Die PS5 bekommt endlich 1440p-Unterstützung – Das bedeutet es für euren TV und Gaming-Monitor

Die PS5 bekommt endlich 1440p-Unterstützung – Das bedeutet es für euren TV und Gaming-Monitor

Sony hat für die PS5 ein neues Beta-Update angekündigt. Mit dabei ist endlich Unterstützung für 1440p (WQHD). Das ist eine beliebte Auflösung unter Gamern, die viele für die PS5 gefordert hatten.

Sony stellt regelmäßig neue Funktionen und Features für die PS5 vor. Mit dem neusten Beta-Update kommt endlich WQHD-Unterstützung dazu.

Während die Xbox Series X alle gängigen Auflösungen wie Full-HD, WQHD, 4K und 8K unterstützt, hinkte hier Sony mit seiner PS5 hinterher. Denn auf der PS5 war bisher nur Full-HD, 4K und 8K möglich.

Doch genau das ändert sich mit dem kommenden Update für die PS5. Denn Sony hat neben einigen Features auch WQHD-Auflösung vorgestellt, die mit dem neusten Update für die PS5 kommen sollen (via blog.playstation.de)

WQHD gehört mittlerweile zu den beliebtesten Auflösungen, wenn es um Gaming-Monitore geht. Das berichtet die GameStar in einer Umfrage über Monitore. Deswegen hatten viele Gamer genau das von Sony für die PS5 gefordert.

WQHD-Unterstützung schließt eine wichtige Lücke bei Gaming-Monitoren

Was ist WQHD? WQHD ist die Bezeichnung für eine bestimmte Displayauflösung und steht für „Wide Quad High Definition“. WQHD liegt zwischen Full-HD und 4K und bietet deutlich mehr Pixel als Full-HD. Mehr Pixel bedeutet aber auch eine stärkere Belastung von Prozessor und Grafikkarte.

Vor allem für viele User, die sich für ihr Gaming-Setup einen neuen Gaming-Monitor gekauft hatten und hier bereits auf WQHD setzten und ebenfalls eine PS5 besitzen, dürfte das ein Grund zur Freude sein. Denn in Zukunft könnt ihr die native Auflösung eures Monitors verwenden und müsst nicht das kleinere Full-HD verwenden.

Warum sollte man überhaupt WQHD nutzen? 1440p wirkt für das menschliche Auge deutlich schärfer und besser aufgelöst und der Grund dahinter ist simpel. Denn ein WQHD-Monitor bietet mit seiner Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln 78 % mehr Bildpunkte als Full-HD mit seien 1920 x 1080 Pixeln.

Solltet ihr daher eure PS5 aktuell an einen WQHD-Monitor angeschlossen haben und nutzt aktuell die Full-HD-Auflösung, dann solltet ihr mit dem Update auf jeden Fall die Auflösung erhöhen. Denn davon profitiert ihr enorm, ohne dass es euch etwas kostet.

Falls ihr wissen wollt, wie sehr sich der Unterschied lohnt, dann solltet ihr euch folgendes YouTube-Video von „Dawid Does Tech Stuff“ ansehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
„Dawid Does Tech Stuff“ zeigt die Unterschiede zwischen Full-HD und WQHD.

Lohnt sich WQHD? Falls ihr keinen 4K-Fernseher oder 4K-Monitor besitzt, dann lohnt sich für euch WQHD auf jeden Fall, wenn ihr an aktuell mit einer PS5 an einem WQHD-Monitor spielt. Falls ihr euch einen neuen Monitor zulegen wollt, findet ihr die besten Geräte in unserer Kaufberatung rund um Gaming-Monitore für PS5 und Xbox Series X/S.

Weitere Empfehlungen rund um Monitore: Wie stark ein Monitor den Alltag verändern kann, könnt ihr übrigens hier auf MeinMMO lesen. Denn MeinMMO-Redakteur Patrick Freese hatte in einem Artikel erklärt, warum ein WQHD-Monitor zu seinen wichtigsten Käufen für sein Gaming-Setup gehört:

Einer meiner wichtigsten Gaming-Käufe 2020 war ein WQHD-Monitor

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Theiss

und wenn ich einen WQHD Monitor habe, der mir das 4k Bild auf WQHD runterrechnet? Sollte ich dann trotzdem auf „nativ“ WQHD schalten? ^^

seysa

Nativ ist immer besser, alles andere führt durch das Runterrechnen zu Qualitätsverlusten wie zum Beispiel Unschärfe etc.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx