Pokémon GO Update 0.103.2 bringt neue Feuer-Attacke Lohekanonade

Das neue Pokémon GO Update 0.103.2 ist auf dem Weg zu Euch. Der Patch bringt eine neue Attacke und kümmert sich weiter um PokéStop-Einreichungen.

Trainer, das neue Update mit Versionsnummer 0.103.2 befindet sich gerade im Roll-Out und wird nach und nach für die verschiedenen Regionen freigeschaltet. Die Aktualisierung wurde gleich von den Data-Minern auf Veränderungen überprüft. Erste Data-Mining-Ergebnisse zeigen, dass „Lohekanonade“ wohl der besondere Angriff für den bevorstehenden Community Day wird.

Außerdem wurde weiter an den PokéStop-Einreichungen getüftelt. Da gibt es jetzt eine Fehlermeldung.

Lohekanonade für den Community Day im Mai?

Beim Untersuchen der APK des Update 0.103.2 fanden die Data-Miner von PokémonGOHub einen Eintrag für die Blast Burn (auf deutsch Lohekanonade) Attacke. Es ist fast sicher, dass diese Attacke dann exklusiv während des Community Days mit Glumanda verfügbar wird.

Pokémon GO Com Day Glumanda

Wie stark ist der Angriff? Bisher gibt es im Code noch keine genauen Zahlen dafür. Man erwartet, dass die Attacke stark wird und Glurak damit ein besserer Angreifer wird. Ähnlich, wie Flora Statue Bisaflor gestärkt hat.

PokéStop-Einreichungen verbessert – jetzt mit Fehlercode

Die Community wartet schon sehnsüchtig darauf, endlich selbst PokéStop-Vorschläge einreichen zu können. An dieser Funktion wird weiterhin gearbeitet, sie ist durch das Update aber noch nicht verfügbar.

Pokémon GO PokéStop

Es geht voran: Jetzt gibt es zwei neue Fehlermeldungen für die Stop-Einreichungen. Eine bezeichnet einen internen Fehler, die andere richtet sich an zu viele eingereichte Stops. Es scheint, als könnten ausgewählte Tester von Niantic bereits mit dem neuen Update diese Funktion ausprobieren.

Haufenweise Sonderbonbons verteilen

Hat es Euch auch gestört, dass Ihr Sonderbonbons immer Stück für Stück in Bonbons eines bestimmten Typs umwandeln musstet? Niantic hat mit dem neuen Update eine entscheidende Veränderung eingebracht: Ihr könnt jetzt mehrere Sonderbonbons gleichzeitig umwandeln. Trainer Fabian-Anghel zeigt, wie das mit dem neuen Update aussieht:

Pokémon GO Rare Candy

Zusammenfassung:

  •  Eine neue Attacke befindet sich jetzt im Code des Spiels. Vermutlich wird sie ihren Auftritt während des Community Days im Mai haben. D
  • ie Entwickler von Niantic arbeiten weiter daran, dass Ihr bald selbst Vorschläge für PokéStops einreichen könnt – Für Spieler mit wenig Stops oder Arenen in ihrer Umgebung, kommt diese Funktion wie gerufen.
  • Dass man jetzt mehrere Sonderbonbons gleichzeitig umwandeln kann, wird Trainern Zeit und Frust sparen.

Wie gefallen Euch die Änderungen?

Während des Pokémon GO Fests 2018 wird es wohl dieses regionale Pokémon zu finden geben

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (13) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.