Overwatch: Sex – Von Pornos, Waifus und Penis-Controllern

Auf wen stehen die Fans?

Interessant ist, dass die 3 Heldinnen, die am häufigsten in Pornos oder in sexualisierter Fanart auftauchen, bestimmten Mustern und Archetypen entsprechen: Die Heilige, die Hure und die Jungfrau.

Overwatch Pornhub Chart 2

Die beliebteste Heldin für Masturbationsphantasien im westlichen Raum ist dabei Tracer. Die in der Lore 26-jährige Britin wirkt unbeschwert und kindlich. Vielleicht spricht diese implizierte sexuelle Unerfahrenheit die Spieler an: Tracer als Jungfrau verfügt nicht über sexuelle Erfahrungen und könnte daher anspruchslos sein. Ihr fehlen die Vergleiche, man kann sich nicht sexuell blamieren.

In eine ähnliche Schiene fallen D.Va, eine 19-jährige Profi-Spielerin, und die 31-jährige Mei, eine intellektuelle Forscherin, die ständig mit ganz anderen Dingen als Sex beschäftigt zu sein scheint. In der Interpretation der Fans wird sie deutlich attraktiver als im Spiel dargestellt – sie erfüllt das bekannte Bild des verhuschten Mauerblümchens, das nur mal die Brille abnehmen und die Haare aufmachen muss und schon ist sie die Schulschönheit.

MeiCosplay
Quelle: http://2p.com/42482646_1/Overwatch-Mei-Cosplay-Tells-You-the-Eastern-Hero-Is-Truly-a-Sexy-Girl-by-Wei.htm

Nach Tracer steht Widowmaker ganz oben in der Gunst der Fans. Die erfüllt den Archetyp einer Frau, die Sex als Waffe einsetzt. Sie ist die einzige Heldin, die in ihrer Hintergrundgeschichte und in der Präsentation sexualisiert dargestellt wird. Kostüme betonen standardmäßig den Hintern. Allerdings ist sie in der Geschichte von Blizzard das Gegenteil einer lüsternen Nymphomanin, sondern zu keinen Gefühlen fähig.

Auf Platz 3 liegt mit Mercy die „Heilige“ – eine Art Mutterfigur, die eigentlich sexuell tabu sein müsste, aber – das weiß man seit Freud – diese verbotene Frucht schmeckt süß.

Interessant ist ferner, dass die beiden eher neutral oder attraktiv dargestellten, dunkleren Frauen Pharah und Symmetra in der Sexualisierung wohl die kleinste Rolle spielen, vielleicht auch weil sie sexuell einschüchternd wirken könnten – aber nicht in dem Maße sexualisiert sind wie Widowmaker.

Zarya-Cosplay
Quelle: http://2p.com/43448183_2/Australian-Girl-Becomes-an-Instant-Hit-Because-of-Her-Spitting-Image-of-Zarya-by-Aaron.htm

Da ist die maskuline Zarya häufig noch sexualisierter. Wenn sie auch in der Interpretation deutlich „weicher und mit weniger Kanten“ wirkt als in der Vorlage von Blizzard. Ein ähnliches Phänomen ist auch in der TV-Serie „Game of Thrones“ zu beobachten, in der viele Figuren wie Brienne von Tarth oder Tyrion Lannister deutlich mehr unserem Bild einer attraktiven Person entsprechen, als in der Buch-Vorlage.

Höhepunkt der Overwatch-Sex-Manie ist jetzt der Penis-Controller

All diese Sexualisierung ihres Casts ist Blizzard nicht wirklich genehm. Schon früh ging man gegen die hastig hergestellten Internetpornos vor und ließ entsprechende Videos löschen: Copyright Claims.

Ob man gegen den jüngsten „Höhepunkt“ der Sex-Manie, dem chinesischen Sex-Spielzeug mit Penis-Controllern vorgehen wird, das bleibt abzuwarten.

Overwatch-Pornos-Sex

Interessant: Auch hier zeigt sich die heilige Dreifaltigkeit. Es gibt die Modelle mit Tracer, Mercy und Widowmaker. D.Va rundet das Quartett ab. Wahrscheinlich hat man eben auch in der Sex-Controller-Branche ein Auge für den „regionalen Markt.“

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Johnathan Enfield

Habe ich da gerade ernsthaft gelesen dass die einen Arsch kontroller bauen den man mit seinem Genital steuern kann?

Liebe, hochgeschätzte Aliens, Wird Zeit die Menschheit auszurotten. Danke im voraus.

Alex

Die kommen höchstens zum Probe daddeln vorbei. 😀

Maggintosh

Wusste garnet, dass Christoph Waltz so gut Schach spielt…

chevio

hehe. interessanter Artikel.

In unserem unbewusstem Handeln spielen sexuelle Gefühle eine total große Rolle. Wir tun uns da ganz schwer unseren inneren Trieben zu widerstehen und das wird für den Verkauf genutzt.. is ja kla.. nicht nur für so offensichtliches wie die aufreizenden Kurven der Overwatchchars, den Magermodels auf Litfaßsäulen usw. sondern auch so gut wie alles andere.. z.b. finde ich immer witzig wie Maschinen über den Macht-, Unterdrückungsansatz an den „Mann“ gebracht werden.

Dass Blizzard die offensichtliche sexuelle Schiene in dem Asumaß in einen Shooter packt is neu.. Dass sich Sex auch in Spielen gut verkauft und Spieler zu abschweifenden Phantasien anregt mal garnicht. Haupt- und Nebendarstellerinnen in Spielen sind so gut wie immer sexy und laden zu einem zweiten etwas genaueren Blick ein. ich bezweifel, dass Lara Croft einen NacktMod erhalten und das Frenchise den Erfolg hätte, wäre sie ne sportliche Schreckschraube ohne Kurven..?

Forwayn

Lara Croft war ursprünglich als Mann konzipiert. Wenn ich richtig informiert bin, waren die zwei wichtigsten Attribute bei ihr im Charakterdesign ursprünglich auch nur ein Programmiererscherz. Was für ein Glücksfall, nicht?

Forwayn

Eigentlich fehlt im Overwatch cast doch tatsächlich doch ’ne ältere/alte/steinalte Frau oder ein Pendant zu Roadhog. Ich versteh nicht, warum sich die Spielemacher da nicht rantrauen. Das comichafte Design und Gameplay würde es doch allemal hergeben und genug Abstraktionsmöglichkeiten bieten. Zum Beispiel eine alte Kung Fu-Meisterin, wie in Martial-Arts-Filmen. Oder eine demente Telekinetikerin, die ein gewisses Fun-Potential birgt.

Jürgen Horn

So ein Charakter wie Ellie aus Borderlands 2, das wär cool. Das wär dann tatsächlich so ne Art weiblicher Roadhog.

TimTaylor

Kommt doch mit Ana Amari 😉

dh

Ernsthaft? Das gif auf Seite 1?^^

Ansonsten muss ich sagen, dass ich gerade die Sache mit den Controllern sehr…naja, komisch finde. Im allg. findet man zu diesem Thema auf dem entspr. Overwatchreddit sehr viele Beiträge.

Dawid

Das GIF habe ich mal entfernt, das war bisschen störend, stimmt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x