„Pokémon MMO“ Temtem lädt zum Testen ein – So machst du mit

Wollt ihr das interessante „Pokémon MMO“ Temtem vor Release ausprobieren? Dann meldete euch für den Stresstest an!

Was ist Temtem? Das von den Entwicklern offiziell als von „Pokémon inspiriertes MMO“ bezeichnete Spiel versetzt euch auf eine Inselgruppe, wo ihr Monster fangt und euch ein Haus baut. Jeder Typ eines Temtem-Monsters hat andere Stärken und Schwächen und muss in den Kämpfen entsprechend taktisch eingesetzt werden.

Es ist möglich, die Temtem zu verbessern und auch neue Kreaturen zu züchten. Daneben erlebt ihr kooperativ mit Freunden eine Story-Kampagne und könnt auch untereinander handeln sowie im PvP gegeneinander kämpfen.

Temtem

Spielt vor Start mit

Wann erscheint Temtem offiziell? Nach der erfolgreichen Kickstarter-Kampagne soll Temtem auf PC, Switch, PS4 und Xbox One erscheinen. Der Early-Access-Start über Steam ist für den 21. Januar 2020 geplant.

Kann man schon vorher spielen? Ja. Momentan findet die Closed Alpha statt, die jedoch am 9. Januar endet. Allerdings beginnen am 11. Januar die Stresstests. Und genau für diese könnt ihr euch jetzt anmelden. So bekommt ihr vor Start der Early-Access-Phase die Möglichkeit, Temtem zu spielen.

Wie macht ihr mit? Wenn ihr euch Temtem im Stresstest ansehen möchtet, dann folgt diesen Schritten:

  • Besucht die offizielle Website
  • Tragt eure E-Mail-Adresse in das Feld bei „Sign-Up for the Pre-Release Stress Test“ ein
  • Füllt anschließend das Formular aus, das sich öffnet

Nun seid ihr angemeldet. Mit etwas Glück werdet ihr für den Stresstest ausgewählt und erhaltet dann eine E-Mail mit allen Zugangsdaten.

Ein guter Einblick ins MMO

Wann startet der Stresstest? Es finden gleich mehrere Tests statt:

  • Der erste Test beginnt am 11. Januar um 19 Uhr und wird vier Stunden dauern
  • Der zweite Test startet am 17. Januar um 20 Uhr und dauert zwei Stunden
  • Der dritte Test beginnt am 19. Januar um 18 Uhr und wird ebenfalls zwei Stunden dauern

Was bietet der Test? Der Stresstest enthält alles, was die Alpha bisher zu bieten hat. Es gibt auch keinerlei Einschränkungen in den Aktivitäten, die ihr tun könnt.

Ihr erlebt Temtem also so, wie es dann auch bei Start der Early-Access-Phase über Steam am 21. Januar sein wird.

Wie steht es eigentlich um Temtem – das „Pokémon-MMO“ für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch?
Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Hisuinoi
5 Monate zuvor

Abgesehen von den Stabilitäts Problemen weil zu viele Leute drauf waren und somit die Ladezeiten ewig dauerden oder nichts mehr passierte, sowas ist normal bei ein Stresstest sowie Fehler zu finden die nur bei größerer Auslastung auftreten.

Wenn man es noch beiseite lässt das noch nicht andere Übersetzungstexte integriert sind, diese hoffentlich bei der Veröffentlichung am 21.1. dann drin sind, zumindest erst dann würde ich temtem holen.
Und auch nur dann wenn ich temtem wenigstens 1-2 Monate bevor New Worls kommt genießen kann.

Fand ich die Aufmachung und Umsetzung sehr schön.
Klar können keine aussagen getroffen werden nur wenn man es kurz spielt.
Aber vom Kampfsystem, Erscheinen der Monster ähnelt es Pokemon.
Der Rest bietet neues der Stil, wie die gefangen werden, usw.

Einzig allein im Editor hätte ich mir bei der gestaltung ein paar mehr Farben gewünscht, bei Bereiche wo zwei Farben gewählt wurden, waren die zwei Farbpaletten gering unterschiedlich, das ich auch nicht toll fand.
Naja mal überlegen, entweder wird FF XIV oder temtem meine Übergangskost werden.
Das wird sich zeigen.

Nein
6 Monate zuvor

Glaub Anmelden ist zu spät, vor ca 10 Stunden kam schon die E-Mail:

You’re Invited to the Temtem Stress Tests!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.