlinespiel SCUM im Single-Player-Modus spielt – also im Grunde so, wie das auch bei Conan Exiles der Fall ist.

  • Ruft mit der Taste “T” den Chat auf
  • Setzt ein Hashtag-Zeichen #
  • Tippt jetzt das Kommande mit der Item-ID ein
  • Drückt die “Enter”-Taste
  • Wenn ihr dann im Spiel “TAB” drückt, dann wird euch das gespawnte Item angezeigt
Karte für Scum: Diese Loot-Map zum Spiel zeigt, wo es fette Beute gibt

Beispiele für Kommandos: Hier haben wir einige Beispiele für euch zusammengestellt.  Diese zeigen, dass die Befehle dazu da sind, euch das Spielen zu vereinfachen, aber auch, um beispielsweise nervende Spieler von eurem Server zu kicken oder sogar zu sperren.

  • Spawn bear

#spawncharacter bp_cow2

  • Spawn zombie

#spawncharacter bp_zombie2

  • Spawn shelter

#spawnitem shelter

  • Spawn storage box

#spawnitem improvised_wooden_box

  • Spawn Santa

#spawnitem santa

  • Spawn bandages

#spawnitem emergency_bandage_big

  • Ban Player

#ban playername

  • Kick Player

#kick playername

  • Teleport to Player

#teleport playername

  • Set Fame Points

#setfamepoints 400 playername

So lasst Ihr per Admin-Command Waffen in Scum entstehen

  • Spawn weapons

#spawnitem bp_weapon_weaponname

Beispiele für Waffen:

  • bp_weapon_98k_karabiner ()
  • bp_weapon_ak47
  • bp_weapon_aks_74u
  • bp_weapon_m1_garand
  • bp_weapon_mp5
  • bp_weapon_svd_dragunov
    SCUM-Apfel

Ein Streitfall unter Spielern

Fair oder unfair? Das ist hier die Frage: In der Community von SCUM ist etwa über Reddit eine Diskussion darüber entbrannt, ob es fair ist, diese Kommandos nutzen zu können. Dabei scheint sich die Community aber nicht einig zu sein.

Manche erklären, dass jeder in seinem Spiel – sei es ein privater Server oder im Single-Player-Modus – tun und lassen können sollte, was er will.

Andere aber erklären, dass sich Admins oft extrem mächtig machen und dann die Fairness im Spiel nicht mehr gegeben ist. Außerdem wird in Livestreams gezeigt, wie die Kommandos eingesetzt werden, was zu unfairen Spielsituationen führt und es dann keinen Spaß mehr macht, dem Spiel zuzusehen.

Auf einen gemeinsamen Nenner scheinen die Fans von SCUM bei diesem Thema nicht zu kommen. Wie seht ihr das? Sollten Admin Commands in Onlinespielen auf privaten Servern und auch in einem eventuellen Single-Player-Modus erlaubt sein?

SCUM wird 250.000 Mal an Tag 1 verkauft – Das sagen Steam-Reviews
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

In nem Singleplayer ist mir das vollkommen wurscht, betrifft ja nur mich und meinen Spielspaß. Online sieht das wiederum anders aus; aber wenn man zB auf nem privaten Server nur mit Freunden zockt stört mich das auch weniger

Mampfie

Mein Server meine Regeln, wer damit nicht klar kommt dem steht es frei sich einen anderen Server zu suchen zB Offizielle.
Habe ich in Call of Duty so gemacht, in Battlefield, DayZ und jetzt in SCUM.

Wenn jemand die wenigen Regeln die ich aufstelle bricht, bekommt er direkt nen Bann.

Rensenmann

Ich kenne das nur bei Conan Exiles und über kolegen von Ark. Bin voll dafür das es sowas gibt, nutze es auch immer wieder im offline modus um gegnerische Burgen nachzubauen und diese dann erstmal offline zu Raiden um später maximale zerstörung anrichten zu können. Ich würde aber niemals auf einen nicht offiziellen server zocken, weil ich oft genug gehört habe: man selber wird stark, der admin macht sich unsterblich und hat aufeinmal 60 götter und du bist in 3 min weg. Man muss dann 4 woche neu spielen… wärend der Admin in 5 min wieder alles beisammen hat. Ich Traue keinen Admin denn ich nicht i-wie kenne und selbst dann kann man ja immer noch mächtig in den hintern getreten werden.

Chiefryddmz

also von einer “Bären-Kuh” hab ich ja auch noch nichts gehört ^^
naja, eignet sich in scum bestimmt, um ein schönes bärensteak zu verputzen und danach ein gläschen milch zu schlürfen 😉

aber so richtig abgekackt bin ich bei “spawn santa”..was is da los???!?!?! XDD

Thorim

In den Admin Befehlen tauchen wohl schon einige Dinge auf, die noch nicht im Spiel sind. Unter anderem ein Fallschirm, Angel, Räucherofen und eben auch Santa-Klamotten. 🙂

Kristian Steiffen

Wie soll denn ein Admin auf einem vernünftigen Privat Server schalten und walten wenn er keine Konsolen Kommandos hat und somit zb. in seiner Rolle als “Game Master” den Spielern auf seinem Servern die ggf. von Bugs oder Griefing betroffen sind mit den Kommandos helfen zu können.

Wäre ziemlich unmöglich seiner Aufgabe als Admin vernünftig nachzukommen wenn man die Möglichkeit nicht hat. Jeder der dagegen ist das es solche Kommandos für Admins gibt hat sich damit einfach nicht wirklich auseinander gesetzt oder ist ein bisschen Naiv.
Klar gibt es Admins die so etwas ausnutzen, aber man muss dann ja nicht auf solchen Servern spielen 🙂
Was hingegen jeder Spieler im Singleplayer Modus macht – Mein Gott, soll doch jedem selbst überlassen sein wenn er da cheaten möchte.

Thorim

Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. 🙂

Chiefryddmz

versteh die aufregung auch nicht ganz ^^

Irrelephant

Grundsätzlich teile ich die Auffassung, dass jeder in seinem Spiel, bzw. auf seinem gemietetem Server tun und lassen können sollte was er/sie mag.
Als Multiplayer-Spieler ohne eigenen Server hab ich natürlich auch keine Lust mich von Admins bügeln zu lassen, daher spiele ich nur auf den offiziellen Servern, gibt ja genug.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x