Pokémon GO: Team Rocket ist wieder da und diesmal deutlich häufiger

In Pokémon GO ist Team Rocket wieder da! Dies berichten Spieler aus aller Welt. Wir geben euch alle Infos zur Rückkehr.

Das ist nun passiert: Team Rocket ist am Dienstagabend verschwunden und tauchte den ganzen Mittwoch nicht mehr auf. Nachdem das Feature für etwa einen Tag da gewesen ist, verschwand es plötzlich.

Nun sind die Rüpel wieder da und belagern PokéStops, so wie man es bereits kennt. Hier scheint sich also nichts geändert zu haben.

Alles zur Rückkehr von Team Rocket

Das berichten Spieler: Ersten Berichten zufolge ist Team Rocket nun deutlich häufiger zu finden. Ein Screenshot auf Reddit zeigt, dass gleich 5 PokéStops im direkten Umfeld eines Spielers von Team Rocket belagert werden.

Begegnungen
Gleich 5 Team-Rocket-Begegnungen hat dieser Spieler in der Nähe. Quelle: Reddit

Die Seltenheit von Team Rocket war nämlich ein Problem beim Start des Features. So haben viele Spieler beklagt, dass sie gar kein Rüpel getroffen haben, denn sie seien einfach zu selten gewesen.

Was muss man beachten? Team Rocket erkennt man an einem dunkelblauen PokéStop. Sobald man sich diesem Stop nähert, wird er schwarz. Wenn man ihn dreht, dann erscheint ein Rocket-Rüpel und möchte kämpfen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Den Bösewicht müsst ihr dann in einem Trainer-Kampf besiegen und ihr erhaltet ein Crypto-Pokémon, welches ihr fangen könnt. Was ihr bei den Monstern beachten müsst, lest ihr hier:

Pokémon GO: Was können eigentlich Crypto-Pokémon und wofür braucht man sie?

Das ist neu: Crypto-Pokémon sind nicht mehr tauschbar. Dies war zu Beginn möglich, wodurch man viele Pokémon mit 100% IV erhalten hat. Das funktioniert nun also nicht mehr.

Es gibt eine neue Spezialforschung: Passend zu Team Rocket wurde auch eine neue Spezialforschung ins Spiel eingefügt. Spieler teilen bereits die ersten Stufen davon.

So gibt es insgesamt 4 Stufen zum Lösen. Alle Stufen zur Forschung haben wir euch hier zusammengetragen:

Spezialforschung zu Team Rocket – So löst ihr die Quest

Crypto Relaxo

Es dürfte also die nächste Tage interessant bleiben rund um das neue Feature.

Der Community Day für August wurde ebenfalls bekannt gegeben. Es geht um Trasla:

Pokémon GO: Community Day im August mit Trasla und diesen Boni
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
konradema

Die Seltenheit wird auch jetzt nicht abnehmen wenn kaum Pokestops da sind. Meine Güte wieder nur die Hälfte beachtet oder glaubst du wirklich dass es bei jedem so aussieht wie oben auf dem Screen? Weit gefehlt, hier steht nur 1 Pokestop. Die Chance dass da mal was auftaucht ist gering.

Legoal1993

Die Levelgrenze scheint man auch gesunken zu haben. Mit Level 33 erscheinen die Team Rocket Spots jetzt auch.

Noah Struthoff

Die Levelgrenze war nur für etwa eine Stunde auf Level 40. Es wurde also auch schon beim ersten Release direkt runtergesetzt. Seitdem liegt sie bei Level 8, laut Niantic,

Andy

Fand die Überschrift spannend,bis ich zum Artikel gewechselt bin,da hat mich das Thema dann doch nicht mehr interessiert. ????

Martin

????

Zokc

Automatisch gespeicherter Entwurf

Psycheater

Läuft super mit der neuen Seite ????????

Gerd Schuhmann

Jo, gibt halt ein paar Probleme. Wir haben jetzt wieder auf die alte gewechselt, bis ein technisches Problem gelöst ist.

Das ist halt zu erwarten bei so einer großen Umstellung – stirbt ja keiner dran. 🙂

Martin

Wer den ein oder anderen Relunch mitgemacht hat, weiß dass es bei euch verhältnismäßig problemlos ung gut geklappt hat bisher. Die paar Probleme die es für mich Augenscheinlich gibt, sind ja kaum der Rede wert.
Die Probleme die ich am ersten Tag hatte sind übrigens ausnahmslos weg. Gute Arbeit bisher!

Gerd Schuhmann

Ja, wir haben gute Techniker, finde ich auch.

Wir als Redaktion haben damit ja wenig zu tun – das sind wirklich Dawid, Ben, Jakob und weitere Mitarbeiter im Hintergrund.

Ich denke in einigen Tagen hat sich das alles gelegt.

Psycheater

Ich mag die alte Seite 🙂

Alzucard

der titel??
In neu seh ich da automatisch gespeicherter entwurf lol

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x