Hanzo-Skin wird bei Overwatch nach Fanprotest jünger & heißer

Hanzo-Skin wird bei Overwatch nach Fanprotest jünger & heißer

Die Community ist mit Hanzo unzufrieden. Blizzard bessert nach und gibt dem Bogenschützen aus Overwatch ein bisschen seiner Jugend zurück.

Das Winterwunderland 2017 von Overwatch ist live und bescherte den Spielern nicht nur einen neuen Spielmodus, sondern auch 7 neue, legendäre Skins. Neben ziemlich coolen Skins für Sombra und Junkrat ist das Highlight der Community der „Casual“-Skin von Hanzo.

Getreu dem Namen nach zeigt er Hanzo in gewöhnlicher Kleidung, also wie er sich etwa auf der Straße kleiden würde, wenn er nicht gerade der Anführer des finsteren Shimada-Clans verkörpert.

Overwatch WWW Hanzo Skin

Der Skin basiert zu großen Teilen auf dem Overwatch-Comic „Reflections“, den Blizzard zu Weihnachten 2016 veröffentlicht hatte, um die „weichere“ Seite der Helden zu zeigen. Hier sahen Spieler die Protagonisten von Overwatch bei ihren Liebsten, wie sie das Weihnachtsfest feierten oder zumindest in Gedanken an ihre Freunde und Familie Briefe schrieben.

Die Spielerschaft verliebte sich sofort in Hanzos „Casual“-Outfit und forderte diesen als Skin, der ein Jahr später auch umgesetzt wurde.

Hanzo benötigt doch kein Haarfärbemittel

Allerdings sind noch lange nicht alle Spieler zufrieden. Immer wieder gab es in den letzten Tagen Kritik, dass der Skin nicht der Vorlage entspräche und eher ein „Hanzo-Rentnerskin“ sei, etwa weil sein Bart und auch das Haupthaar bereits ergraut waren.

Blizzard hat die Kritik der Community verstanden und teilt diese Ansicht, dass Hanzo stärker dem Vorbild aus „Reflections“ ähneln sollte. Deshalb haben sich die Designer einmal mehr an den Skin gesetzt und arbeiten bereits an Anpassungen.

Hanzos Haar wird wieder schwarz gefärbt, der Undercut durch eine gründlichere Rasur verstärkt und seine abstehende „Anime-Strähne“ kann endlich wieder einen Schatten werfen.

Die Änderungen werden vermutlich erst in 2018 live gehen, also mit dem nächsten großen Patch und gelten rückwirkend. Wer den Skin bereits erspielt hat, wird die Anpassungen nach dem Update sehen. Der „alte Skin“ verschwindet also.


Habt ihr schon gesehen, wie Jeff Kaplan einen Flamer gemobbt hat?

Quelle(n): us.battle.net/forums/en/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
TheViso

Hahahaha, tausende Jahre Evolution haben die am weitesten fortgeschrittene Spezies des Planeten in einen Zustand völliger Redundanz geführt. Jetzt beschweren sich Leute also sogar schon über sowas, unglaublich.

André Saxeus

Du Beweist eigentlich das dem nicht so ist die Masse ist immer Blöd und das war schon immer so 😉

RaZZor 89

Manchmal kann man nur den Kopf schütteln….

xDeechen

Gut das ich ihn mir nicht geholt hab.. finde grade das Graue sieht ganz Cool aus
aber wenn das weg gemacht wird sieht er einfach langweilig aus aber ich nutze auch den Okami skin darum bleibt er bei mir Grau

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx