Schwarzenegger bekämpft bald den Predator auf PS4: „Get to da Choppa“

Ein alter Bekannter tauchte in Kürze im Multiplayer-Shooter Predator: Hunting Grounds (PC, PS4) auf: Arnold Schwarzenegger kehrt in seine Rolle des Dutch Schaefer zurück, in welcher er 1987 zum ersten Mal gegen den Außerirdischen kämpfte und zu DEM Action-Helden der 80er wurde.

Wen spielt Arnold Schwarzenegger? Im Film Predator aus dem Jahr 1987 verkörperte Arnie Alan „Dutch“ Schaefer, den Anführer einer privaten Armee von Söldnern, welche vom U.S. Militär und der CIA für eine angebliche Rettungsmission im Dschungel von Guatemala angeheuert werden.

Doch im Dschungel treibt ein Alien sein Unwesen, der Predator, welcher Dutchs Männer nach und nach tötet, um Trophäen aus ihnen zu machen.

Predator Hunting Grounds Dutch Schaefer Kassetten
Auf diesen Kassetten hört ihr die Geschichte von Dutch Schaefer.

Eine lang erwartete Rückkehr

Wann kehrt Arnie in diese Rolle zurück? Am 26. Mai erscheinen zwei DLCs für den Multiplayer-Shooter Predator: Hunting Grounds:

  • Im kostenlosen DLC finden die Spieler während der Missionen Kassetten mit Aufzeichnungen von Dutch Schaefer. In diesen erzählt der Söldner, was er seit seinem Einsatz in Guatemala damals erlebt hat und was er momentan tut. Dies soll die Story aus dem Film von 1987 fortsetzen. Arnold Schwarzenegger persönlich hat die Aufzeichnungen eingesprochen.
  • Der kostenpflichtige zweite DLC führt Dutch als spielbaren Charakter ein. Inklusive seiner ikonischen Waffen, dem QR5-Gewehr „Hammerhead“ und dem großen Messer – beide Items werden ab Juni auch allen Spielern kostenlos zur Verfügung stehen. 

Warum nahm Dutch diese Kassetten auf? Auf den Kassetten, welche die Spieler im potenziellen Twitch-Hit Predator: Hunting Grounds finden, hat der Söldner im Grunde eine Art Lebensversicherung hinterlassen. Sollte ihm etwas zustoßen, dann kann seine Geschichte durch die Aufzeichnungen an die Öffentlichkeit gelangen. Dazu erklären die Entwickler:

Wir hatten viele Meetups mit dem Designteam, um diese Geschichte wasserdicht zu machen, weil wir sie in das Universum einweben. Es ist nicht so, als ob Dutch ’87 weggegangen wäre und nichts mehr mit dem Universum zu tun gehabt hätte. Wir haben es an das Universum gebunden.

Jared Gerritzen, Chief Creative Officer des Entwicklerstudios IllFonic. 

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Arnolds ikonischer Satz im Film Predator aus dem Jahr 1987.

Endlich erfahren wir die weitere Story von Dutch

Warum ist das so interessant? Fans der Predator-Filme fragen sich schon seit dem Film aus dem Jahr 1987, was denn mit Dutch Schaefer passierte. Er wurde in Predator 2 von 1990 nur am Rande erwähnt. In den weiteren Teilen tauchte er nicht mehr auf.

Eigentlich waren Cameo-Auftritt des Söldners für die Filme Predators (2010) und Predator: Upgrade (2018) geplant, die Arnold Schwarzenegger aber ablehnte.

Nun erfahren wir, was Dutch alles seit seiner Begegnung mit dem Außerirdischen erlebte.

Wie wirkt sich Dutchs Auftritt auf das Spiel aus? Im Grunde ist der Söldner nur ein weiterer spielbarer Charakter. Das Interessante sind eher die Kassetten, die ihr finden könnt.

Um Dutch Schaefer aber passend ins Spiel zu integrieren, wurde nicht einfach das Aussehen von Arnie ins Spiel übertragen. Die Designern gestalteten seinen Look so, wie Dutch Schaefer inzwischen aussehen könnte.

Seid ihr auch an anderen Multiplayer-Shootern interessiert, die in diesem Jahr sehr beliebt sind? Dann lest euch die MeinMMO-Liste der 11 beliebtesten Multiplayer-Shooter 2020 für PS4, Xbox One, PC durch.

Quelle(n): Kotaku, Playstation Blog, Gamespot, PCGamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mausermaus

Also seit das Spiel da ist zock ich kein Destiny mehr. Und ich muss sagen. Es tut sowas von gut so ein einfaches aufgebautes spiel mit schnellen Runden zu zocken.
Grafisch sollte es noch verbessert werden (PS4). Hier ist es nicht der Hit. Aber irgendwie ist es abartig spannend. Macht richtig Bock. Ich könnte mir vorstellen das das Game irgendwann doch noch durchstarten. Grüsse an Gerd Schuhmann 🙂

Weizen

get to the server

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x