Pokémon GO: Tipps für den Kampf

In Pokémon GO gibt es Arenakämpfe. Was gibt es dabei zu beachten?

In jedem Pokémon-Spiel machen die Kämpfe einen wesentlichen Spielbestandteil aus, so auch in Pokémon GO. Derzeit finden sie nur in den Arenen statt, wenn Spieler verschiedener Teams versuchen, diese unter ihrer Kontrolle zu bringen.

Die richtige Vorbereitung
pokemon go arena

Beginnen wir mit den Grundlagen. Optisch sind die Arenen kaum zu übersehen, es sind recht große Konstruktionen, in den Farben rot, gelb oder blau. Je nachdem, welches Team diese Einrichtung gerade kontrolliert. Dementsprechend können wir auch erst mit Level 5 an den Kämpfen teilnehmen, denn vorher ist es nicht möglich, einer Fraktion beizutreten.

Anschließend hat man die Wahl, ob man in einer eigenen oder feindlichen Arena kämpft. Bei ersterem handelt es sich um Trainingskämpfe, man kämpft mit einem Pokémon gegen alle Verteidiger. Nacheinander, denn gleichzeitig wäre etwas zu viel.

Alternativ kann man diese Schauplätze erobern, falls sie in den Händen der gegnerischen Fraktionen liegen. Dort kämpft man ebenfalls gegen alle Verteidiger, darf aber 6 Pokémon in die Schlacht führen. Das Prestige-Level des Gebäudes bestimmt die Anzahl an untergebrachten Kreaturen. Es wird durch Kämpfe in den eigenen Arenen erhöht und in den feindlichen reduziert.

Der erste Kampf

Pokemon Go Normales kämpfen

Stehen sich zwei Pokémon gegenüber, haben wir drei Möglichkeiten:

  • Tippen wir einmal, wird ein Standardangriff ausgeführt.
  • Drücken wir länger, kommt es zu einem Spezialangriff, welcher zunächst aufgeladen werden muss. Dabei handelt es sich um die blauen Kästchen unter den Lebenspunkten.
  • Wischen wir, wird dem gegnerischen Angriff ausgewichen.

Die beiden Symbole unter dem Kampfbildschirm dienen zur Flucht oder zum Austausch des derzeitigen Akteurs. Eine Übersicht der Stärken und Schwächen der einzelnen Typen haben wir bereits für euch vorbereitet.

Sofern Platz vorhanden ist – bei einer gerade eroberten Arena wird das wohl der Fall sein – können wir Pokémon als Verteidiger abstellen. Warum wir das tun sollten? Alle 21 Stunden gewährt jedes Verteidiger-Pokémon 10 Pokémünzen und Sternenstaub. Wir müssen diese nur abholen. Der Button dazu findet sich in der oberen rechten Ecke des Shops.

Mehr zu Pokémon-Münzen findet Ihr hier: Pokémon GO: So bekommt Ihr gratis PokéMünzen.

Nach der Schlacht bringen wir unsere Partner mittels Tränke und Beleber wieder in Ordnung, welche man in Pokéstops findet. Das gilt auch für verteidigende Pokémon, denn diese kehren nach einem Kampf wieder zu Euch zurück.


In unserer Guide-Sammlung zu Pokémon GO findet Ihr hilfreiche Tipps.

Quelle(n): vg247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!

17
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
aqqapulqqo
aqqapulqqo
3 Jahre zuvor

So ganz verstehe ich das System der Arenen trotzdem noch nicht.
Mir ist folgendes passiert:
Eine Arena in der Nähe meines zu Hauses ist plötzlich gelb geworden.
Ich mich natürlich gefreut und nach einer gewissen Zeit vorbei geschaut…
Nun hat es mir auch endlich den ominösen zweiten Button unten links angezeigt, mit dem ich eines meiner Pokemon in der Arena lassen konnte.
Hab ich direkt getan und wurde als „König“ in der Arena angezeigt (da mein Pokemon das stärkste war). Wie gesagt, ganz ohne Kampf bzw. Training (!?).
Nun waren ca. 20 Stunden vergangen und ich stand immer noch ganz oben, als plötzlich ein Kampf anfing. Dauerte paar Minuten (sicherlich dem Server geschuldet) …
Als der Kampf vorbei war, blieb die Arena zu meiner Überraschung gelb.
Ich freute mich schon, dass ich nochmal Glück hatte.
Allerdings Pustekuchen: Die Arena wurde von einem anderen Spieler des gelben Teams eingenommen. Ich wurde besiegt und somit um meine ersten Münzen „betrogen“.
Meine Frage(n) also:
Wie kann das sein? Wenn er seins dazu gestellt hätte, ohne zu kämpfen, wäre das nicht passiert. Wenn er „trainiert“ hätte (so verstehe ich zumindest den Bericht), wäre das auch nicht passiert. Was hat er also gemacht? Gekämpft? Wie geht denn das? Die Auswahl „Kampf“ habe ich bei einer gelben Arena überhaupt nicht.
Bzw. was hat das denn für einen Sinn, dass ein „Gelber“ einen anderen „Gelben“ besiegen kann. Die Option dürfte meines Erachtens überhaupt nicht gegeben sein sad

Nirraven
Nirraven
3 Jahre zuvor

Vielleicht hat dein Team die Arena „nur“ zurück erobert? Deswegen war sie kurz besiegt und du hast leider keine Belohnung erhalten.

aqqapulqqo
aqqapulqqo
3 Jahre zuvor

War zwar zuerst auch meine Vermutung. Kann aber nicht sein.
Denn ich habe mein Pokemon mit einem KP zurückbekommen. Sprich es wurde vom eigenen Team besiegt. Sonst erhält man ja ein „totes“ zurück.
Das habe ich zumindest am Anfang irgendwo aufgeschnappt.

Nirraven
Nirraven
3 Jahre zuvor

So weit ich weiß bekommt man immer ein 1KP Pokémon zurück wenn es in der Arena besiegt wird.

aqqapulqqo
aqqapulqqo
3 Jahre zuvor

Nee, das ist auch nicht richtig smile
Habe auch schon genug mit 0 KP zurückbekommen.
Sonst wären die Beleber ja auch sinnlos.
Irgendwas hat es also mit befreundeten Teams auf sich, aber so richtig kann es mir keiner sagen.

Nirraven
Nirraven
3 Jahre zuvor

Habe bis jetzt erst einmal eine Arena angegriffen und einmal besetzt. Beim Angreifen sind welche auf 0KP gegangen beim verteidigen nicht.

Bone
Bone
3 Jahre zuvor

Alo ganz Kurz es ist recht Simpel:

1. Eine Arena wird von deinem Team eingenommen und bekommt 2-3 Startplätze (von was diese Zahl abhängt weiss ich nicht)

2. Jeder deines Teams kann diese Plätze befüllen.

3. Sollten keine Plätze mehr vorhanden sein muss die Arena vom eigenen Team Trainiert werden, sprich: Jeder darf mit 1 PKMN gegen die gesamte Arena antreten bis die HP auf 0 fallen (Danach benötigsdt du nur Tränke.)

Ps.: die stärkste Arena meines Teams ist auf lvl. 9 habe deswegen noch keine Ahnung wie hoch diese Arena gelevelt werden kann.

4. Falls die Arena vom Gegner besetzt ist kann jeder der anderen beiden Teams diese Arena mit 6 PKMN bekämpfen. Wichtig hier: Wenn bei diesem Kampf dein PKMN stirbt sind die HP auf 0 und du benötigst einen Beleber.!!!Nur für diese Aktion werden diese Dinger benötigt)

5. Die Vermutung der Rückeroberung ist die einzige Möglichkeit welche zu deiner Beschreibung passt!

Hoffe ich konnte einige Dinge klarstellen.

aqqapulqqo
aqqapulqqo
3 Jahre zuvor

Ok, ein paar Tage sind vergangen. Ich bin ein bisschen schlauer.

Mittlerweile bin ich an dem Punkt, dass das Arena-System nicht ausgereift ist und bisweilen hier und da sinnlos wirkt.

Ich bitte dringend um einen ausführlichen Artikel, der das „System“ genau erläutert smile smile

Gestern habe ich mich „getraut“ eine viel stärkere rote Arena anzugreifen.

Es handelte sich um eine Arena mit Level 6, es standen also 6 rote Pokemon drin.

Meine Erkenntnisse:

– Ich musste 6 mal kämpfen. Ich selbst konnte immer wieder 6 meiner Pokemon antreten lassen und musste die Pokemon in der Arena immer wieder aufs Neue besiegen. Nach jedem Sieg meinerseits ist ein rotes Pokemon daraus verschwunden. Dann wieder kämpfen, wieder eines weniger usw. … bis ich zu guter Letzt gegen das eine übrig gebliebene nochmals kämpfen musste (auch wieder mit 6 meinerseits) …

Dann endlich wurde die Arena weiß und ich konnte ein Pokemon meiner Wahl da lassen.

Nun war die Arena gelb.

– die Arena war nur Level 1, nachdem ich drin stand. Kein anderer gelber hatte also die Möglichkeit sich dazu zu stellen.

– andere gelbe Spieler konnten nur „trainieren“, was man nur an einem anderen Symbol unten rechts erkennen kann

– das Arenaprestige steigt nur, wenn Leute Kämpfe verlieren. Erst dann steigt die Arena im Level und andere Teammitglieder können sich hinzu stellen.

– In der von mir eingenommenen Arena haben andere gelbe Spieler direkt trainiert, was allerdings zur Folge hatte, dass ich wieder aus der Arena verdrängt wurde.

Was hat das denn für einen Sinn??

Ich habe das Ding mühsam zurück erobert. Konnte allerdings nur ein Hypno mit 944 dalassen, was bei uns in der Kleinstadt nix ist. Dennoch haben andere gelbe Spieler das gleich gesehen und sind dahin gelaufen. Wie kann ich denn jetzt gewährleisten, dass ich selbst auch etwas davon habe? Muss ich dann selbst wieder trainieren, nachdem mich mein eigenes Team besiegt habe.

Sorry für den langen Text, ich höre auch lieber auf. Aber ich denke hier herrscht noch einiges an Unklarheit sad

Bone
Bone
3 Jahre zuvor

Du schreibst ein bisschen nen Unsinn;)
Wenn du eine Arena besitzt kann jeder der deinem Team (in deinem Fall Team gelb) Die Arena mittes Training aufwerten (Für jedes besiegte Pokemon 100-200 Punkte, die Pokemon bleiben aber in der Arena!!!!!!)
Wenn die Arena das nächste Lvl erreicht kann dein Team 1 PKMN hinzufügen. Alle PKMN welche sich in der Arena befinden bleiben auch drin nur der Leader kann sich ändern und die Reihenfolge (Beginnent mit dem schwächsten bis hiin zum stärksten PKMN, der Leader der Arena)
Das System ist sehr wohl gut durchdacht und ergibt auch Sinn!
Wenn du eine Arena des Gegners angreifst und gewinnst verliert die Arena wiederum Punkte. Sollte die Arena durch deine Agriffe ein Lvl verlieren, verschwindet auch das schwächste PKMN darin so einfach ist das.
Dieses System saugt dir deine Ressourcen leer deswegen ergibt dies auch alles einen Sinn. Keine Beleber und keine Tränke bedeutet auch dass du die Arena nicht nehmen kannst weil deine PKMN nah jedem Kampf geheilt werden müssen.

aqqapulqqo
aqqapulqqo
3 Jahre zuvor

Ich gebe dir ja Recht.
Dennoch: und das ist schon die ganze Zeit mein Problem:
Ich nehme die Arena ein, Anhänger des gelben Teams kommen kurze Zeit später hinzu und „trainieren“. Die Option „kämpfen“ haben sie ja nicht. Was passiert dann? Im konkreten Fall: ich erhalte mein Hypno mit 1 KP wieder.

Bone
Bone
3 Jahre zuvor

Dann wurde die Arena von einem Anderen Team eingenommen!
Kampf Gegner gegen Arena bis zu -2500 Punkte!!!
Training eigenes Team +100 bis ca1000Pkte je nachdem wie viele PKMS als Gegner zur Verfügung stehen!
Ein Gegner wird die Arener immer schneller Besiegt haben als ein Verbündeter diese Aufleveln kann. Somit holt der Gegner vl. die Arena und 1min später ist dieselbe wieder in Besitz von Team gelb weil diese ebenfalls wieder die Arena besetzt haben.
Um eine Besetzung zu vermeiden sind min 8 Trainer mit Mons von 1500-2000 WP nötig und nicht mal dies garantiert eine sichere Arena.
Aus dem einfachen Grund da Gegner auch in Gruppen gegen die Arena kämpfen können!!!! 2-4 Pokemon gegen eines da kann der lvl Unterschied auch höher sein die Arena fällt.
Was ich bis jz gemerkt habe ist, dass hohe Arenen oft gemieden werden da das Kämpfen langwierig ist und es deine Tränke und Beleber einfach leersaugt.

Bone
Bone
3 Jahre zuvor

Guten Morgen allerseits;)

Noch eine kurze Info zu diesem Artikel.

Es ist auch möglich mit mehreren Spielern im Team eine Arena anzugreiffen.

So kämpft man mit einem kleinen Vorteil gegen die Monster in der Arena und bekommt diese schneller down, um vl. für die härteren Brocken noch genug KP über zu haben.

Grüße

Jonny_wee
Jonny_wee
3 Jahre zuvor

Möchte nicht klugscheißen, aber man kann nur alle 21 Std, nicht alle 20 Std, die Münzen im Shop einsammeln smile

RaZZor 89
RaZZor 89
3 Jahre zuvor

Jetzt sagt nicht das der Artikel wegen mir kam weil das wäre unglaublich schnell gewesen grin

Warlock
Warlock
3 Jahre zuvor

Vielleicht haben sie 10 Artikel bereit und sobald jemand einen Artikel wünscht wird er gleich aktiviert wink

Tom Ttime
Tom Ttime
3 Jahre zuvor

ganz genau – wenn jemand eine Frage hat, pfeifen wir die Euch um die Ohren wink

RaZZor 89
RaZZor 89
3 Jahre zuvor

Kann mir recht sein. Mein Wunsch wurde erfüllt, also danke smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.