Pokémon GO kündigt endlich Community-Days vorher an – Warum das wichtig ist

Pokémon GO hatte in einer Ankündigung die Community Days der nächsten Monate terminiert. Das kommt bei vielen Spielern gut an. Wir sagen euch, weshalb das so wichtig ist.

Das hat Niantic gemacht: In einer Ankündigung zu den Sommer-Events 2019 hat Entwickler Niantic auch die kommenden Community Days bis zum August terminiert.

Das findet bei den Spielern viel Anklang, denn man kann endlich weit im Voraus planen, ob man dabei sein kann. Auf Reddit bedanken sich zahlreiche Trainer für diese Aktion, befürchten aber auch, dass sie nicht nochmal vorkommt.

Deshalb sind die Ankündigungen so wichtig

Das feiern die Spieler: Die verfrühte Ankündigung der Community Days lässt die Spieler genügend Zeit zur Planung. Oftmals wird ein solches Event erst recht kurzfristig angekündigt und die Trainer haben keine Zeit, um sich freizunehmen.

Pikachu Ash Herz
Die verfrühten Ankündigungen kommen gut an.

Nun hat man bis zu 4 Monate Zeit, um sich für die Events freizunehmen. Das kommt gut an und deshalb haben bereits knapp 3000 Leute einen Reddit-Thread zu dem Thema befürwortet.

Es gab schon mal soetwas: Eine solche Vorab-Ankündigung gab es schon einmal. Im letzten Jahr kündigte Niantic die Community Days für Oktober und November bereits im Vorfeld an und erntete dafür viel Lob.

Was schreiben die Spieler dazu? Es gibt viele positive Meinungen zu dem Thema. Der Thread auf Reddit heißt: „Können wir uns kurz einen Moment Zeit nehmen und es wertschätzen, dass die Daten für zukünftige Community Days bereits im Vorfeld veröffentlicht wurden?“

Über 100 Kommentare stimmen dem User zu. Wir zeigen euch eine kleine Auswahl:

  • generalhan84: „Das bedeutet, dass ich viel früher mit meiner Frau und meiner Familie diskutieren und dass ich Zeiten und Termine festlegen kann, um ohne Druck am Community Day teilzunehmen.“
  • spoofrice11: „Das ist das Einzige, dass mir von der Ankündigung wichtig war. Ich hoffe Raid-Tage/Wochenenden werden in Zukunft ebenfalls früher angekündigt.“
  • Corgi610: „Events wie der Community Day sollten immer früher angekündigt werden. Die Daten bereits im Vorhinein zu wissen ist großartig und sehr hilfreich. Ich hoffe, dass Niantic so weitermacht.“
Community Day
Die nächsten Community Days

Es gibt aber auch eine Sorge: Einige Spieler sorgen sich, dass Niantic eben nicht mit den verfrühten Ankündigungen weiter macht. So war es bereits im letzten Jahr der Fall und die Events wurden wieder monatweise bekannt gegeben.

Die Sache ist, dass sie das letztes Jahr auch gemacht haben. Wir hatten 3-4 Monate mit Community-Day-Daten, die im Vorhinein bekannt gegeben wurden. Dann haben sie plötzlich damit aufgehört. Ich kann ihnen nicht so recht gratulieren, dass sie ihre defekten öffentlichen Informationen wieder korrigiert haben. Sie hätten nie damit aufhören sollen.

nolkel auf Reddit

Was haltet ihr von dem Thema? Findet ihr die verfrühten Ankündigungen ebenfalls wichtig, oder reicht es, wenn ihr es ein paar Wochen vorher wisst?

Für den Sommer wurden ebenfalls neue Spezialforschungen bekannt gegeben:

Mehr zum Thema
Pokémon GO startet im Sommer neue Spezialforschung – Auch für uns?
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.