Pokémon GO ändert Kosten beim Erlösen von Crypto-Pokémon – Was ist neu?

Crypto-Pokémon haben nun andere Kosten beim Erlösen in Pokémon GO. Unterm Strich könntet ihr nun ordentlich Sternenstaub sparen.

Was hat sich geändert? Die Sternenstaub-Kosten sind nun anders. Manche Crypto-Pokémon kosten nun weniger Staub beim Erlösen und andere nun mehr. An den Bonbon-Kosten hingegen hat sich nichts geändert.

Das könnte vor allem für die Erlöser-Medaille interessant sein, denn hier könnt ihr nun einiges an Staub sparen.

Crypto Glumanda

Alle Änderungen bei den Crypto-Pokémon im Überblick

Das sind die neuen Kosten: Wir stellen euch hier die Kosten gegenüber, damit ihr genau erkennen könnt, was sich geändert hat:

Crypto-Pokémonalte Kostenneue Kosten
Starter-Pokémon2000 Sternenstaub3000 Sternenstaub
Relaxo und Dratini10.000 Sternenstaub5000 Sternenstaub
Rattfratz und Zubat2000 Sternenstaub1000 Sternenstaub

Was bedeuten diese Änderungen? Vor allem bei Dratini und Relaxo spart ihr jetzt einiges an Staub. Das ist gut, denn bislang wollten viele nicht die 10.000 Sternenstaub fürs Erlösen bezahlen.

Ebenfalls lohnt sich jetzt das Erlösen von Rattfratz und Zubat mehr. Ihr bekommt aus dem Rocket-Kampf schon 500 Sternenstaub und müsst also nur noch weitere 500 Staub investieren. Das lohnt sich vor allem für die Erlöser-Medaille, weil man dort für Gold insgesamt 500 Pokémon erlösen muss.

Pokémon GO: Alle aktuell erhältlichen Crypto-Pokémon und wie man sie besiegt

Das hat sich ebenfalls geändert: Wenn ihr Weiterentwicklungen von Cryptos erlösen wollt, kosten diese jetzt genauso viel, wie ihre Vorentwicklung. Zuvor waren die Weiterentwicklungen teurer.

Crypto

Das ist gleich geblieben: Die Kosten der Bonbons sind gleich geblieben. Hier spart ihr also nicht. Ebenso bleiben die Kosten für das Hochleveln unverändert.

Bei den erlösten Pokémon hat sich auch nichts geändert. Hier müsst ihr genauso viel Sternenstaub und Bonbons wie bisher zahlen.

Darum lohnt es sich Pokémon zu erlösen: Wenn ihr ein Crypto-Pokémon mit guten IV habt, dann solltet ihr es erlösen. Nach dem Erlösen ist es nämlich auf Level 25 und ihr spart Sternenstaub. Wenn ihr hingegen ein normales Pokémon hochzieht, kostet es deutlich mehr Staub.

So sammelt Ihr leicht viel Sternenstaub in Pokémon GO
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x