Overwatch: Patch bringt neue Karte und frische Legendary-Skins

Overwatch wurde um eine neue Karte und zahlreiche legendäre Skins erweitert. Wir haben die Details.

Am 8. März wurde ein neuer Patch für Overwatch aufgespielt, der stolze 4 GB umfasst. Die Inhalte des Updates sind unter anderem eine neue Karte, kleine Änderungen am Fortschrittssystem, neue Skins und eine aktualisierte Vertonung der Heilerin Mercy.

Neue Karte Ilios

Overwatch Map IliosFortan können die Helden von Overwatch auch auf der Karte Ilios ihr Glück versuchen, um die drei Kontrollpunkte einzunehmen, die es auf der schönen Insel zu erobern gibt. Dabei kann man sich schon gelegentlich fragen, warum man nicht auf den schönen Strandliegen faulenzen kann, denn die Umgebung wirkt wie ein idyllisches Urlaubsparadies.

Overwatch Map Ilios ObjectiveAuch einige andere Karten haben Updates bekommen, so wurden die Healthpacks auf vielen Karten neu positioniert und der Tempel von Anubis hat Änderungen am zweiten Kontrollpunkt bekommen: Hier haben die Angreifer nun mehr Möglichkeiten.

Änderungen am Fortschrittssystem von Overwatch

Auch beim Fortschrittssystem hat man einige Anpassungen vorgenommen und neue Skins hinzugefügt. So haben alle Charaktere jetzt standardmäßig mindestens ein Emote, das man im Spiel verwenden kann. Alle Helden verfügen darüber hinaus nun die Emotes „Heldenhaft“, „Jubeln“ und „Verspotten“, die über das System freigeschaltet werden können.

Hinzu kamen auch 7 neue, legendäre Outfits für Bastion, McCree, Reinhardt, Lucio, Pharah und Soldier 76, die entweder für 1000 Credits gekauft oder direkt aus den Beutekisten ergattern werden können.

Neue Stimme für Mercy

Eine kleine Änderung gibt es noch für Fans der Heilerin Mercy. Diese hat, zumindest in der englischen Version des Spiels, eine komplett neue Sprecherin erhalten. Laut Blizzard hat man diese Neuvertonung durchgeführt, da man stets versucht Sprecher zu finden, die sowohl Englisch als auch die Muttersprache des jeweiligen Charakters beherrschen. Bei der neuen Stimme sei genau das der Fall. Das resultiert auch darin, dass Mercy nun ab und an bei ihrem Ultimate ruft „Helden sterben nie!“

Overwatch Mercy

Mercy hat eine neue Stimme und spricht nun gelegentlich Deutsch.


Weitere News und Artikel zum Spiel, wie etwa unsere Spielerfahrung zur Eisprinzessin Mei oder der Rampensau Roadhog, findet Ihr auf unserer Overwatch-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): us.battle.net
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.