Pokémon GO: Attacken und Fangchance von Deoxys im Code gefunden

Nachdem vor Kurzem Deoxys als neuer EX-Raid-Boss in Pokémon GO bekannt gegeben wurde, gibt es nun neue Informationen zu dem Monster. Die Attacken von Deoxys und seine Basis-Fangchance tauchten im Code auf.

Fangchance vergleichbar mit Mewtu

Diese Nachricht wird einige Spieler freuen. Die Grund-Fangchance von Deoxys liegt bei 6%, genauso wie die von Mewtu aus EX-Raids.

Im Vergleich ist die Fangchance von den meisten legendären Pokémon aus Raids deutlich niedriger. Deren Fang-Chance liegt bei 2%. Die meisten legendären Pokémon sind also auf dem Papier deutlich schwerer zu fangen als Deoxys.

Fangchance steigern: Man kann mit bekannten Mitteln die Fangchance erhöhen. Dazu gehört der Einsatz von Himmihbeeren. Auch das Werfen von guten, großartigen und einfach fabelhaften Würfen steigert die Fangchance. Es sollte erfahrenden Spielern also keine Probleme bereiten, Deoxys zu fangen.

Deoxys wird in Zukunft EX-Raids zu bekämpfen sein. Gerade berichten Pokémon-GO-Trainer davon, dass EX-Raid-Arenen verschwinden

Pokémon GO Deoxys Titel 4

Alle Attacken von Deoxys

Jede Form lernt andere Attacken: Das Besondere an Deoxys ist seine Fähigkeit verschiedene Formen anzunehmen. So gibt es die Normal-, Angriffs-, Verteidigungs- und Initiative-Form. Bislang sprach Niantic in ihren Ankündigungen nur von der Normalform. Jetzt fanden Dataminer von GoHub heraus, dass jede Form von Deoxys in Pokémon GO verschiedene Attacken lernen kann.

Besondere Attacke Psyschub: Bereits in den Konsolenspielen konnte Deoxys die besondere Attacke Psyschub lernen. Diese war nur für das mystische Pokémon vorgesehen. Die Attacke kommt mit Deoxys zusammen auch zu Pokémon GO. Die Psycho-Attacke hat, laut Gamepress, einen Basiswert von 70 und zwei Ladebalken. In Pokémon GO kann jede Form von Deoxys diese Attacke lernen.

Diese und die anderen Attacken seht ihr hier:

Normalform:

Pokémon GO Deoxys Normal

  • Sofort-Attacken: Zen-Kopfstoß (Psycho), Ladestrahl (Elektro)
  • Lade-Attacken: Psyschub (Psycho), Donnerblitz (Elektro), Hyperstrahl (Normal)
  • Max. WP: 2749
  • Angriff: 345
  • Verteidigung: 115
  • Ausdauer: 100

Angriffsform:

Pokémon GO Deoxys Angriff

  • Sofort-Attacken: Zen-Kopfstoß (Psycho), Gifthieb (Gift)
  • Lade-Attacken: Psyschub (Psycho), Finsteraura (Unlicht), Blitzkanone (Elektro)
  • Max. WP: 2254
  • Angriff: 414
  • Verteidigung: 46
  • Ausdauer: 100

Verteidigungsform:

Pokémon GO Deoxys Verteidigung

  • Sofort-Attacken: Zen-Kopfstoß (Psycho), Konter (Kampf)
  • Lade-Attacken: Psyschub (Psycho), Steinhagel (Gestein), Blitzkanone (Elektro)
  • Max. WP: 1978
  • Angriff: 144
  • Verteidigung: 330
  • Ausdauer: 100

Initiativeform:

Pokémon GO Deoxys Initiative

  • Sofort-Attacken: Zen-Kopfstoß (Psycho), Ladestrahl (Elektro)
  • Lade-Attacken: Psyschub (Psycho), Sternschauer (Normal), Blitzkanone (Elektro)
  • Max. WP: 2504
  • Angriff: 230
  • Verteidigung: 218
  • Ausdauer: 100

Theorien wie die anderen Formen von Deoxys in Pokémon GO implementiert werden könnten, haben wir hier zusammengefasst.

Was haltet ihr von den neuen Attacken?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.