Pokémon GO gibt Hinweise: Könnten bald Shiny Crypto-Pokémon kommen?

Ein mysteriöser Tweet von Pokémon GO lässt viele Spieler nun auf schillernde Crypto-Pokémon hoffen. Wir sagen euch, was gezeigt wurde.

Was wurde gezeigt? Der Tweet von der offiziellen Twitter-Seite von Pokémon GO ist viel mehr ein Bilderrätsel. So wird ein schwarzer Kreis und Sterne zeigt.

Viele Spieler sind sich sicher: Hierbei handelt es sich um Shiny Crypto-Pokémon, die es aktuell noch nicht gibt. Niantic bestätigte dies aber noch nicht.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Das steckt hinter dem mysteriösen Tweet

So realistisch sind Shinys: Nachdem der erste Hype rund um Team Rocket vorbei ist, sind schillernde Cryptos durchaus denkbar. Immer wieder meckern Spieler darüber, wie nutzlos doch die Cryptos sind. Zubat, Rattfratz und Schiggy können immerhin nichts.

Shinys würde die Situation aber ändern. So hätte man immerhin einen weiteren Anreiz auf einen Kampf.

Crypto Pokemon
Könnten Crypto-Pokémon bald Shiny sein?

Was besagen andere Theorien? Andere Spieler vermuten hinter dem Post die Ankündigung für Darkrai. Es ist immerhin ein Unlicht-Pokémon und würde zu den schwarzen Kreisen im Tweet passen.

Andere sagen, dass das auf Shiny Rayquaza hindeutet. Immerhin gibt es die schillernde Form noch nicht und die Form ist schwarz. Es könnte also auch passen, zudem ab dem 31. Juli ein neuer Raid-Boss kommen wird.

Shiny Rayquaza
Könnte Shiny Rayquaza dahinter stecken?

Andere Spieler beziehen den Post auf die Mondzeiten. Am 1. August gibt einen Neumond, der in manchen Fällen auch „Dark Moon“, als zu deutsch „Schwarzmond“, genannt wird. Ein passendes Event wäre also vorstellbar.

Wann weiß man mehr? Normalerweise löst Niantic solche mysteriösen Tweets recht schnell auf. Man kann also im Laufe der nächsten Tage mit mehr Infos dazu rechnen.

Was glaubt ihr? Was könnte hinter dem Bilderrätsel von Twitter stecken?

Pokémon GO: Der fiese Chef von Team Rocket, Giovanni, spricht zu den Spielern
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
oOoRuffyoOo

leider keine shiny shadows :(((((((

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x