Pokémon GO: Großer Leak zeigt, was ihr beim GO Fest 2022 erwarten könnt

Pokémon GO: Großer Leak zeigt, was ihr beim GO Fest 2022 erwarten könnt

Im Sommer findet das große Pokémon GO Fest 2022 statt. Ein Leak zeigt bereits jetzt, welche Monster und Aktivitäten das Event bringen soll.

Was ist das GO Fest? Das GO Fest ist das größte jährliche Event in Pokémon GO. Das Pokémon GO Fest 2022 findet dieses Jahr an zwei Tagen global statt:

  • Am 04. Juni 2022
  • und am 05. Juni 2022

Zudem wird es ein Abschlussevent am 27. August geben sowie drei weitere Events dazwischen, die in Berlin, Seattle und Sapporo vor Ort stattfinden.

Diese Informationen waren bereits offiziell bekannt. Nun zeigt ein Leak allerdings weitere Details.

Update vom 27. April: Es gibt jetzt offizielle, neue Informationen zum GO Fest 2022.

Das ist der Leak: Im Pokémon GO Subreddit „The Silph Road“ diskutieren bereits viele Spieler über die neuen Informationen, die auf Beschreibungen und einer neuen Grafik basieren. Hier erfahrt ihr, womit ihr rechnen könnt. Bedenkt allerdings, dass es sich bislang noch um unbestätigte Informationen handelt, die nicht offiziell veröffentlicht wurden.

Gibt es ein Ticket? Ja, wie in den vergangenen Jahren werden Spieler wieder ein Event-Ticket benötigen. Das komplette Event soll dieses Ticket 15 Dollar kosten. Alternativ soll es auch ein 11-Dollar-Ticket geben, das nur für das Abschlussevent am 27. August gilt.

Es wird aber auch wieder Inhalte für Spieler geben, die kein Ticket erwerben.

Tag 1 mit Habitaten und neuem mysteriösen Monster

Was passiert an Tag 1? Wie man es von früheren GO Fests kennt, wird es rotierende Habitate geben. Die laufen dann jeweils im Wechsel und bringen unterschiedliche Spawns mit sich.

Im Event soll es die Habitate „Stadt“, „Ebene“, „Regenwald“ und „Tundra“ geben. Den jeweiligen Spawns sollen alle Trainer begegnen können – auch ohne Ticket. Mit Ticket kommen weitere Inhalte hinzu. Unter anderem soll es wieder globale Challenges geben, bei denen sich alle Trainer weitere Boni erspielen können.

Außerdem:

  • Eine Spezialforschung mit dem neuen mysteriösen Pokémon Shaymin. Hier sollt ihr zwischen mehreren Schwierigkeitsstufen und einem Fokus auf Fangen, Entdecken oder Kampf wählen können.
  • Erhöhte Shiny-Chance mit Rauch.
  • Weitere Pokémon-Spawns, wenn ihr Rauch benutzt. Unter anderem sind Icognito B, G, O und U dabei sowie Monster wie Galar-Pantimos oder das regionale Monster Tropius.
Pokémon GO: Die stärksten Angreifer aller Typen im Video

Tag 2 mit neuem Legendären Pokémon im 5-Sterne-Raid

Was passiert an Tag 2? Am zweiten Tag sollen alle Spieler in die globale Challenge einbezogen werden, egal ob mit Ticket oder ohne. Außerdem soll ein noch unbekanntes Pokémon in 5-Sterne-Raids auftauchen. Hier wird also ein legendäres Monster sein Debüt feiern.

Außerdem tauchen alle Pokémon des Vortages erneut auf.

Mit Ticket sollen Spieler außerdem auf eine weitere Spezialforschung zugreifen können, die voraussichtlich Team Rocket in den Vordergrund stellt – denn an dem Tag sollen GO Rocket Ballons vermehrt auftauchen und Kämpfe euch mehr Rocket-Radar-Teile einbringen.

Pokémon-GO-Milza-Familie
Das seltene Monster Milza soll in 1-Sterne-Raids auftauchen

Außerdem sollen weitere Boni hinzukommen. Dazu gehören etwa ein kostümiertes Pikachu sowie das Auftauchen von Milza in Ein-Sterne-Raids. Dieses Monster war bislang nur sehr schwer zu bekommen und dürfte für viele Trainer ein interessantes Ziel sein.

Zudem sollt ihr bis zu 9 Raid-Pässe über das Drehen von Foto-Scheiben an Arenen bekommen und Überraschungen bei Schnappschüssen gibt es auch wieder.

Was haltet ihr von dem GO Fest 2022? Seid ihr dieses Jahr dabei? Erzählt es uns in den Kommentaren!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
53
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
erzi222

die go fests waren schon immer müll so wie dieser. gerade das mit milza … als ob er nicht nen cday bekommt noch dieses jahr, ansonsten halt nächstes erst (oder kapuno).
wer dafür freiwillig blecht …. jedem das seine …

Marc

Tropius ist nett für diejenigen denen es noch fehlt, aber Milza bekommt eh einen CD, das ist ein reiner Cashgrab.

Axel

Also wenn es wirklich milza und tropius geben sollte wäre das episch. Mal schauen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x