Red Dead Redemption 2 gibt endlich Infos zum Stottern auf PC – Ein Patch kommt

Seit dem Launch hat Red Dead Redemption 2 auf PC mit technischen Problemen zu kämpfen. Nun äußerte sich Rockstar erneut zu den Problemen und versucht, sie zu beheben.

Was ist das Problem bei RDR2 auf PC? Seit dem Start des Westerns auf dem PC bemängeln viele Spieler Spieler den technischen Zustand des Spiels. So machte etwa der Rockstar Launcher Probleme, darüber hinaus stottert das Spiel teilweise gewaltig.

Schon zuletzt sollte ein Patch die Probleme beheben. Doch der blieb für viele Spieler ohne Wirkung, die Probleme blieben bestehen. Nun hat Rockstar via Twitter angekündigt, sich der Probleme erneut angenommen zu haben.

Red-Dead-Redemption-2-PC-Screenshot-7

So will Rockstar die Probleme lösen

Neues Update kommt: Rockstar erklärt, dass man die Probleme mittlerweile identifiziert habe und sich so schnell wie möglich darum kümmern wird. Unter anderem scheinen Kombinationen einiger Nvidia Grafiktreiber, GPUs und bestimmter CPUs zu den Fehlern zu führen.

Schon heute soll ein neues Update rausgehen, das neben dem Stottern auch andere Fixes liefern soll. Allerdings schränkte Rockstar ein, dass man auch in Zukunft noch mit Nvidia zusammenarbeite, um weitere Stotter-Probleme zu beseitigen. Dafür wird es nochmal ein gesondertes Update geben – rechnet also nicht damit, dass plötzlich alles funktioniert, wie gewünscht.

Red Dead Online Laterne Pferd

Rockstar mit Entschuldigung und Boni: Die Entwickler entschuldigen sich für die Unannehmlichkeiten seit dem Start und hoffen, dass alle Spieler schon bald die Story rund um Held Arthur in ihrer vollen Schönheit genießen dürfen.

Als „Zeichen der Dankbarkeit“ soll jeder PC-Spieler, der RDR2 in dieser Woche bis zu den Feiertagen spielt, ein „Care Package“ für RDR Online bekommen. Darin enthalten sind etwa der „Prieto Poncho“ sowie Boni wie Munition.

Während Rockstar sich auf Fehlersuche befindet, suchen Spieler weiter nach Geheimnissen in RDR2. Und das mit Erfolg:

Red Dead Redemption 2: Spieler finden versteckte Prinzessin nach einem Jahr
Autor(in)
Deine Meinung?
7
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Lars Debruyn
Lars Debruyn
1 Monat zuvor

Nice! Aber ich warte trotzdem auf den Steam-Relase, bis das Game im Dezember endlich auf Steam erscheint sind höchstwahrscheinlich die meisten Bugs gepatcht smile

OT: Weiss jemand wann genau das Spiel auf Steam erscheint? Finde im Inet nichts dazu und Steam gibt auch noch keine Auskunft (wahrscheinlich darf Steam das Spiel noch nicht in die Pre-Order liste stellen…)

Micha Schulz
Micha Schulz
1 Monat zuvor

Red Dead Redemption 2 wird erst im Dezember 2019 (also einen Monat nach PC-Release) auf Steam verfügbar sein.
Quelle: Gamestar

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.