Pokémon GO: Special-Items wie Metallmantel – Seltener als gedacht?

Wie selten sind die Special-Items in Pokémon GO? Trainer finden keine Sonnensteine, Metallmantel und andere Evolutions-Items.

Durch die über 80 neuen Pokémon der zweiten Generation, die seit ein paar Tagen im Spiel zu finden sind, gibt es auch neue Entwicklungen. Nicht alle dieser Entwicklungen funktionieren alleine mit Bonbons, sondern benötigten Special-Items, die die Evolution ermöglichen. Allerdings findet man diese Gegenstände nicht jeden Tag, sondern braucht besonders viel Glück. Es scheint, als hätten die Entwickler auch die Chance eines Drops am 7. PokéStop in Folge deutlich reduziert.

Pokémon GO Evolution-Item Chance unter 1%

Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass man eine besonders Hohe Chance auf Evolutions-Items hat, wenn man sieben Tage hintereinander einen PokéStop aktiviert. Neueste Informationen deuten darauf hin, dass diese Chance nun deutlich reduziert wurde. Trainer berichten davon, dass sie zwar in der ersten Woche am 7. Tag mindestens eins dieser Items bekommen haben, es inzwischen aber nicht mehr klappt.Pokemon GO Evolutionsitem Vote

Zu der Drop-Chance von Evolutions-Items in Pokémon GO hat die Webseite PokemonGOHub eine Umfrage gemacht, die zu interessanten Ergebnissen führte. Trainer gingen bisher davon aus, dass die Chance auf so ein Special-Item bei ungefähr 1% liegt. Doch wie sich herausstellt, ist die Chance im Test bei über 23.000 Item-Drops noch geringer und liegt bei etwa 0.14%.

Pokemon GO Studie GoHub

Quelle: PokemonGOHub

Natürlich sind diese 23701 Gegenstands-Drops nur ein Teil dessen, was Trainer auf der ganzen Welt täglich bekommen. Aber es zeigt, dass diese besonderen Items wirklich selten sind und die Geduld der Trainer herausfordern.

Denn wer alle neuen Pokémon der zweiten Generation schnell haben will, der könnte sich mit Entwicklungen von Porygon und Co. behelfen. Dadurch, dass man diese Gegenstände erstmal mit viel Glück aus PokéStops erhalten muss, dauert das vervollständigen des PokéDex länger. Zusätzlich gibt es regionale Pokémon, die das Sammeln erschweren, weil sie in bestimmten Ländern nicht auftauchen. Diese Monster könnt Ihr in Pokémon GO nicht in Deutschland finden.

Hattet Ihr bereits Glück mit den Evolutions-Items und habt mindestens eins gefunden?


Rabauz in Pokémon GO entwickeln – Wann wird daraus Kicklee, Kapoera oder Nockchan?

Autor(in)
Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (9)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.