Pokémon GO: Unveröffentlichte Pokémon der 3. Gen – Sie fehlen noch

Diese Pokémon der 3. Generation wurden noch nicht veröffentlicht, könnten aber noch den Weg zu Pokémon GO finden.

Erste gruselige Pokémon der 3. Generation fand man bereits während des Halloween-Events 2017 in Pokémon GO. Im Dezember folgten dann weitere Monster, die Ihr in Pokémon GO als Raidbosse, in freier Wildnis oder als Beute aus Eiern finden könnt. Bis heute, Oktober 2018, fehlen noch Pokémon der 3. Generation.

Diese Monster aus der Hoenn Region fehlen noch und wurden bisher noch nicht von Niantic veröffentlicht. Diese wollen wir Euch in unserer Übersicht zeigen.

Gen 3 unreleased Pokémon

Bisher sind fast alle Pokémon der 3. Generation veröffentlicht worden. Es fehlen nur noch acht Pokémon.

  • Nincada – Typ Käfer und Boden
    • Ninjask – Typ Käfer und Flug
    • Ninjatom – Typ Käfer und Geist
  • Kecleon – Typ Normal
  • Perlu – Typ Wasser
    • Aalabyss – Typ Wasser
    • Saganabyss – Typ Wasser
  • Jirachi – Typ Stahl und Psycho

Titelbild fehlende Pokémon

Warum fehlen diese Pokémon noch?

 Alle genannten Pokémon haben besondere Fähigkeiten, was sie von anderen Pokémon unterscheidet. Es ist also schwer, diese Pokémon zu veröffentlichen.

Nincada & Familie: Nincada vollzieht eine besondere Entwicklung. So entwickelt sich zum einen zu Ninjask und während der Entwicklung entsteht auch noch Ninjatom. Diese Entwicklung macht Nincada und seine Familie besonders.

Ninjatom wurde als Forschungsdurchbruch im November 2018 angekündigt. Es bleibt abzuwarten, ob Nincada und Ninjask ebenfalls zu erhalten sein wird.

Titelbild November Pokemon GO

Kecleon: Dieses Pokémon besitzt die Fähigkeit sich wie ein Chamäleon zu tarnen. Wie Niantic diese Besonderheit ins Spiel implementieren möchte, bleibt abzuwarten.

Perlu & Familie: Perlu lässt sich nur durch das Tragen von Items und gleichzeitigem Tausch entwickeln. Beide Items, die zur Entwicklung von Nöten sind, sind noch nicht im Spiel gefunden.

Jirachi: Jirachi ist ein mysteriöses Pokémon. Diese wurden bislang nur durch EX-Raids oder Spezialforschungen veröffentlicht. Bislang gab es noch nicht den richtigen Zeitpunkt, um Jirachi zu veröffentlichen.

Wer genauere Informationen zu den Besonderheiten der fehlenden Pokémon möchte, der klickt hier. 

Welche Pokémon der 3. Generation können schlüpfen? Unsere Eier-Liste für die bereits veröffentlichten Gen 3-Monster in Pokémon GO

Autor(in)
Quelle(n): P337.info
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.