Pokémon GO: Gibt es Special-Items nur zu bestimmten Uhrzeiten?

Die Evolutionsitems in Pokémon GO sind besonders selten. Manche Trainer haben mehrere, andere noch gar keine. Liegt’s an der Uhrzeit?

Seit der Veröffentlichung der 2. Generation gibt es in Pokémon GO spezielle Evolutionsgegenstände. Diese werden für die Entwicklungen bestimmter Monster benötigt. Beispielsweise benötigt ein Porygon für seine Entwicklung zu Porygon2 ein Up-Grade.

Weil diese Special-Items aber so selten an PokéStops droppen, versuchen Trainer nun das Drop-System zu entschlüsseln. Eine aktuelle Theorie besagt, dass die Items nur zu bestimmten Uhrzeiten an Stops verteilt werden. Was ist da dran?

Die richtige Uhrzeit für Sonnenstein, King-Stein, Metallmantel und Co?

Erst kürzlich fanden die Leute von PokémonGOHub heraus, dass die Drop-Chance dieser Evolutionsitems bei weniger als 1% liegt. Die Reaktionen der Trainer auf diese Beobachtung gehen in unterschiedliche Richtungen. Während viele Trainer zustimmen und sagen, dass sie noch gar keins dieser Evolutionsitems bekommen haben, erklären andere, sie hätten sogar schon mehrere kurz hintereinander bekommen.

Die letzte Aussage wiederum stützt die aktuellste Theorie, die viele Trainer aus der TheSilphRoad-Community gerade testen: Special-Items haben eine hohe Chance, während einer bestimmten Uhrzeit zu droppen – dann sogar mehrfach!

Reddit-Nutzer shermlock hat diesen Screenshot mit der Trainer-Community geteilt. Er sagt, dass die Special-Items wirklich zu einer bestimmten Zeit droppen, oder seine Tochter einfach sehr viel Glück hatte. Denn zwei der drei Evolutionsitems bekam sie um 23:01 Uhr, das dritte um 23:02 Uhr:

Pokemon GO Evolutionsitems

Ein anderer Trainer berichtet davon, dass er bisher vier Evolutionsitems bekommen hat. Das erste war ein Metallmantel, den er zur 7-Tage-Streak bekam. Anschließend bekam er einen Sonnenstein, einen King-Stein und eine Drachenhaut. Bisher klingt das noch nicht außergewöhnlich, aber: Sonnenstein, King-Stein und Drachenhaut wurden alle aus unterschiedlichen Stops, aber zur gleichen Uhrzeit gedroppt. Bei diesem Trainer war es um 16:50 Uhr.

Pokémon GO Evo Items Zeit

Evolutionsitems zu welcher Zeit bekommen?

Aktuell geht man diesem Phänomen nach und forscht, wie es zu den speziellen Uhrzeiten kommt. Das es nicht „Die eine Uhrzeit“ ist, an der jeder Trainer seine Special-Items bekommt, zeigen bereits die Screenshots.

Die Experten von TheSilphRoad vermuten einen Zusammenhang zwischen diesen Entwicklungsgegenständen und der Account-ID der Trainer. Allerdings gibt es hierzu noch keine Beweise.

Wer bei der Untersuchung mithelfen möchte, kann in diesem Google-Formular eintragen, an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit die Special-Items gefunden wurden. Hier geht’s zum Google-Formular zum Eintragen der Special-Item-Drops

Pokemon GO 2. Generation Titel2Sobald es weitere Neuigkeiten zu dieser Theorie gibt, werden wir Euch darüber informieren.


Ist Fake-GPS in Pokémon GO am Ende? Android-Update stoppt Spoofing-Dienste

Autor(in)
Quelle(n): PokémonGOHub
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.