Neue EX-Raid-Arenen in Pokémon GO – Das müsst ihr zur wichtigen Änderung wissen

In Pokémon GO könnt ihr jetzt mehr EX-Raid-Arenen finden. Wir erklären euch, warum das jetzt gerade wichtig ist.

Um diese Änderung geht es: EX-Raids finden in Pokémon GO nur an speziellen Arenen statt. Diese sind dann als EX-Raid-Arenen markiert. Nun gibt es wieder mehr Arenen, die diese Bezeichnung tragen.

Gerade jetzt, wenn Mewtu zurück in die EX-Raids kommt, sind neue Arenen dafür wichtig. So habt ihr bessere Chancen auf die begehrten Einladungen.

Neue EX-Raid-Arenen – Das müsst ihr wissen

Sind diese Änderungen überraschend? Es ist nicht das erste Mal, dass Niantic neue EX-Raid-Arenen hinzugefügt hat. Zuletzt gab es im Mai 2019 neue Arenen für EX-Raids.

Pokémon GO EX Raids Titel

Diese Arenen sind nun neu: Bei der Änderung hat es vor allem Arenen getroffen, die generell neu im Spiel sind. Habt ihr in den letzten Monaten also eine neue Arena in einem Park bekommen, dann könnte diese jetzt vermutlich eine EX-Raid-Arena sein.

Die Grundlagen, die eine EX-Raid-Arena ausmachen, haben sich also nicht verändert. Eine EX-Raid-Arena muss noch immer in einem Park oder an einem Platz stehen, der gut zugänglich ist und nicht direkt an einer Straße liegt. Arenen, die mitten in einer Stadt stehen, werden also vermutlich nie zu einer EX-Raid-Arena.

Was bedeutet das für die Spieler? Wer bisher keine EX-Raid-Arena in seinem Ort hatte, kann sich vielleicht nun über eine Änderung freuen. Schaut euch daher also genau eure Arenen an.

Eine EX-Raid-Arena erkennt ihr an der Marke, die sie in der oberen rechten Ecke trägt. Nur dann kann die Arena auch tatsächlich einen EX-Raid auslösen.

EX Raid Arena
Oben rechts ist die Markierung

Warum ist die Änderung jetzt so wichtig? Zuletzt gab es Deoxys in den EX-Raids und das Pokémon war in jeder Form nicht wirklich zu gebrauchen. Nun kehrt aber für 2 Monate Mewtu zurück in die besonderen Raids.

Dort lernt Mewtu Spukball, eine der besten Geist-Attacken im Spiel. Mewtu mit diesem Angriff ist verdammt stark, weshalb ihr es auf keinen Fall verpassen solltet. Mehr EX-Raid-Arenen bescheren euch daher auch mehr mögliche EX-Raids.

Niantic hat auch die Spawnpunkte deutlich durchgewürfelt. Seid ihr auch betroffen?

Pokémon GO ändert Spawn-Punkte – Ist es für Euch jetzt deutlich besser oder schlechter?
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Swaggy Boi

Ich weiß langsam nicht mehr, was ich von dieser Seite halten soll… Deoxys und nicht zu gebrauchen? Dass die Defensiv-Form absolut top für PvP ist, und dass die Angriffs-Form der aktuelle DPS-König ist, scheint euch wohl egal zu sein. Entweder ist das Ignoranz oder Halbwissen, beides ist nicht gut für eine ‚News-Seite‘.

Rei Ayanami

Swaggy Boi erstens interessiert PvP vielleicht 10% der Spieler, also ist das für die weitaus meisten komplett irrelevant und zweitens ist es ja schön das die Angriffsform den derzeit höchsten Attack Stat hat, nur bringt das leider gar nix, wenn sie in den meisten Kämpfen nicht mal dazu kommt auch nur eine Ladeattacke rauszuhauen, weil sie vorher umfällt. Daher haben die Autoren leider vollständig Recht, das Deoxys in allen Formen nicht wirklich Metarelevant ist. Ich würde also „Ignoranz und Halbwissen“ eher dir vorwerfen.

Haui

Spukball per Lade TM bekommen während der 2 Monate …geht das?

Swaggy Boi

Nein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x