Rampenlichtstunde in Pokémon GO ist heute besonders – Das wird passieren

In Pokémon GO findet heute Abend, am 18. Februar, wieder eine Rampenlichtstunde statt. Diesmal ist das Event aber besonders, denn kein Pokémon steht im Mittelpunkt. Das melden Spieler aus Australien und Neuseeland, die das Event bereits spielen.

Was ist die Rampenlichtstunde? Das Event wird jetzt zum 3. Mal getestet. Dabei soll eigentlich ein besonderes Pokémon im Mittelpunkt stehen und vermehrt in der Wildnis erscheinen.

Diesmal scheint die Rampenlichtstunde anders abzulaufen. So wird davon berichtet, dass nicht ein Pokémon, sondern viele verschiedene Monster vermehrt auftauchen.

Rampenlichtstunde mit allen Pokémon – Spieler verwirrt

Wann geht das Event los? Die Rampenlichstunde startet heute Abend um 18 Uhr. Sie geht genau eine Stunde lang und endet um 19 Uhr.

Welche Pokémon erscheinen vermehrt? Trainer in Australien und Neuseeland sind bereits in das Event gestartet und berichten, dass es kein bestimmtes Pokémon vermehrt gibt.

Auf Screenshots von Trainern waren immer unterschiedliche Pokémon zu sehen. Dabei handelt es sich hauptsächlich um potentielle Shinys.

Generell sind die Spawns aber wieder deutlich erhöht. Ihr werdet an so gut wie jeder Ecke haufenweise Pokémon finden.

Rampenlichtstunde Neuseeland
Diesen Screenshot teilte ein Spieler aus Neuseeland. Quelle: reddit

Wie reagieren Trainer darauf? Viele Spieler sind verwirrt, denn diese Event-Stunde widerspricht dem eigentlichen Prinzip der Rampenlichtstunde.

Niantic hatte Anfang Februar bekannt gegeben, dass immer ein besonderes Pokémon im Rampenlicht stehen soll – daher kommt dann auch der Name des Events.

Nun passiert das schon in der 3. Woche nicht mehr. Einige Trainer vermuten dahinter einen Fehler seitens Niantic und andere lachen einfach nur über die Entwickler, dass man schon nach so kurzer Zeit die eigenen Richtlinien bricht.

littleheaven70 schreibt auf reddit dazu: „Wenn man bedenkt, dass das Event „Rampenlichtstunde“ heißt, was bedeutet, dass eine Art im Mittelpunkt steht, fühlt sich das wie ein Fehler an.“

Lohnt sich das Event heute? Lohnenswert ist es heute Abend allemal. Immerhin findet man an jeder Ecke einen interessanten Shiny-Check und die erhöhte Spawnrate lässt euch ordentlich Pokémon fangen.

Natürlich kann man dieses Mal nicht explizit nach einem bestimmten Pokémon jagen, doch wer generell nach Shinys Ausschau halten möchte, der wird heute Abend auf seine vollen Kosten kommen.

Keine News verpassen: Damit ihr auf dem aktuellsten Stand bleibt, folgt unserer Pokémon-Seite auf Facebook und tretet unserer passenden Gruppe bei!

Zuletzt gab es für Niantic auch Kritik im Bezug auf eine Safari-Zone:

Pokémon GO erntet Kritik zur Safari Zone – Bricht Werbe-Regeln in UK
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.