Overwatch: Forentroll bekommt ein Jahr WoW von den Entwicklern geschenkt

Jeff Kaplan hat einen Forentroll in Overwatch ausgekontert. Doch die Story geht weiter: Jetzt gibt es für den Troll massig Geschenke!

Manchmal nehmen die Geschichten im Internet eine ziemlich seltsame Wendung. Erst vor wenigen Stunden haben wir darüber berichtet, dass ein Troll (SharkyMarky) im offiziellen Overwatch-Forum dem Entwicklerteam unterstellt hatte, das eigene Spiel nicht zu spielen. Der Game Director Jeff Kaplan konterte daraufhin und erklärte, wie viel mehr Siege er als der Troll habe und wie viel mehr Zeit er in das Spiel stecke, weil es seine Arbeit sei und er es liebe.

So weit, so cool – nicht wahr? Pustekuchen!

Widowmaker Overwatch

SharkyMarky wollte sich für sein Verhalten entschuldigen und kontaktierte den Kundendienst von Blizzard. Der Mitarbeiter vom Kundendienst erlaubte ihm, eine Entschuldigung und Erklärung zu formulieren und diese an Kaplan weiterzuleiten. Hier gab er detailliertes Feedback zu Widowmaker, mit der er aktuell ziemlich unzufrieden sei und entschuldigte sich für seinen provokanten, unüberlegten Forenpost.

Knapp eine Stunde später erhielt SharkyMarky dann eine Mail von Jeff Kaplan persönlich!

Forentroll bekommt Mail vom Overwatch-Chef

Auch Kaplan entschuldigte sich höflich und erklärte:

„Als erstes entschuldige ich mich, dass ich dich öffentlich im Forum so angegangen bin. Das war unprofessionell und mangelndes Urteilsvermögen von mir. Um es zu erklären (und keine Ausrede dafür zu finden), ich war zu diesem Zeitpunkt einfach erschöpft. Mein Team und meine Firma interessieren sich sehr für Feedback. So sehr, dass es eine unserer Kernwerte ist, die im Campus in Bronze um die Orcstatue geschrieben steht – „Jede Stimme zählt“.

Wir nehmen permanent kritisches Feedback entgegen – und das sollten wir auch. Persönlich werde ich aber frustriert und genervt, wenn Leute uns nur noch angreifen ohne wirklich zu sagen, was ihr Problem ist.“

Overwatch Blizzard Orc Core Values
Die Orcstatue bei Blizzard – umringt mit den Werten, die Blizzard wichtig sind.

Er führt dann noch aus, dass er kritisches Feedback liebt, denn es macht das Spiel besser. Allerdings müsse das Feedback auch etwas enthalten, das man verwerten kann.

Darüber hinaus bedankt er sich für das Feedback zu Widowmaker und fügt an:

„Wie auch immer, ScharkyMarky, es tut mir wirklich leid. Ich hätte keinen engagierten Spieler benutzen sollen, um meinen eigenen Standpunkt klarzumachen. Das hattest du nicht verdient.“

Blizzard getrollt, ein Jahr Abo als Belohnung erhalten

Als weiteres Zeichen der Entschuldigung hat SparkyMarky von Kaplan ein Jahresabonnement für World of Warcraft bekommen. Dafür bedankte er sich, erklärte aber, dass er an dem Spiel kein Interesse habe – und bekam daraufhin den „Noire“-Skin von Widowmaker freigeschaltet.

SharkyMarky hat seinen Fehler übrigens eingesehen (sonst hätte er kaum die Entschuldigung geschrieben) und kam zur abschließenden Meinung: Blizzard kümmert sich um die Community und schätzt das Feedback sehr. Und die eigenen Spiele zocken sie wohl auch.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das ist wohl einer der seltenen Fälle, in denen Trollen letztlich belohnt wurde. Und das schlimmste daran? Jeff Kaplan ist jetzt noch sympathischer als vorher. Dabei dachten wir, das sei gar nicht mehr möglich.


Bald geht es in Overwatch übrigens auf die Mondkolonie Horizon!

Quelle(n): reddit.com/r/overwatch/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Arian Feddersen

Da hat ja niemand den anderen wirklich getrollt. Und das ist ja ne ganz hübsche Aktion gewesen, wirkt aber etwas…nunja, es riecht nach Marketing.

MobaXP

klingt irgendwie nach „Eigenwerbung“ von Overwatch der Post verteilt sich so krass schnell …

Dafür

1 Jahr WoW ?

Da fragt man sich dann wirklich ob das nun eine Belohnung oder Bestrafung sein soll.
Evtl kann er es ja dem Kindergarten um die Ecke spenden.

horst

positive bestätigung -> beste möglichkeit, um die kunden zu erziehen!

N0ma

Trollen zahlt sich aus, oha

Cortyn

Nein. Fehler einsehen und sich entschuldigen von beiden Seiten.

cyber

Leider nur im US Forum möglich. Das EU Forum schein für Blizzard nicht existent zu sein.

Psyclon

Billge PR. Wer veröffentlicht das? Wenn ich mit RIOT rumbeefen würde, warum wende ich mich dann an ein Blog, an Reddit etc? Das liest sich zu offiziell, alle haben sich wieder lieb, und „Blizzard schätzt nun Feedback“ – lässt aber mit Sicherheit Tausende andere, nicht so spekatulär als Billig-PR zu vermarktende Intermezzos in den Foren unbeantwortet. Schmierig und verdächtig, aber es gibt Leute, die fallen darauf rein..

Gerd Schuhmann

Du hast schon wieder eine Laune ey.

„alles berechnet und die anderen verarschen uns, nur ich durchschau das alles.“ Mann, die Leute mögen Jeff Kaplan genau wegen sowas.

Wer ist denn für dich überhaupt authentisch?

Foxx382

Der Grinch!

doc

…und du fällst wieder auf nen Troll rein.
Es ist FR, öffne dir nen kühles Bier (Cola wenn du noch arbeiten musst) und lass die Trolle unter der Brücke! 😀
Prost, ich meine: „feine Story, schönes Wochenende“!

Rensenmann

Ich bin jetzt auch mal ein Troll 😀

Ich glaube Ihr lest eure eigene Seite nicht :D:D:D

So, jetzt erstmal das Gewitter abwarten, danach bei euch entschuldigen und dicke Geschenke einsacken.

Ich freu mich schon :D:D:D

WooTheHoo

Dafür bekommst du auf jeden Fall die goldene tTime-Gedächtins-Perücke in Destiny 2 freigeschalten! 😀

Rensenmann

HYPE

Nirraven

Finde nicht das er fürs trollen an Sich belohnt wurde, sondern eher weil er es eingesehen hat und dann sogar noch eine konstruktive Kritik beigefügt hat.

Guybrush Threepwood

<3 Blizzard. Bin seit jeher großer Kaplan und Metzen Fan.

Nirraven

Ich mag die auch, aber wie um alles kann man Ben Brode toppen?
DAS GEHT NICHT!!!!!11ELF

Guybrush Threepwood

Ben passt da auf jeden Fall gut rein 🙂

ItzOlii

Einfach nur WOW!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

19
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x