Der schlimmste Typ in LoL kritisiert, wie respektlos sich Streamer bei Twitch Rivals verhalten

Der Twitch-Streamer Tyler1 ist dafür bekannt, dass er in seinen Livestreams zu League of Legends viel flamt und sich toxisch verhält. Nun jedoch kritisiert er andere Streamer für ihr respektloses Verhalten gegenüber den Mitarbeitern bei den Twitch Rivals. Sie sollen wie Kinder dazwischengerufen haben, während Regeln zu den Spielen erklärt wurden.

Was kritisiert Tyler1? In einem Livestream direkt vom Veranstaltungsort der Twitch Rivals beschwert sich Tyler1 über das Verhalten von einigen seiner Streamer-Kollegen.

Er bezeichnet sie als kindisch und beschreibt, wie sie sich gegenüber dem Twitch-Staff verhalten haben. Einen konkreten Namen nannte er in seiner Kritik aber nicht.

Die Mitarbeiter haben die Regeln erklärt und einige haben einfach reingerufen: “Dürfen wir es uns in den Mund stecken?”. Jo Bro, wie wäre es, wenn du die Fresse hältst?

Jeder hat dann angefangen zu lachen und sich gefragt, wie sozial inkompetent Streamer sind.

Der Typ [Mitarbeiter] erklärte die Regeln und jeder sprach einfach dazwischen, keiner war wirklich aufmerksam. Was soll das? Seid ihr Kinder?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Diese Aussagen sind besonders deshalb interessant, weil Tyler1 selbst als einer der größten Rüpel auf Twitch gilt. Er wurde 2016 wegen Beleidigungen von Riot Games permanent in League of Legends gesperrt, durfte allerdings später wieder zu LoL zurückkehren.

Dort verhält er sich jedoch sehr toxisch und brüllte sogar live während eines Turniers was von “Motherfuckern”, was sogar den Kommentatoren etwas unangenehm war. Er feiert sich selbst dafür, weil er für LoL zu wichtig sei, um gebannt zu werden.

Doch außerhalb der Figur Tyler1 scheint der Streamer vernünftige Ansätze zu haben, etwa im Umgang mit Menschen, die nicht selbst Streamer auf Twitch sind.

WillNeff rechtfertigt sich auf Twitch, Tyler1 und xQc bekommen Lob

Wer soll bei den Twitch Rivals so respektlos gewesen sein? Wenn man den Kommentaren im Livestreamfails-reddit glaubt, soll sich Tyler1 wohl auf die Streamer Sodapoppin und WillNeff beziehen. WillNeff erklärte die Situation später auch in einem Stream.

So wollten er und Sodapoppin nur nachfragen, ob es erlaubt sei, die Würfel in den Mund zu stecken. Diese durften bei der Aufgabe nämlich nicht herunterfallen und es sei nur eine konkrete Nachfrage gewesen und eben nicht respektlos.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

In den Kommentaren im reddit zweifeln aber einige an der Aussage.

Zum einen sei das Unterbrechen von jemandem, der die Regeln erklärt, noch immer respektlos, zum anderen wurde sich nicht zu der Unaufmerksamkeit geäußert, die Tyler1 ebenfalls kritisiert.

Tyler1 und xQc werden gelobt: Auf der anderen Seite gibt es im reddit derzeit viel Lob für Tyler1 und xQc. Beide sollen zwar in ihren Streams oft übertreiben und gerade Tyler1 respektlos und toxisch sein, aber im Real Life verhalten sie sich “wie Gentlemans”.

xQc wird vor allem für eine Aktion gefeiert, bei der er Essen auf sein Hotelzimmer bestellt.

Während sich andere Streamer um ihn herum wie Kinder verhalten, lachen und reinrufen, bleibt er cool und höflich am Telefon und entschuldigt sich sogar. Einige sehen in ihm einen “echten Kanadier”.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Twitch Rivals ist diesmal voller Aufgaben im Real Life

Was ist Twitch Rivals überhaupt? Bei den Twitch Rivals treten bekannte Streamer in verschiedenen Events gegeneinander an. So gab es bereits Turniere in LoL, Fall Guys oder Minecraft.

Aktuell läuft die Twitch Rivals Ultimate Challenge. Dabei wurden die Streamer für mehrere Tage nach Las Vegas geflogen und kämpfen in einer Art Spielshow in verschiedensten Disziplinen gegeneinander. So müssen so Minigolf spielen, Kart fahren oder mit einer riesigen Schleuder einen Haufen von Spielsteinen umwerfen.

An diesem Event nehmen derzeit 18 Teams mit je zwei Spielern teil, darunter auch HasanAbi, ein Streamer, der zuletzt eine Kontroverse ausgelöst hat, weil er Reiche kritisiert und selbst in einem teuren Haus wohnt:

Streamer kritisiert Reiche auf Twitch, kauft Haus für 2,7 Millionen US-Dollar

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Taless

Er flamt? Ist das ein neues Gaming-Wording?

Reniru

Naja, Tyler spielt ja auch nur einen Charakter vor Kamera, klar ist der anders, besonders bei sowas

N0ma

Tja Kinder unter sich. Immerhin hat ein Lernprozess eingesetzt, das macht ja verhalten optimistisch 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x