Pokémon GO bringt Ersatz-Event für kaputte Drachen-Woche – Das steckt drin 

In Pokémon GO wird es ein kleines Ersatz-Event für die Drachen-Woche mit Shiny Kapuno geben. Dort kam es zu technischen Problemen, weshalb Niantic nun für Wiedergutmachung sorgen möchte.

Das war die Drachen-Woche: Dieses Event startete als erster Teil des Hyper-Bonus nach dem GO Fest. Überall tauchten Drachen-Pokémon auf und als Highlight kam Shiny Kapuno ins Spiel.

Passend dazu gab es auch eine befristete Forschung, die unter anderem 2 Kapuno beinhaltete. Bei der Forschung kam es dann aber bei einigen Trainern zu Problemen. So endete die Forschung teilweise früher als versprochen, sodass nun jeder Trainer weltweit eine Entschädigung bekommt.

Erneute befristete Forschung für alle Trainer

Wann läuft das neue Event? Das Ersatz-Event läuft von Freitag, den 21. August um 8:00 Uhr Ortszeit bis Mittwoch, den 26. August um 22:00 Uhr Ortszeit.

Was steckt in dem Event? Im Event werdet ihr eine neue befristete Forschung zum Lösen bekommen. Ihr müsst sie also bis zum 26. August lösen, denn ansonsten verschwinden die Aufgaben.

Die Forschung beinhaltet die gleichen Belohnungen, wie die Forschung zur Drachen-Woche. Es gibt also auch 2 Kapuno, die mit Glück Shiny sein können. Die Aufgaben dafür werdet sich allerdings geringfügig unterscheiden.

Alle anderen Boni aus der Drachen-Woche sind allerdings nicht aktiv. Ihr werdet ausschließlich von der befristeten Forschung profitieren.

Pokémon GO Shiny Kapuno
Ihr habt nochmal zwei Chancen auf Shiny Kapuno

Was bedeutet das für euch? Ein richtiges Event mit besonderen Spawns gibt es hier nicht. Ihr habt aber erneut die Chance auf 2 Kapuno, die ansonsten verdammt selten sind.

Ihr solltet die Forschung also definitiv in der Zeit lösen. Eine so gute Chance auf Kapuno werdet ihr wohl längere Zeit nicht bekommen.

Das vermuten Trainer: Einige Spieler vermuten, dass nicht nur die technischen Probleme der Grund für dieses Ersatz-Event sind. Während der Drachen-Woche gab es viel Kritik an Niantic, da Shiny Kapuno im Event extrem selten war. Selbst in Eiern fand man kaum ein Kapuno, geschweige denn eine Shiny-Version.

Danach kam immer wieder das Thema auf, dass Niantic doch endlich die Wahrscheinlichkeiten für Shinys und die Inhalte von Eiern offenlegen sollen. Immerhin sei das doch das Gleiche wie Lootboxen, meinten zahlreiche Trainer.

Nun sagen Trainer, dass man mit dieser Aktion den Frust der Trainer aus der Welt schaffen will. Immerhin gibt es dort wieder die Chance auf Shiny Kapuno.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
34
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Wolve In The Wall

Niantic: „Wir machen dieses Jahr kein lokales Go-Fest sondern weltweit für ALLE!“
Spieler: „Das Event war voll blöd. Spwans zum vergessen und kaum Shinys. Hab zwar kein Ticket gekauft, aber bin trotzdem unzufrieden.“
Niantic: „Okay, wir machen ein Ersatzevent vom GoFest, aber nur für Ticketbesitzer.“
Spieler: „Wollt ihr mich ver****? Habe zwar kein Geld für Ticket ausgegeben, aber will trotzdem alle Vorteile wie die anderen haben!“
Niantic: „Bis zum Ersatzevent gibts für alle erstmal noch drei Spezialwochen (Drache, Enigma, Einall).“
Spieler: „Voll fail, kriege partout kein Kapuno aus’m Ei, außerdem sind Deoxys und Genesect voll unbrauchbar außer dass man sie als Shiny bekommen kann.“
Niantic: „Sorry wegen Kapuno, wir machen nochmal ein Ersatzevent für die Drachenwoche.“
Spieler: „Könnt ihr stecken lasse, wollt ja nur unseren Ärger und Frust wegputzen.“

…einfach so unerträglich weinerlich die Community – egalw as Niantic macht, es wird gemeckert und versuchen sie hinterher die Wogen zu glätten, wird wieder gemeckert. Ich feier auch nicht alles, was sie tun, aber irgendwann ists auch mal gut. Man kann auch dankbar sein, dass sie das Spiel in Corona-Zeiten nicht einfach so vor sich hin vegetieren lassen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x