Pokémon GO: Neue Spezialforschung mit Meltan kommt im Winter

Ein neues Video über Pokémon GO und Meltan wurde soeben auf YouTube hochgeladen. Außerdem wurden neue Spezialforschungen für den Winter angekündigt.

Neues Video: Auf dem offiziellen Pokémon YouTube Kanal von Pokémon wurde ein weiteres Video zu Meltan hochgeladen. Dort wird die Geschichte zu Meltan weiter behandelt.

Mysteriöse Wunderbox: In dem Video wird eine Wunderbox behandelt. Diese Box beinhaltet ein Meltan, welches sich, sobald es in der Natur ist, vervielfacht.

Die beiden Professoren schließen im Video also daraus, dass diese Wunderbox mit dem Erscheinen von Meltan in Verbindung steht.

Schon das zweite Video zu Meltan: Bereits vor einigen Tagen wurde ein Video zu Meltan hochgeladen. Dort sprachen die Professoren Eich und Willow über das neue Pokémon.

Neues Spezialforschungsprojekt

Auf der Pokémon Webseite folgte ein ausführlicher Bericht zu Meltan.

Pokémon GO lässt die Trainer auf die Suche gehen: Die Spieler sollen bald neue Spezialforschungen abschließen, um dem mysteriösen Pokémon Meltan näher zu kommen.

Pokémo GO Meltan

Noch diesen Winter: In der Ankündigung wird davon gesprochen, dass man noch in diesem Winter die Möglichkeit haben die Aufgaben abzuschließen und Meltan zu fangen.

Mehr zum Thema
Pokémon GO: Spieler glauben, Raidboss im Gen-4-Trailer zu sehen

Verwirrung in der Community

In einer Beschreibung heißt es, dass Spieler Meltan durch die neue Spezialforschung im Winter fangen können.

In Pokémon GO wird es ein neues Spezialforschungsprojekt geben, das dich auf die Suche nach dem Mysteriösen Pokémon Meltan schickt. Diese neue Spezialforschung, bei der du gemeinsam mit Professor Willow verschiedene Aufgaben erledigen und Meltan fangen kannst, beginnt diesen Winter!

Nur in Verbindung mit anderem Spiel: An anderer Stelle klingt es, als wäre Meltan wohl nur in Verbindung mit der Wunderbox zu fangen. Diese Wunderbox erhält man in Pokémon GO nur, wenn man Pokémon zwischen Pokémon GO und dem neuen Spiel Pokémon: Let´s Go, Pikachu/Evoli tauscht.

Wir wissen nun, dass Meltan in Pokémon GO erscheint. Um Meltan zu fangen, wird eine Wunderbox benötigt. Diese erhältst du, indem du Pokémon aus Pokémon GO auf Pokémon: Let’s Go, Pikachu! oder Pokémon: Let’s Go, Evoli! überträgst.

Das glaubt die Community: Möglicherweise kann man durch die Spezialforschung eine Wunderbox erhalten. Weitere Wunderboxen werden dann aber nur durch einen Tausch mit Let’s GO Pikachu/Evoli freigeschaltet. Eine andere Theorie beruht darauf, dass man die neue Spezialforschung nur freischaltet, wenn man mit einer Pokémon Let’s GO Version verbunden ist.

Es fehlt noch Klarheit in diesem Prozess um Meltan.

Update 17:15 Uhr: Soeben veröffentlichte Niantic auf ihrer Webseite ebenfalls einen Bericht zu Meltan. Dort wird davon gesprochen, dass man Meltan nach Abschluss der Spezialforschungen fangen kann. Eine Verbindung zu den Spielen Let´s Go, Pikachu! oder Let´s Go, Evoli! wurde nicht erwähnt.

Was haltet ihr von dem neuen Pokémon? Freut ihr euch auf Meltan? 

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (21) Kommentieren (3)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.