Pokémon GO: Freut Euch auf diese Feldforschungen im Dezember

Die Feldforschungen für Dezember in Pokémon GO sind raus. Die Forschungen bringen ein neues Shiny und eine Pandir-Form.

Die neuen Feldforschungen drehen sich um keinen bestimmten Typ. Sie fassen alle Feldforschungen der letzten Monate zusammen und bringen von jedem Monat ein paar Pokémon. Außerdem könnt ihr eine neue Pandir-Form fangen und ein weiteres Shiny tritt ins Rampenlicht.

Wir zeigen euch, welche Feldforschungen auf euch zukommen und welches Shiny auf euch wartet.

Diese Quests warten im Dezember auf euch

Zusammenfassung aller bisherigen Quests: Der Dezember steht ganz im Zeichen eines Rückblicks auf das gesamte Jahr. Seit einiger Zeit dreht sich jeder Monat um einen bestimmten Typ und auch die Quests handeln von genau diesem Typ. Im November stand alles im Zeichen von Typ Käfer.

Nun werden aus allen Monaten Pokémon genommen und in Quests für Dezember zusammengefasst. Auch der Forschungsdurchbruch bringt alle legendären Pokémon, die bisher in den Durchbrüchen gefangen werden konnten.

Folgende Quests könnt ihr abschließen:

Eier ausbrüten

Pokemon GO Chaneira
  • Brüte ein Ei aus
    • Belohnung: Begegnung mit einem Owei oder Lanturn
  • Brüte 3 Eier aus
    • Belohnung: Begegnung mit einem Magmar
  • Brüte 5 Eier aus
    • Belohnung: Begegnung mit einem Chaneira
pokemon_icon_322_00

Pokémon fangen

  • Fange 5 Pokémon von Typ Feuer, Wasser oder Pflanze
    • Belohnung: Begegnung mit einem Camaub
  • Fange 5 Pokémon mit Wetterbonus
    • Belohnung: Begegnung mit einem Quapsel oder Vulpix
  • Fange 10 Pokémon
    • Begegnung mit einem Karpador (kann shiny sein)
  • Fange ein Pokémon von Typ Drache
    • Belohnung: Begegnung mit einem Dratini (kann shiny sein)

Besondere Würfe

Pokémon GO Pandir Titel
  • Lande einen großartigen Curveballwurf
    • Belohnung: Begegnung mit einem Pandir (Form 6)
  • Lande 3 Curveballwürfe hintereinander
    • Belohnung: Begegnung mit einem Entoron
  • Lande 3 großartige Würfe
    • Belohnung: Begegnung mit einem Nebulak (kann shiny sein)
  • Lande 3 großartige Würfe hintereinander
    • Belohnung: Begegnung mit einem Onix
  • Lande 5 gute Würfe
    • Belohnung: Begegnung mit einem Voltobal
  • Lande 3 fabelhafte Würfe hintereinander
    • Belohnung: Begegnung mit einem Larvitar (kann shiny sein)
Shiny Traunfugil Pokémon GO

Arenakämpfe & Raids

  • Gewinne einen Raid
    • Belohnung: Begegnung mit einem Porygon
  • Kämpfe in einer Arena
    • Belohnung: Begegnung mit einem Menki
  • Gewinne einen Arenakampf
    • Belohnung: Begegnung mit einem Glumanda, Bisasam oder Schiggy (können alle shiny sein)
  • Gewinne 3 Arenakämpfe
    • Belohnung: Begegnung mit einem Rossana
  • Kämpfe 5 mal in einer Arena
    • Belohnung: Begegnung mit einem Machollo
  • Nutze eine sehr effektive Lade-Attacke in 7 Kämpfen
    • Belohnung: Begegnung mit einem Elektek

Andere Quests

  • Verschicke 10 Pokémon
    • Belohnung: Begegnung mit einem Traunfugil (kann shiny sein)
  • Tausche ein Pokémon
    • Belohnung: Begegnung mit einem Barschwa
  • Verwende 5 mal ein Power-Up
    • Belohnung: Begegnung mit einem Glumanda, Bisasam oder Schiggy (können alle shiny sein)
  • Entwickel ein Pokémon
    • Belohnung: Begegnung mit einem Evoli (kann shiny sein)
  • Verschicke 5 Geschenke an Freunde
    • Belohnung: Begegnung mit einem Golbat

Neues Shiny in Pokémon GO

Shiny Traunfugil: Auch in diesem Monat gibt es ein neues Shiny zu fangen. Das Geist-Pokémon Traunfugil wurde in seiner schillernden Form entdeckt. Traunfugil lässt sich anschließend mit dem Sinnoh-Stein weiterentwickeln.

Shiny Traunfugil Pokémon GO 2

Traunfugil aus Quest: Auch in einer Quest könnt ihr Traunfugil finden. „Verschicke 10 Pokémon“ beschert euch die Möglichkeit auf eine Begegnung mit dem Geist-Pokémon. Diese Quest sollte leicht abzuschließen sein.

Weitere Shinys aus der Quest: Zudem könnt Ihr weitere Shinys aus Feldforschungen bekommen. Alle Starter oder auch Karpador und Larvitar könnt ihr in diesem Monat als Shiny aus der Quest bekommen.

Neue Pandir-Form Nummer 6

Außerdem wartet im Dezember eine neue Pandir-Form auf euch. Das Pandir Nummer 6 bekommt ihr nun aus der Quest „Lande 3 gute Curveballwürfe hintereinander“.

Pandir Nummer 6 Pokémon GO

Rote Augen: Das Pandir erkennt ihr an den roten Augen und zwei roten Flecken am Ohr. Jedes Pandir unterscheidet sich durch verschiedene roten Flecken am Körper.

Folgt uns auf Facebook: Damit ihr weiterhin keine Neuigkeiten verpasst, folgt uns auf unserer Facebook-Seite und tretet unserer Pokémon GO Gruppe bei.

Was haltet ihr von den neuen Feldforschungen?

Diese Raid-Bosse könnt ihr momentan in Pokémon GO herausfordern. 

Quelle(n): Leekduck
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Ralf Körfer
1 Jahr zuvor

Das zur Zeit keine Stops gibt wo es ein Ditto gibt ist sehr ärgerlich. Es ist schon so schwer eins zu bekommen .

Momo
Momo
1 Jahr zuvor

kein Tragosso als Belohnung dabei…ich glaub die Spezial Forschung schaffe ich dieses Jahr nicht mehr.

Hein Dummer
Hein Dummer
1 Jahr zuvor

Pandir Aufgabe:
in der Auflistung steht:Lande einen großartigen Curveballwurf
Belohnung: Begegnung mit einem Pandir (Form 6),
unten beim Bild steht : Außerdem wartet im Dezember eine neue Pandir-Form auf euch. Das Pandir Nummer 6 bekommt ihr nun aus der Quest „Lande 3 gute Curveballwürfe hintereinander“.

Wa stimmt denn nun

Arnonyhm
Arnonyhm
1 Jahr zuvor

beides

Hein Dummer
Hein Dummer
1 Jahr zuvor

nein. hab beides erfüllt nur beim großartigen Curveball kam pandir. (evtl. noch alte Aufgabe gehabtß)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.