Overwatch: Eismauer-Glitch wird gefixt, Exploiter werden bestraft

Jeff Kaplan meldet sich im offiziellen Forum von Overwatch zu Wort und verspricht einen Fix für den Eismauer-Glitch, der die Spieler schon seit Wochen quält.

Erst gestern berichteten wir über den nervigen Eismauer-Glitch, mit dem Mei einen Lift nach oben, außerhalb einiger Maps, nehmen kann. Dieser Glitch sorgte für eine Menge Frust unter den Spielern, da er praktisch den 3v3-Arcade-Modus zerstört hat. Den Mei-Spielern außerhalb der Map konnte nämlich kein Schaden zugefügt werden, während sie von oben herab das gegnerische Team locker erschießen konnten.

Blizzards Schweigen hat ein Ende

Vor allem regte sich die Community darüber auf, dass Blizzard sich zu diesem spielbrechenden Glitch nicht geäußert hat. Doch das Schweigen hat ein Ende. Blizzards Jeff Kaplan meldete sich im offiziellen Overwatch-Forum zu Wort. Kaplan erklärte, dass Blizzard momentan noch testet, ob der Fix funktioniert. Anscheinend ist dieser Glitch gar nicht so einfach zu beseitigen und hat dem Team schon Kopfzerbrechen bereitet.

Overwatch Mei Freezewall

Jetzt glaubt Blizzard aber einen Fix für das Eismauer-Problem gefunden zu haben. Kaplan betonte allerdings auch, dass die Chance bestehe, dass der Fix nicht funktioniere und die Spieler sich noch nicht zu früh freuen dürften.

Aber wenn alles gut geht, sollte der Glitch noch heute per Hotfix beseitigt werden.

Overwatch: Wer den Eismauer-Glitch ausnutzt, ist ein Cheater und wird auch wie einer bestraft

Desweiteren schrieb Kaplan, dass der Eismauer-Bug in Blizzards Augen eindeutig als Cheat angesehen wird. Er warnt  Spieler davor, diesen Glitch zu missbrauchen und bittet alle Spieler darum, jeden einzelnen zu reporten, der den Eismauer-Glitch ausnutzt. Laut Kaplan wird Blizzard „aggressive Konsequenzen“ gegenüber denen walten lassen, die den Glitch ausnutzen. Overwatch ist ein PvP-Erlebnis und das Ausnutzen von solchen Game-Mechaniken geht auf Kosten der gegnerischen Spieler.

Kaplan entschuldigt sich zum Schluss dafür, dass der Bug sich schon so lange im Spiel befinden würde und hoffe dass dieser, zusammen mit den Spielern die den Glitch ausgenutzt haben, schon bald aus Overwatch verschwinden werden.

Overwatch Mei Freeze Smile

Sieht ganz so aus, als würde Blizzard gerade mehrere Dinge fixen, die die Spieler schon lange nerven: So hat Roadhog auch endlich seinen langersehnten Nerf bekommen.  

Autor(in)
Quelle(n): US Battle.netdualshockers
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.