Pokémon GO veranstaltet wohl bald Raid-Tag mit Pinsir – Aber für Zuhause

In Pokémon GO gibt es Hinweise auf den nächsten Raid-Tag. Dieser soll sich wohl um das Käfer-Pokémon Pinsir drehen. Wir zeigen euch die bisherigen Infos.

Daher stammen die Daten: Dataminer haben wiedermal den Code von Pokémon GO ausgelesen und sind dabei auf neue Daten zu diesem Raid-Tag gestoßen. Dieser dreht sich um Pinsir, doch ein genaues Datum ist noch nicht bekannt.

Es wird allerdings der erste Raid-Tag sein, den ihr von Zuhause aus spielen könnt. Seit der Einführung der Fern-Raids gab es nämlich bisher keine Raid-Tage.

Raid-Tag mit Pinsir – Das weiß man bisher

Das sind die gefundenen Daten: 3 Textpassagen sprechen für diesen Raid-Tag. So heißt es:

  • „Raid Tag: Pinsir“
  • „Das besondere Pokémon erscheint in allen Raids“
  • „Pinsir erscheint in allen Raids“

Damit ist wohl klar, dass es bald einen Raid-Tag mit Pinsir geben wird. Einzig das Datum ist noch nicht klar, denn hierüber gibt es noch keine Infos.

Pokémon GO Shiny Pinsir
Am Raid-Tag könntet ihr gute Chancen auf Shiny Pinsir haben

Wie läuft ein Raid-Tag ab? Normalerweise dauert ein solches Event immer 3 Stunden und auf jeder Arena erscheint dann für 3 Stunden lang ein Raid von dem Event-Pokémon.

Das Event-Pokémon hat dann eine erhöhte Shiny-Chance und lernt in der Regel eine besondere Attacke, die es nur dann erlernen kann.

Das ist bei diesem Event neu: Erstmalig würde ein Raid-Tag auch von Zuhause aus spielbar sein. Die neuen Fern-Raids ermöglichen es euch an allen Raids in Sichtweite teilzunehmen.

Solltet ihr also in einem Gebiet wohnen, wo man viele Arenen im Umkreis sehen kann, dann könntet ihr diese problemlos von Zuhause aus erledigen, vorausgesetzt ihr habt noch einen weiteren Trainer, der euch helfen kann.

Es bleibt abzuwarten, ob Niantic noch weitere Anpassungen an den Fern-Raids vornimmt, damit auch noch mehr Trainer, die eben keine Raids von Zuhause aus sehen, nicht nach draußen müssen, um am Raid-Tag teilzunehmen.

Was haben Dataminer noch gefunden? Es gibt noch einige weitere Funde der Dataminer, die interessant sind. So wurden Infos über ein Raid-Wochenende mit Latias und Latios gefunden. Hier sagen die Dataminer aber, dass bereits mehrere vergangene Events ohne erkennbaren Grund hingefügt worden sind. Es kann also gut sein, dass dieses Raid-Wochenende ebenfalls dazuzählt.

Außerdem kann man wohl bald die Freundschaftsliste nach Freunden sortieren, die noch ein Geschenk erhalten können. Der Suchbefehl „giftable“ wurde gefunden. Wie genau dieser auf Deutsch heißen könnte, ist noch nicht klar.

Ein solcher Suchfilter wurde bereits letztens schon gefunden, doch dieser enthielt Fehler, weshalb er wieder gelöscht wurde.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.